TabMixPlus kleiner Ersatz

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Zitat

    Du meinst wohl, dass beim Schliessen des aktiven Tabs der zuletzt verwendete Tab automatisch aktiv/selektiert wird?


    Nein, das meinte ich nicht. Es könnte allerdings auch ein anderes Add-on als Ursache gewesen sein.
    Noch mal:
    Ich habe 10 Tabs auf der Tableiste, öffne Tab 2. Dann öffne ich Tab 8. Nun möchte ich wieder zum Tab 2 wechseln. Dazu braucht man nur ein zweites Mal auf Tab 8 drücken. Sozusagen eine Art Togglefunktion.
    Bei 10 Tabs ist es natürlich kein Problem auf Tab 2 zu klicken. Bei 40 oder mehr Tabs wird es aber unübersichtlich und dann fehlt mir diese Option.
    Ich werde daher deinen zweiten Vorschlag ausprobieren, allein vom Namen nach müsste dann klappen.
    Besten Dank!
    Gruß

    Einmal editiert, zuletzt von mr.b. ()

  • Also das Add-on funktioniert schon, ist aber gewöhnungsbedürftig, da es sich vollkommen anders verhält. Es reagiert nämlich nicht auf links- oder Rechtsklick, man muss auf das spezielle Icon in der Symbolleiste klicken und es reagiert nur einmal. Also kein zweites Mal zurück. Schade, aber besser als gar nichts.


    Gruß


  • Es reagiert nämlich nicht auf links- oder Rechtsklick, man muss auf das spezielle Icon in der Symbolleiste klicken und es reagiert nur einmal.


    Also bei mir kann man die Schaltfläche mehrmals betätigen, um damit hin und her zu springen zwischen den Tabs. Auch reagiert die Schaltfläche auf einen Rechtsklick und zeigt auch korrekterweise ein Kontextmenü an. Weiss daher jetzt nicht, was bei dir das Problem sein könnte.

  • Habe es noch mal ausprobiert, jetzt klappt es jedenfalls mit dem mehrfachem Toggle. Gut!
    Es erscheint auch ein Rechtsklickmenü, aber ohne den gewünschten Eintrag "zum vorigen aktiven Tab".
    Das Add-on ist trotzdem brauchbar. Nochmals Danke!


    P.S.: Schade, dass Mozilla den internen Shortcut zum vorigen aktiven Tab abgeschafft hat. Es war Strg+Tab, wenn man vorher in der erweiterten Konfiguration den EIntrag browser.ctrlTab.previews auf true gestellt hatte.
    Leider gibt es den Eintrag nicht mehr und man kann ihn auch nicht neu erzeugen.


  • Es war Strg+Tab, wenn man vorher in der erweiterten Konfiguration den EIntrag browser.ctrlTab.previews auf true gestellt hatte.
    Leider gibt es den Eintrag nicht mehr und man kann ihn auch nicht neu erzeugen.


    Doch den gibt es weiterhin unter Einstellungen -> Allgemein -> Tabs -> "Bei Strg+Tab die Tabs nach letzter Nutzung in absteigender Reihenfolge anzeigen" ein Haken setzen.
    [attachment=0]firefox_2018-11-11_17-02-19.png[/attachment]

  • Danke, stimmt! Auch das ist sicher eine durchaus vorteilhafte alternative Option (von Windows abgeguckt?). Mehr braucht man auch eigentlich nicht.

  • Gudn,


    ich suche ein Möglichkeit, das wenn ich ein Tab schließe, nicht das Rechte geöffnet wird, wenn mehrere Tabs auf sind, sondern das linke, bez. das Tab, welches vor dem schließen zuletzt geöffnet wurde.


    Ich muss dann immer umständlich zu dem zuletzt geöffneten zurück navigieren. :?



    Danke.

  • 2002Andreas


    Was muss man denn nehmen, damit sich neu öffnende Tabs (ob gewollt oder ungewollt) immer ganz rechts (also als letzter Tab) angezeigt werden?


  • Teste bitte:


    about:config -> browser.tabs.insertRelatedAfterCurrent -> true


    Das war bei mir schon auf "true", jedoch hilft das nicht da Tabs immer rechts neben dem aktiven Tab geöffnet werden. Das Addon brachte mir auch kein Erfolg.


  • muss auch auf false und nicht auf true


    JA, genau das war die Lösung! Danke dir! :klasse:


    Oder anders gesagt: Die Einstellung "true" war "false".... :mrgreen:


    P.S. Und wie stelle ich es jetzt an, dass Links immer (!) in neuen Tabs geöffnet werden? Denn z.B. hier im Forum werden Links ja im gleichen Tab geöffnet und man verliert sehr schnell den Überblick wo man zuletzt war... :oops: