Re: Wie entferne ich die Suchmaschine Yacy? [Gelöst]

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Hallo zusammen,


    ich habe etwa zwei Wochen die Suchmaschine Yacy getestet und möchte sie jetzt wieder von meinem Rechner entfernen, finde aber keine entsprechende Möglichkeit:


    a) In Systemsteuerung > Programme und Funktionen ist sie nicht gelistet.
    b) Ein Entfernungstool finde ich auch nicht.
    c) Mit der Installation sind auch sehr viele Dateien auf meinem Rechner installiert worden, die ich ebenfalls entfernen möchte.


    Wer von Euch kann mir helfen?


    Besten Dank
    Gerhard

  • Hallo Naturfreund,


    links von der Sucheingabe auf den Pfeil.
    Dann Suchmaschinen verwalten...


    Dort die Suchmaschine die es zu entfernen gilt makieren und auf Entfernen.
    :-??:-??:-??

    Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
    Notebook Lenovo V130 - Celeron® Prozessor Intel UHD-Grafik 600 - 4 GB RAM - 1 TB HDD - Windows 10 Home 21H1 - [64-Bit] - Firefox 89.0.1- Thunderbird 78.11.0 - uBlock Origin [Lenovo Tablet A10]

  • Wird nicht klappen. Es werden Systemdienste usw. installiert.


    Da es kein MSI gibt, sollte man zur letzten Sicherung greifen und einspielen.

  • Hallo NFH,

    Zitat von NFH

    links von der Sucheingabe auf den Pfeil.
    Dann Suchmaschinen verwalten...


    Dort die Suchmaschine die es zu entfernen gilt makieren und auf Entfernen.
    :-??:-??:-??


    ich will Yacy nicht aus der Suchleiste entfernen, sondern von meinem Rechner.


    Besten Gruß
    Gerhard

  • Also bei mir taucht das Programm mit Namen YaCy in der Systemsteuerung auf und lässt sich darüber auch restlos entfernen. Außerdem gibt es im Ordner \user\current\YaCy (müsste entsprechend bei dir C:\Users\Gerhard\YaCy sein) eine uninstall.exe mit der man auch das Programm komplett deinstallieren kann.


    Edit: Infos zu YaCy von Sempervideo:

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.
    und
    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Hilfe auch im deutschsprachigen Matrix-Chat möglich oder im IRC-Chat
    Meine Anleitungstexte dürfen gerne "geklaut" und weiter verwendet/kopiert werden
    ;)

  • Hallo Bernd,


    hoffentlich sind das jetzt die gewünschten Angaben:



    und


    Kein Logbuch gefunden, aber vielleicht hilft das ja (wobei ich gar nicht weiß, warum ich einen solchen Aufwand betreiben soll/muss, um ein Programm von meinem Rechner zu entfernen):
    [Blockierte Grafik: http://www11.pic-upload.de/thumb/03.10.14/7asb6ptrclgx.png]
    Bis denne
    Gerhard

  • Hallo Zitronella,

    Zitat von Zitronella

    Also bei mir taucht das Programm mit Namen YaCy in der Systemsteuerung auf und lässt sich darüber auch restlos entfernen. Außerdem gibt es im Ordner \user\current\YaCy (müsste entsprechend bei dir C:\Users\Gerhard\YaCy sein) eine uninstall.exe mit der man auch das Programm komplett deinstallieren kann.


    genau das hatte ich schon einmal versucht mit dem Ergebnis, dass ich Yacy nicht mehr nutzen konnte, aber alle Dateien noch auf meinem Rechner waren.


    Ich versuche es aber noch einmal, vielleicht habe ich vor einigen Tagen ja etwas falsch gemacht.


    Ich melde mich wieder, muss jetzt aber erstmal etwas essen.


    Lieben Gruß
    Gerhard

  • Hallo Zitronella,


    dieses Mal hat es mit dem von Dir beschriebenen Weg geklappt. Ich vermute, dass ich beim letzten Mal vom falschen Ort aus (über Start => Programme/Dateien durchsuchen) deinstalliert oder etwas anderes, das ich nicht mehr nachvollziehen kann, ist schief gelaufen.


    Ich wünsche Dir und allen anderen
    ein schönes Wochenende
    Gerhard

  • Das Log findest du auch im MBAM unter "Verlauf> Anwendungsprotokolle".
    MBAM ist übrigens in meinen Augen das Beste, was es an Virenscannern gibt!

    Firefox 88.0 Standard & Portabel.
    Windows 10/64 Pro 20H2, 19042.964. Malwarebytes Premium, Adwcleaner, Windows Firewall. Keine Tuningsoftware.

    BACKUP machen, jetzt!

  • Viren fallen auch unter Malware ;)


    HKLM\SOFTWARE\Classes\CLSID\{9B6B03F1-16CF-4491-BBBB-E872802DD717}

    Zitat

    http://www.systemlookup.com/CLSID/79923-bho_dll.html


    Adware plugin by Besttoolbars Inc


    HKLM\SOFTWARE\Mozilla\Firefox\Extensions [{20d1f7b3-7721-4da0-b6f3-78bb4d7248f4}]

    Zitat

    http://www.herdprotect.com/bro…393da51e327e6c7ad5f2.aspx


    Browser Guard
    The file browserguard.xpi has been detected as a potentially unwanted program by 1 anti-malware scanner with very strong indications that the file is a potential threat. It loads in Mozilla Firefox as a compliled extension named 'Browser Guard'.


    results presented by Google Inc

  • Zitat

    sondern ein kostenloser Malware-Scanner und -Entferner.


    Das ist die eine Seite von MBAM.
    Ich habe MalwareBytes Premium gekauft (knapp 25 Euro jährlich, plus 3 PC-Lizenzen) und benütze ihn natürlich auch als Hintergrundscanner.


    http://www.malwarebytes.org/downloads/


    Man lernt nie aus, gell ... :)

    Firefox 88.0 Standard & Portabel.
    Windows 10/64 Pro 20H2, 19042.964. Malwarebytes Premium, Adwcleaner, Windows Firewall. Keine Tuningsoftware.

    BACKUP machen, jetzt!

  • // ESET online Scanner hat meiner Meinung nach Malwarebytes, bezüglich Erkennungsrate, um Längen überholt.
    Mittlerweile bin ich sogar sehr enttäuscht von Malwarebytes. Habe absichtlich in einem Ordner Malware-Dateien drin. Malwarebytes hat sie beim Scan nicht gefunden. Erst als ich noch einmal explizit Malwarebytes auf diese Malware-Datei angesetzt habe wurde sie als schädlich erkannt. So etwas ist doch Mist. ESET-Online-Scanner hat sie auch beim Scan gefunden Allerdings braucht der Scan auch mehr Zeit. Aber was nutzt mir ein schneller Scan, wenn dadurch schädliche Dateien "durch rutschen"?

    Hilfe auch im deutschsprachigen Matrix-Chat möglich oder im IRC-Chat
    Meine Anleitungstexte dürfen gerne "geklaut" und weiter verwendet/kopiert werden
    ;)

  • ESET Online Scanner wäre vielleicht ein guter Tipp für die Mac-Leute, die Adwcleaner und Malwarebytes nicht nutzen können, oder? Irgendwo gab es jetzt mal ein paar Fälle, wo du Themenstarter Mac OS nutzten.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, WordPress und Facebook

  • Danke, bin ich wieder etwas schlauer.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, WordPress und Facebook

  • Zitat von Zitronella

    // ESET online Scanner hat meiner Meinung nach Malwarebytes, bezüglich Erkennungsrate, um Längen überholt.
    Mittlerweile bin ich sogar sehr enttäuscht von Malwarebytes. Habe absichtlich in einem Ordner Malware-Dateien drin. Malwarebytes hat sie beim Scan nicht gefunden. Erst als ich noch einmal explizit Malwarebytes auf diese Malware-Datei angesetzt habe wurde sie als schädlich erkannt. So etwas ist doch Mist. ESET-Online-Scanner hat sie auch beim Scan gefunden Allerdings braucht der Scan auch mehr Zeit. Aber was nutzt mir ein schneller Scan, wenn dadurch schädliche Dateien "durch rutschen"?


    Sry wegen komplett Zitat
    Meine Meinung jeder will Euraten verdienen gugust du schaust du hierhttp://bestetests.com/kettensaegen-test/
    Mein Papa hat die Nr 7 da(und ist voll zufrieden) .Was ich damit sagen möchte ist das wenn MB bzw ADW auch weiterhin
    empfohlen wird außer du kannst definitiv zeigen was wer gefunden hat.(an bösen mitbringsel)
    In der Free Version wo findet da man die Ergebnisse :-?? Klick ich die exe Datei an
    [Blockierte Grafik: http://www11.pic-upload.de/thumb/04.10.14/ghg49mixyrf.png]
    beginnt das Teil von neuen.
    Was mir wiederum sagen tut kauf mich und du erfährst alles


    Ich bin kein Profi lerne aber immer dazu

  • Zitat von Zitronella

    // ESET online Scanner hat meiner Meinung nach Malwarebytes, bezüglich Erkennungsrate, um Längen überholt.


    Zerstöre nicht meinen Glauben an MBAM ... :wink:
    Ok-ok, ich installiere heute noch den ESET-Onlinescanner auf meinem Rechner. MBAM wird aber immer noch mein "Hauptscanner" bleiben,

    Firefox 88.0 Standard & Portabel.
    Windows 10/64 Pro 20H2, 19042.964. Malwarebytes Premium, Adwcleaner, Windows Firewall. Keine Tuningsoftware.

    BACKUP machen, jetzt!