Fehler bei Clippings nach Update auf 5.5

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Hallo,


    nach dem heutigen Update des AddOns Clippings von Version 5.1.2 auf Version 5.5 war bei meinem Fuchs (56.0 64 Bit unter W7) abgesehen vom Eintrag auf about:addons von Clippings nix mehr zu sehen.
    Entfernen von 5.5 und Wiederinstallation der Version 5.1.2 hat glücklicherweise auch meine Einträge wiedergebracht.


    Kann das jemand bestätigen?


    Grüße Lionsson

  • und ich seh außer unter den Erweiterungen gar nix mehr von Clippings :o Weder im Contextmenü noch in der Lesezeichen-Symbolleiste (wo es vorher war)

    Hilfe auch im deutschsprachigen Firefox-Chat möglich.
    Meine Anleitungstexte dürfen gerne "geklaut" und weiter verwendet/kopiert werden
    ;)

  • Ich hab jetzt erstmal die alte Version wieder installiert und die updates deaktiviert.
    Beim frischen Profil hab ich die neueste Clippings Version 5.5 ganz neu installiert, und auch da ist nix zu sehen.

    Hilfe auch im deutschsprachigen Firefox-Chat möglich.
    Meine Anleitungstexte dürfen gerne "geklaut" und weiter verwendet/kopiert werden
    ;)

  • In Thunderbird sieht der Fehler aus wie eine fehlende oder falsche Übersetzung.
    Gruß EDV Oldi

    WIN10 pro & WIN10 Home Version 1909 (Build18363.592)

    Firefox 72.0.1 (64-Bit)
    Thunderbird 68.4.1 (64-Bit)

    Meine Erweiterungen

  • In Firefox unter Add-ons nach klick auf Mehr steht unter anderem:
    Supported Languages: English (United States), Dutch, Finnish, French, Italian, Slovenian.


    Das dürfte alles erklären.
    Mfg.
    Endor

    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:72.0) Gecko/20100101 Firefox/72.0.1
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:73.0) Gecko/20100101 Firefox/73.0
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:74.0) Gecko/20100101 Firefox/74.0

    OS: Windows 7 H. P. 64 - Bald aber Windows 10 64 bit
    Kein Support per PN. Fragen bitte im Forum stellen!

  • Eigentlich sollte das nicht passieren, denn zumindest Englisch sollte als Fallback-Sprache eingerichtet sein.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice und WordPress

  • Ja ja, ist halt mal so. Ich kümmere mich schon um eine Deutsche Version.
    Die Deutsche Übersetzung ist aktiviert gewesen obwohl sie veraltet war.
    Daher der Fehler. Der Autor hat wohl vergessen die deutsche Lokale wie die
    anderen veralteten zu deaktivieren.
    Melde mich.
    Mfg.
    Endor

    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:72.0) Gecko/20100101 Firefox/72.0.1
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:73.0) Gecko/20100101 Firefox/73.0
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:74.0) Gecko/20100101 Firefox/74.0

    OS: Windows 7 H. P. 64 - Bald aber Windows 10 64 bit
    Kein Support per PN. Fragen bitte im Forum stellen!

  • Laut chrome.manifest ist Deutsch aktiviert, Niederländisch sowie andere Sprachen sind deaktiviert. Im Beschreibungstext steht allerdings Niederländisch, das stimmt. Die Einstellungen sind bei mir jedenfalls in Deutsch. Und das Symbol fehlt im deutschen Firefox, auch unter "Anpassen" ist es nicht. Ich habe Clippings in meinen sorbischen Firefox installiert, da greift Clippings auch auf Englisch zurück und das Symbol ist dann auch da.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice und WordPress

  • So bitte mal testen:
    https://raw.githubusercontent.…ings_cfde-5.5-fx%2Btb.xpi
    Wichtig!! Vorhandene Version zuerst deinstallieren dann erst obige installieren.
    Ich muss ja zum Signieren eine andere ID verwenden, daher diese Vorgehensweise.


    In der Deutschen Übersetzung fehlten ca. 22 Einträge, daher ging es nicht.
    Mfg.
    Endor

    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:72.0) Gecko/20100101 Firefox/72.0.1
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:73.0) Gecko/20100101 Firefox/73.0
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:74.0) Gecko/20100101 Firefox/74.0

    OS: Windows 7 H. P. 64 - Bald aber Windows 10 64 bit
    Kein Support per PN. Fragen bitte im Forum stellen!

    Einmal editiert, zuletzt von Endor ()

  • Das deutsche Locale scheint wirklich unvollständig zu sein:


    Englisch: clippings.dtd 286 Zeilen
    Deutsch: clippings.dtd 273 Zeilen
    Englisch: clippings.properties 176 Zeilen
    Deutsch: clippings.properties 167 Zeilen

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice und WordPress

  • OK, war etwas zu spät. :-)

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice und WordPress

  • Besser später als nie :wink:
    Hoffe, dass meine obige Version funktioniert.

    Mfg.
    Endor

    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:72.0) Gecko/20100101 Firefox/72.0.1
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:73.0) Gecko/20100101 Firefox/73.0
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:74.0) Gecko/20100101 Firefox/74.0

    OS: Windows 7 H. P. 64 - Bald aber Windows 10 64 bit
    Kein Support per PN. Fragen bitte im Forum stellen!

  • Perfekt. Danke.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice und WordPress

  • Ja das ist eben das Problemchen, Du musst halt bei Amo regelmäßig
    vorbei schauen ob dort eine neuere Version verfügbar ist.
    Dann halt wieder diese entfernen und die neue dann installieren.
    Geht leider nicht anders.
    Mfg.
    Endor

    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:72.0) Gecko/20100101 Firefox/72.0.1
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:73.0) Gecko/20100101 Firefox/73.0
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:74.0) Gecko/20100101 Firefox/74.0

    OS: Windows 7 H. P. 64 - Bald aber Windows 10 64 bit
    Kein Support per PN. Fragen bitte im Forum stellen!