Firefox + Phishing

  • Moin.
    Ich habe auf 2 verschiedenen Rechnern das selbe Problem mit Firefox, nämlich Phishing Versuche.
    Firefox ist aktuell, keine Plugins.
    Hab schon ein paar mal Spybot usw. drüber laufen lassen, aber das Problem besteht weiterhin.
    Es stellt sich wie folgt dar:
    Firefox startet mit einer leeren Seite oder Google ---> nichts weiter passiert.
    Man surft irgendeine x-beliebige Seite an ---> es öffnen sich ein paar Phishing Seiten automatisch in neuen Tabs.
    Das nervt.
    Kennt jemand das Problem und hat eine Lösung?
    Es wurden auf beiden Rechnern definitiv keine dubiosen Seiten angesurft, Firefox hat sich den Mist also so eingefangen irgendwie.
    Wenn ich Brave starte, ist alles normal, keinerlei Auffälligkeiten.

  • Gib uns bitte mehr Infos über deinen Firefox und zwar folgendermaßen:
    ●☰ ➜ (?) Hilfe ➜ Informationen zur Fehlerbehebung
    ● jetzt die Schaltfläche "Text in die Zwischenablage kopieren "anklicken
    ● jetzt den kopierten Text aus der Zwischenablage als Code hier ins Forum einfügen. siehe dazu


    DAUFahnder : Brave ist ein Browser https://brave.com/

    Hilfe auch im deutschsprachigen Firefox-Chat möglich.
    Meine Anleitungstexte dürfen gerne "geklaut" und weiter verwendet/kopiert werden
    ;)

  • DAUFahnder : Brave ist der Browser vom ehemaligen Mozilla-Gründer und Mozilla-CTO sowie JavaScript-Erfinder Brendan Eich. Leider hat ihn die Masse mehr oder weniger gezwungen, seinen Posten bei Mozilla niederzulegen, nachdem eine vergangene und private Spende an eine fragwürdige Organisation erneut Wellen schlug, als er zu Mozillas CEO befördert wurde. Fachlich ist jemand wie Eich durch niemanden zu ersetzen. Von Brave als Browser halte ich wenig, vor allem weil gerne so getan wird, als sei Brave ein werbeblockender Browser, obwohl Brave Werbung im Prinzip durch Werbung ersetzt, das ist deren Geschäftsmodell. Das gleiche Konzept, welches Brave-Jünger feiern, wäre in der öffentlichen Wahrnehmung meiner Meinung nach sicher vernichtet worden, hätte Mozilla das in Firefox umgesetzt.


    infinity : Tritt das Problem auch im abgesicherten Modus von Firefox auf? Wurde mal ein Malware-Check durchgeführt?

  • Schmeiß Spybot runter, dies Programm war zu Win98 Zeiten mal gut. Nutze lieber den AdwCleaner: https://www.malwarebytes.com/adwcleaner/

  • Welches genau? Denn in deinen Infos zur Fehlerbehebung oben sehe ich überhaupt nix von so einer Erweiterung.

    Hilfe auch im deutschsprachigen Firefox-Chat möglich.
    Meine Anleitungstexte dürfen gerne "geklaut" und weiter verwendet/kopiert werden
    ;)