userChrome.js Scripte für den Fuchs (Diskussion)

  • Kann ich nur bestätigen.
    Alle Scripte zum Firefox neu starten funktionieren mit dieser Änderung wieder.
    Vielen Dank. :klasse:
    Mfg.
    Endor

    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:109.0) Gecko/20100101 Firefox/109.0
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:109.0) Gecko/20100101 Firefox/110.0
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:109.0) Gecko/20100101 Firefox/111.0

    OS: Windows 7 64 bit - Irgendwann Windows 10 64 bit wenn Firma will.
    Kein Support per PN. Fragen bitte im Forum stellen!

  • Das passt zufällig:


    Nachdem letztens ExtensionOptionsMenu hier Thema war, hatte ich mir das angesehen und dabei festgestellt, dass

    • in der aktuellen Version unübersetzte Teile enthalten sind.
    • ich eine ältere lokale Kopie hatte, wo diese Stellen übersetzt sind, und von der ich nicht weiß, woher ich sie hatte.
    • in beiden Versionen einige Fehler sind (nicht im Skriptteil, das kann ich nicht einschätzen).


    Ich habe daher eine korrigierte Version erstellt (ohne die obige Änderung von Aborix!). Sie kann von [JavaScript] ExtensionOptionsMenu_typos-fixed.uc.js - Pastebin.com heruntergeladen werden. Wenn sie nicht mehr gebraucht wird, werde ich sie dort wieder löschen.

  • Hallo Speravir
    Danke. Werde ich mir die Tage mal anschauen.
    Datei kannst Du schon löschen habe mir hier alles abgespeichert.
    Im Moment muss ich mich noch um ein paar andere Sachen kümmern.


    Mfg.
    Endor

    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:109.0) Gecko/20100101 Firefox/109.0
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:109.0) Gecko/20100101 Firefox/110.0
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:109.0) Gecko/20100101 Firefox/111.0

    OS: Windows 7 64 bit - Irgendwann Windows 10 64 bit wenn Firma will.
    Kein Support per PN. Fragen bitte im Forum stellen!

  • loshombre
    Aborix hat die Schaltfläche frei Verschiebbar gemacht und die Option zum Umschalten
    zwischen Menüeintrag oder Schaltfläche am Anfang eingebaut.
    Mfg.
    Endor

    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:109.0) Gecko/20100101 Firefox/109.0
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:109.0) Gecko/20100101 Firefox/110.0
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:109.0) Gecko/20100101 Firefox/111.0

    OS: Windows 7 64 bit - Irgendwann Windows 10 64 bit wenn Firma will.
    Kein Support per PN. Fragen bitte im Forum stellen!

  • Wenn die komplette Übersetzung von Speravir brauchbar ist und eingesetzt werden kann, dann muss man aber die guten Änderungen ins Script wieder einbauen, oder ins bereits umgebaute Script nur die Übersetzung übernehmen.


    Aber erst mal locker durch die Hose atmen und immer schön nacheinander und nicht durcheinander, nicht wahr mein Kamerad ;)

  • Zitat von loshombre


    Wat für Änderung?


    Es scheint zwar geklärt zu sein, aber ich meinte Beitrag #202. Die Verlinkung hatte ich leider vergessen.


    Dieser zu ändernde Code befindet nicht nur in RestartFirefoxButton_Movable, sondern mindestens auch in ExtensionOptionsMenu.


    Hoffentlich sind jetzt alle Klarheiten beseitigt. ;)

  • Jetzt habe ich verstanden.
    Ja das muss ich auch ändern.


    Vielen Dank Speravir.
    :klasse:
    Mfg.
    Endor

    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:109.0) Gecko/20100101 Firefox/109.0
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:109.0) Gecko/20100101 Firefox/110.0
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:109.0) Gecko/20100101 Firefox/111.0

    OS: Windows 7 64 bit - Irgendwann Windows 10 64 bit wenn Firma will.
    Kein Support per PN. Fragen bitte im Forum stellen!

  • Zitat von Endor

    Ja das muss ich auch ändern.


    Na ja, letztendlich muss es Mithrandir in der Skriptsammlung ändern.
    Es kommt in ExtensioOptionsMenu sogar (mindestens) zweimal vor.*)


    Eine Suche nach „Application.restart" in der Sammlung zeigte, dass weitere Skripte betroffen sind:*)



    Nachträge:


    Ich nutze davon keines, aber wenn die bereits in der aktuellen Firefoxversion nicht mehr funktionieren, muss man sie nicht mehr aktualisieren, sonst schon.


    aborix: Die Suche zeigte auch Skripte mit einer Funktion „Application.xxx“, wo xxx für etwas anderes als restart steht. Sind die auch betroffen?


    *) Update: Oje, das ist mir erst im Nachhinein aufgefallen. Bei der Suche gab es eine Warnung, die zu Considerations for code search führte – dort potentiell relevant:

    Zitat

    At most, search results can show two fragments from the same file, but there may be more results within the file.

  • Hallo Speravir
    Danke für die Info.
    Appmenu wusste ich schon.


    Die anderen vier nicht.
    Mfg.
    Endor

    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:109.0) Gecko/20100101 Firefox/109.0
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:109.0) Gecko/20100101 Firefox/110.0
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:109.0) Gecko/20100101 Firefox/111.0

    OS: Windows 7 64 bit - Irgendwann Windows 10 64 bit wenn Firma will.
    Kein Support per PN. Fragen bitte im Forum stellen!

  • Zitat von Speravir


    aborix: Die Suche zeigte auch Skripte mit einer Funktion „Application.xxx“, wo xxx für etwas anderes als restart steht. Sind die auch betroffen?


    Ja.


    "Application.console.log" können wir in allen Skripten durch "Services.console.logStringMessage" ersetzen.


    In MemoryInfo.uc.xul kommt "Application.version" vor.
    Hier ersetzen wir Zeile 12:

    Zitat


    var isFF13 = Application.version[0] == 13;

    durch

    Code
    var isFF13 = gAppInfo.version.substring(0,2) == 13;

    Am Anfang sollen noch vier Tab-Zeichen stehen, damit die Einrückung stimmt.


    Die anderen Fälle muss ich mir noch ansehen.

  • Zitat von aborix


    Ja.


    "Application.console.log" […]


    […] "Application.version"


    Mannomann, „Application.console.log“ kommt ja relativ häufig vor …


    ExtensionOptionsMenu ist bereits geupdated, dort kommt aber noch ein „Application.extensions“ vor.


    MouseGestures enthält (neben „Application.restart“, oben mit anderen Skripten nachgetragen!) ein „Application.quit“.

  • Autopagerize.uc.js war auch betroffen.
    Habe ich zusammen mit den oben erwähnten Scripten schon geändert.
    Sind noch weitere zu ändern?
    Vielen Dank an alle Helfer hier.
    Mfg.
    Endor

    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:109.0) Gecko/20100101 Firefox/109.0
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:109.0) Gecko/20100101 Firefox/110.0
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:109.0) Gecko/20100101 Firefox/111.0

    OS: Windows 7 64 bit - Irgendwann Windows 10 64 bit wenn Firma will.
    Kein Support per PN. Fragen bitte im Forum stellen!