µBlock Origin Ad-Blocker -Diskussionsthread

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Habe ich.

    Sind aber wahrscheinlich auch anders in der Auswahl zusammengestellt.


    So richtig klar ist mir die Ursache halt nicht.

    Verschiedene Seiten wurden mit v1.28.x anders dargestellt, mit v1.27.x wars wieder OK.

    freenet.de ist wohl schon als problematisch bekannt aber auch bei ebay muss ich meine kosmetischen Filter anpassen.

    FF 78.x ESR auf Win10 Pro 64bit

    FF 68.x ESR auf Linux Mint Cinnamon 19.2 / VBox mit Win7 Pro

  • Meine Frage war, ob lediglich durch das Update auf v1.28.x eine Änderung in der Darstellung von Seiten erfolgte.

    Ist Dir da was aufgefallen?

    FF 78.x ESR auf Win10 Pro 64bit

    FF 68.x ESR auf Linux Mint Cinnamon 19.2 / VBox mit Win7 Pro

  • Wie bereits gefragt

    Zitat

    Und wo genau sollte ich worauf achten?

    Was geändert wurde, steht hier:

    https://github.com/gorhill/uBlock/releases

    Geänderte Listen, Korrekturen bzgl Code-Verarbeitung etc, alles kann sich auf Webseiten auswirken. Wenn du einen konkreten Verdacht hast, benötigst du den Logger für den jeweiligen Fall als Vergleichsmittel.


    Ansonsten müsstest du deine Frage(n) anders stellen.

  • Hallo @all..


    nach Start heute Morgen vom Fx waren alle meine eigenen Filter und eigenen Filterlisten nicht mehr vorhanden.

    Ich nutze die Version 1.28.2


    Hat das schon mal jemand gehabt?


    Dank Backup ist aber alles wieder vorhanden;)


    Danke für jegliche Antwort:thumbup:

  • Ich hatte eben ein "grosses" Update von der 1.24.4 (Firefox 78, selten genutzt, wegen uiFlavour) auf die 1.28.2, alles vorhanden. Auf der 78beta nichts, die ist aktuell wie die nightly. Chromium auch nicht, auch nicht bei der dev dort. Scheint aber neuerdings öfters vorzukommen.

  • Wenn du einen konkreten Verdacht hast, benötigst du den Logger für den jeweiligen Fall als Vergleichsmittel.

    Vielen Dank für die Antwort, komme heute erst dazu.

    Ja, ist mir im Prinzip klar, aber für meine einfachen Zwecke viel zu viel Aufwand, daher fragte ich nach Deiner Erfahrung bzw. ob Dir was aufgefallen ist.

    Habe nur den Verdacht gehabt, dass alleine die neue v1.28.x irgendwie anders filtert.

    Trotz Aufräumen sowohl in den Filterlisten wie auch in den kosmetischen Filtern habe ich ein Verhalten, dass schon beim Neuladen einer site nachvollziehbar einmal Elemente ausblendet, dann wieder nicht. Sehr merkwürdig halt. Ist aber nicht sicher nur UB, bei einer site ist das auch trotz deaktiviertem UB so.

    Aber auch nur ein eher marginales Problem, daher erledigt.


    nach Start heute Morgen vom Fx waren alle meine eigenen Filter und eigenen Filterlisten nicht mehr vorhanden.

    Das hatte ich jetzt bei den Versuchen zu obiger Problematik.

    Hatte auf v1.27.10 zurückgesetzt, alle Einstellungen da, auch nach FF (78.0.2esr) Neustart.

    Dann wieder auf v1.28.2 hoch, zuerst alle Einstellungen da, aber nach Neustart von FF alle Einstellungen weg...

    Ein Backup ist halt (wie immer) notwendig.


    Habe aber noch ein anderes Problem.

    Bei mir klappt schon seit längerem nicht die (händische) Synchronisation der UB Einstellungen über die Cloud.

    Ich sehe aus den jeweiligen Clients (egal ob unter Linux, VBox, Win10...) nur die jeweils eigenen gesicherten Einstellungen.

    Die liegen sozusagen alle parallel in der Cloud und sehen nichts von den anderen UB Einstellungen.

    Früher waren aus allen Clients die zuletzt gesicherten Einstellungen eines Clients zu sehen und konnten abgerufen werden.

    Gibt es dazu eine Lösung oder einen Tipp?

    Sichern über txtExport ist klar.

    Andere Einstellungen in FF werden normal über alle Clients synchronisiert, Verbindungen / Geräte löschen und neu anlegen in MozSync hilft auch nicht.


    Danke schon mal für Tipps!

    FF 78.x ESR auf Win10 Pro 64bit

    FF 68.x ESR auf Linux Mint Cinnamon 19.2 / VBox mit Win7 Pro

    Einmal editiert, zuletzt von Thomas S. ()

  • gorhill hat diese Tage angekündigt:

    Zitat

    https://www.wilderssecurity.co…273/page-193#post-2942003


    The old popup panel will go away, it's deprecated. Given that I see random bad advices on the web telling people to switch to the old one just to get back the allow rule widget, this motivates me to remove it sooner than later.

    In der aktuellen Beta ist das alte Design noch vorhanden, aber man muss schon Strg Strg drücken, um allow setzen zu können.


    Aber ganz einig scheint er sich nicht zu sein, wenn er einerseits auf Sicherheit pocht, dass man nur noch noop'en kann, aber dann uBlock origin Legacy für den alten, unsicheren, Krempel pflegt.

  • Aber ganz einig scheint er sich nicht zu sein, wenn er einerseits auf Sicherheit pocht, dass man nur noch noop'en kann, aber dann uBlock origin Legacy für den alten, unsicheren, Krempel pflegt.

    Es hängt ja nicht nur an der NOOP-Sache. Z.B. ist das dunkle theme für das neue Design noch nicht implementiert und so stünden die Nutzer eines Darkstyle dann ohne da.

    Gruß,
    BlackRitus