Firefox 61.0.1 Greasemonkey und Whatsapp Web Problem(chen)

  • Hallo zusammen


    Kleine Frage habe.


    Nutze für das Diablo 3 Forum einen Script via Greasemonkey um Spieler Profile in Deutsch anzuzeigen (Kleiner Bug von Blizzard)
    hat im alten Firefox(56)gut funktioniert.Hier im neuen Firefox scheint Greasemonkey irgendwie nicht zu funktionieren das
    Script lässt sich nicht aktivieren und auch kein neues anlegen obwohl neuste Greasemonkey Version.Woran liegt das kann mir
    da jemand weiterhelfen.Desweiteren speichert der neue Firefox nicht mein Whatsapp Web.Muss jedesmal wieder den WebCode
    neu einscannen obwohl ich den Haken beim merken gesetzt hab.Ansonsten bin ich sehr zufrieden mit dem neuen Firefox aber diese zwei Problemchen stören doch Könnt ihr mir da evtl weiterhelfen.


    Danke im vorraus :klasse:

  • // ==UserScript==
    // Name D3-deutsche-Profile
    // Name space http://eu.battle.net/
    // @include http*://eu.battle.net/forums/de/d3/*
    // @version 0.1
    // @description Ersetzt Links zu den englischen Profilen durch Links zu den deutschsprachigen Profilen
    // @author Hebalon
    // @grant none
    // ==/UserScript==


    var aLinks = document.getElementsByTagName('a');


    for(var i = 0; i < aLinks.length; i++){
    aLinks[i].href = aLinks[i].href.replace("//eu.battle.net/d3/en-eu/profile/", "//eu.battle.net/d3/de-eu/profile/");
    }

  • andreas würde ich gern aber so wie es aussieht funktionieren auch die Vorgänger Versionen von Greasmonkey nicht in
    meinen Firefox 61.01.Greasmonkey zeigt zwar an das es aktiv ist aber wenn ich auf neues Script hinzufügen geh passiert
    einfach nix so ist es bei allen Versionen.Lass ich Firefox 56 laufen geht Greasmonkey wieder alles ohne Probleme.Hmm das
    soll einer verstehen,geh aber jetz nich mehr auf FF56 zurück deswegen.

  • Wie ist es denn eigentlich - lassen sich GM-Skripte nicht eigentlich auch mit Tampermonkey und Violentmonkey nutzen? Soviel ich weiß, verwendet Boersenfeger Violentmonkey, vielleicht kann er etwas dazu sagen.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice und WordPress

  • Also grundsätzlich sollten Scripte in all den üblichen Tools laufen. In Tampermonkey läuft dieses Script natürlich auch:


    Also einfach eine andere Extension benutzen, wenn Greasemonkey nicht will. :wink:

    Windows 10 | FF 62.0 (64-Bit) / FF 61.0 (64-Bit) / FF 63.0 (64-Bit)


  • Also einfach eine andere Extension benutzen, wenn Greasemonkey nicht will. :wink:


    Genau das war auch mein Gedanke.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice und WordPress


  • Soviel ich weiß, verwendet Boersenfeger Violentmonkey, vielleicht kann er etwas dazu sagen.

    Ich habe das Script problemlos in Violentmonkey installiert... ob es auch wirkt, kann ich natürlich nicht beantworten, da ich dort kein Nutzerkonto besitze... :)
    https://addons.mozilla.org/en-…efox/addon/violentmonkey/

  • Jo hab es auch installiert aber geht auch nicht sind wohl tiefere Probleme beim Firefox 61 k.a. unter 56 funktioniert wieder alles sofort mit dem Sc ript.Na ja egal ersmal hab auch dem Greasemonkey Entwickler geschrieben in den Groups da,wo einer auch
    ähliches Problem hat wie ich,der hat auch keine lösung gefunden und rührt sich nicht mehr.Was solls bleibt es ersmal so

  • Da sind keine "tieferen Probleme" beim Firefox, sondern bei deinem Javascript... :P
    Ich habe mir das JS eben mal angeschaut und so, wie du es geschrieben hast, kann das nicht funktionieren.
    Teste es mal mit diesem Code:

    Code
    1. var aLinks = document.getElementsByTagName('a');
    2. for(var i = 0; i < aLinks.length; i++){
    3. aLinks[i].href = aLinks[i].href.replace("en-eu", "de-eu");
    4. }


    So würde das dann in Tampermonkey funktionieren (Geprüft!):


    Windows 10 | FF 62.0 (64-Bit) / FF 61.0 (64-Bit) / FF 63.0 (64-Bit)

  • Zitat

    Desweiteren speichert der neue Firefox nicht mein Whatsapp Web.Muss jedesmal wieder den WebCode


    ... das wird über Cookies realisiert, diese dürfen nicht gelöscht werden. Alternativ hier als "Erlauben" eintragen




    [attachment=0]screenshot.1.jpeg[/attachment]