Menüleiste zu hoch

  • Oder eine CSS-Anweisung. Allerdings: Wenn du das gleiche Profil wie vorher verwendest, sollte der CSS-Code mit der Anweisung ja noch wirksam sein. Ich kann das bei dir nicht genau sehen, aber bei mir steht die Tab-Leiste unter der Menüleiste und ich habe in der userChrome.css folgenden CSS-Code gehabt::


    Code
    1. #TabsToolbar
    2. {
    3. margin-top:-2px !important
    4. }


    Das bewirkt, dass der Abstand oberhalb der Tableiste zur Menüleiste um 2 Pixel verkleinert wird (da negativer Wert), so dass der Tab wie an die Menüleiste "angeklatscht" aussieht. Schaue mal, ob all deine CSS-Codes auch wirken.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice und WordPress

  • Code
    1. #TabsToolbar
    2. {
    3. margin-top:-2px !important
    4. }


    Das schiebt die Tab-Leiste über die Lesezeichensymbolleiste.
    Möchte doch nur die Menüleiste in der Höhe so verringert haben. Mit 64.0.2 sah es noch so aus und das wäre optimal:



    [attachment=0]A6.jpg[/attachment]



    Meine Leisten sehen so aus:



    [attachment=1]A7.jpg[/attachment]



    Mit diesem Code habe ich diese drei Schaltflächen rechts ausblenden können. Funktioniert jetzt auch nicht mehr


    Code
    1. /*Schließen, Minimieren, Maximieren ausblenden*/
    2. #main-window #titlebar-min,
    3. #main-window #titlebar-max,
    4. #main-window #titlebar-close {
    5. display: none !important;
    6. }


    Gibt es dafür einen funktionierenden Code?


  • Das schiebt die Tab-Leiste über die Lesezeichensymbolleiste.


    Das sieht für mich so aus, als ob du die Tableiste unterhalb der Lesezeichenleiste hast, ich habe sie darüber. Da kann mein Vorschlag nicht funktionieren.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice und WordPress


  • Teste bitte mal:

    Code
    1. #toolbar-menubar{
    2. height:22px!important;
    3. }


    Das ändert an der Höhe der Menüleiste nichts, auch wenn ich die Werte verändere. Test mit 1px - 50px


    Zitat

    Wobei es ja einen Grund geben muss warum das bei dir jetzt so ist. Ich vermute ein Script oder ein CSS Code.


    Wenn ich mir meine userChrome.css anschaue, ist sie mittlerweile so angewachsen. Da ich aber von Codes keine Ahnung habe, kann ich das nicht mal überprüfen, was da noch so auf die Menüleiste wirkt.


    Kann ich es jemanden zumuten, dass er sich mal meine komplette userChrome.css anschaut?


    Irritierend ist ja eben auch, dass die 3 Schaltflächen rechts wieder eingeblendet werden. Titelleiste ist bei mir ausgeblendet und wenn ich die Titelleiste über "Anpassen" einblende, befinden sich die 3 Schaltflächen in der Titelleiste und nicht mehr in der Menüleiste.


  • Das ändert an der Höhe der Menüleiste nichts, auch wenn ich die Werte verändere. Test mit 1px - 50px


    Das deutet m. E. daraufhin, dass es hier nicht um die Höhe der Menüleiste geht, sondern um deren oberen bzw. unteren Abstand (margin-top bzw. margin-botton) zu einer anderen Leiste. Leerraum sieht man nicht an, wodurch er entstanden ist.


    Zitat

    Wenn ich mir meine userChrome.css anschaue, ist sie mittlerweile so angewachsen. Da ich aber von Codes keine Ahnung habe, kann ich das nicht mal überprüfen, was da noch so auf die Menüleiste wirkt.


    Lagere doch den CSS-Code für unterschiedliche Zwecke in CSS-Dateien aus. Lege dafür einen Ordner "CSS" an, kopiere jeden CSS-Code in eine eigene CSS-Datei und speichere die im neuen Ordner CSS ab. In die userChrome.css schreibst du dann nur die @import-Befehle mit dem Pfad zur jeweiligen Datei


    Zitat

    Kann ich es jemanden zumuten, dass er sich mal meine komplette userChrome.css anschaut?


    Sicher. Allerdings bin auch ich nicht da so bewandert.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice und WordPress

  • Habe jetzt mit einem neu erstellten Profil getestet.


    Dem neuen Profil habe ich nur die userChrome.css hinzugefügt. Das hat schon bewirkt, dass sich die Höhe der Menüleiste so vergrößert hat wie ich beschrieb. Ohne meine userChrome.css ist die Höhe so OK wie vor dem Update.
    Also liegt es an irgendeinem Eintrag in der userChrome.css und nicht an einem Script.
    Da ich aber keine Ahnung habe, woran genau es liegt: Kann sich jemand meine userChrome.css mal anschauen? Das wäre sehr nett - besten Dank schon jetzt.



  • Lagere doch den CSS-Code für unterschiedliche Zwecke in CSS-Dateien aus. Lege dafür einen Ordner "CSS" an, kopiere jeden CSS-Code in eine eigene CSS-Datei und speichere die im neuen Ordner CSS ab. In die userChrome.css schreibst du dann nur die @import-Befehle mit dem Pfad zur jeweiligen Datei


    Habe jetzt alle einzelnen Einträge meiner userChrome.css in einzelne .css Dateien gespeichert. Diese in einen Ordner css gepackt und den Ordner in den Ordner chrome kopiert. Ist das so korrekt?


    Wie müssen denn die @import-Befehle genau aussehen? Wenn ich z.B. eine einzelne css-Datei mit der Bezeichnung Chronik_ausblenden.css habe, wie sieht der Eintrag in der userChrome.css dann aus?


  • Wie müssen denn die @import-Befehle genau aussehen? Wenn ich z.B. eine einzelne css-Datei mit der Bezeichnung Chronik_ausblenden.css habe, wie sieht der Eintrag in der userChrome.css dann aus?


    So:


    Code
    1. @import "CSS/css_datei_1.css";
    2. @import "CSS/css_datei_2.css";
    3. @import "CSS/css_datei_3.css";


    Natürlich nur, wenn dein Ordner "CSS" heißt.


    Falls du mit der userContent.css ein ähnliches Problem hast, speichere deren Dateien am besten in einen eigenen Ordner. Ich habe den von 2002Andreas geklaut: CSSWeb. Er möge es mir bitte verzeihen. Also:


    Code
    1. @import "CSSWeb/css_datei_1.css";
    2. @import "CSSWeb/css_datei_2.css";
    3. @import "CSSWeb/css_datei_3.css";


    in der userContent.css


    EDIT: Wenn du in der userChrome.css/userContent.css Import-Befehle und CSS-Code mischst, füge @import-Befehle immer am Anfang der userChrome.css bzw. userContent.css ein.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice und WordPress


  • Man sollte auch achten, dass die CSS-Dateien, die man einbindet, nicht selbst auch wieder Dateien einbinden und man dann am Ende Dateien mehrfach einbindet.


    Fox2Fox : Daraufhin solltest du mal prüfen. Du hast nämlich diese Anweisung jetzt in einer deiner CSS-Dateien:


    Code
    1. @import "./tabs_below_navigation_toolbar.css";


    Dies entspräche genau dem, was Sören in vorstehendem Beitrag schrieb. Wenn es diese Datei noch gibt, verschiebe sie in den neuen Ordner CSS und passe den @import-Befehl entsprechend an. Möglichweise war dieser @import-Befehl in der alten userChrome.css auch wirklungslos, weil du dort davor den CSS-Code für die Suchvorschläge eingefügt hast. Dadurch stand der @import-Befehl nicht mehr am Anfang der userChrome.css. Wobei ich jetzt nicht weiß, inwieweit der Kommentar da eine Rolle spielt.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice und WordPress


  • So wäre es korrekt?


    Ja.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice und WordPress


  • Fox2Fox : Daraufhin solltest du mal prüfen. Du hast nämlich diese Anweisung jetzt in einer deiner CSS-Dateien:

    Code
    1. @import "./tabs_below_navigation_toolbar.css";


    Den Eintrag habe ich gelöscht, da meine css-Datei ja anders heißt.


    Mit dem Import hat es funktioniert. Danke für den Hinweis, ist wirklich viel übersichtlicher.


    Die 3 Schaltflächen sind noch da. Was kann ich denn noch überprüfen, bevor ich mich hier völlig verstricke?


  • Mit dem Import hat es funktioniert. Danke für den Hinweis, ist wirklich viel übersichtlicher.


    Fein.


    Zitat

    Die 3 Schaltflächen sind noch da. Was kann ich denn noch überprüfen, bevor ich mich hier völlig verstricke?


    Ich muss da nochmal das zitieren:


    Zitat

    Irritierend ist ja eben auch, dass die 3 Schaltflächen rechts wieder eingeblendet werden. Titelleiste ist bei mir ausgeblendet und wenn ich die Titelleiste über "Anpassen" einblende, befinden sich die 3 Schaltflächen in der Titelleiste und nicht mehr in der Menüleiste.


    Das ist der Normalfall. Jetzt meine Frage: Wo willst du sie denn hin haben?

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice und WordPress