Altes Design wieder herstellen

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Zitat von Sören Hentzschel

    Bitte auch darüber aufklären, wer das entscheidet, ob ein Menü links oben, rechts oben, links unten oder rechts unten sinnvoll zu bedienen ist.


    Wo das Menü sitzen soll, das müsste jeder User im Idealfall selber entscheiden können.

    8) Gruß camel-joe


    Festes Profil: Gerade nicht vorhanden
    Portable: Die aktuelle ESR / Nightly

  • Zitat von privatfoxer

    Ich würde es gerne drastischer ausdrücken, aber ich halte mich zurück:


    Alle Argumente für und gegen das neue Design wurden schon durchgekaut, bitte nicht wieder hier damit anfangen...danke.

  • Falscher Kontext. Es meckert ja keiner, daß es nicht besser ist, sondern es viel schlimmer geworden ist. Welchen sinnvollen Gedanken verfolgt man damit also, indem man sich immer weiter Weg vom Idealfall entfernt?


    Allgemein Benutzbar ist CTR weiterhin nicht. Ausgesprochen viele haben Probleme damit. Z.B. spackt der Downloadmanager damit immerwieder rum.


    Und das ganze ist sowieso als Testübung zu sehen, falls man Win7 nutzt und beim Beenden "Besuchte Seiten und Downloadchronik" löschen will. Da hängt nämlich auch 29.0.1 nach dem Beenden in der Prozessliste und muß per Hand gekillt werden.


    Was Reifeprozess und Prozessreife angeht kann man sich CRT wie Australis-Firefox vielleicht ab Fx31 nochmal ansachauen. Bis dahin kämpft ihr euch nur unverschuldet ab.

    Probieren geht über Studieren

  • Tach zusammen.


    Na ja, mir hatte es auch einiges zerhagelt.
    Nun bin ich aber, bedingt durch CTR dazugekommen, den Fuchs mal so zusammenzubasteln, dass es endlich Spaß macht, damit zu arbeiten.
    Insgesamt zwar ein anderes als das ursprüngliche Design aber, so finde ich, insgesamt besser als vorher.


    Dann hatte ich mir ein altes Tool - MRTech Toolkit - zurechtgerückt und alles zerschossen. Habe aber durch die vorherige "Bastelarbeit" und durch probieren hier wieder hinbekommen.


    Nun ist alles wieder gut und es läuft perfekt :klasse:
    Musste einfach mal ein positives Feedback hier abgeben.


    Gruß
    Barbara

    Freundliche Grüße
    Barbara


    ____________

  • Zitat von BarbaraZ-

    Musste einfach mal ein positives Feedback hier abgeben.


    Danke :klasse::D


    Zitat von BarbaraZ-

    MRTech Toolkit


    Das funktioniert aber schon lange nicht mehr richtig. Welche Funktion brauchst du denn davon?

  • Bitte vor dem Posten lesen sagt unter Punkt 5:

    Zitat

    Eröffne Deinen eigenen Thread im Forum. Auch wenn das in einem anderen Thread geschilderte Problem auf den ersten Blick identisch mit Deinem Problem ist: es gibt immer die eine oder andere Abweichung (anderes Betriebssystem, andere Erweiterungen, andere Sicherheitssoftware usw.). Ausserdem werden Threads, in denen mehrere User das +- gleiche Problem schildern schnell unübersichtlich und es könnte sogar sein, dass Deine Frage schlicht und einfach übersehen wird.

  • Hallo,


    zwar stört mich die jetzt fehlende Statusleiste auch und ebenfalls die nach oben gerutschte Tableiste, doch versuche ich mich daran zu gewöhnen, denn wenn ich jetzt auf eine Erweiterung setzte, die mir die alte Ansicht zurück holt, wird es irgendwann für mich noch einen größeren "Versionssprung" geben, wenn eine solche Erweiterung dann eben nicht mehr funktioniert.
    Die Tableiste kann man zwar auch anders wieder nach unten versetzen, doch ist es mit einfachen "Bordmitteln" nicht möglich, also nicht gewollt.


    Mit ist aufgefallen, dass es Erweiterungen gibt, die nicht als veraltet angezeigt werden, aber trotzdem unter FF 29 nicht mehr funktionieren, z.B. "External IP":
    https://addons.mozilla.org/de/…ernal-ip/?src=userprofile
    Dafür gibt es allerdings Alternativen die funktionieren.


    Bisher gab es oben einen von FF zur Verfügung gestellten Button, der die Tastenkombination "STRG+B" ersetzt hat.
    Dieser ist jetzt im "Anpassen" Menü nicht mehr zu finden.
    Kennt jemand diesen Button mit dem man die Lesezeichenleiste ein- und ausschalten kann und ist bekannt, wie man ihn für FF 29 zurück bekommt?


    Danke

  • Danke noch mal.
    Ich meinte diesen Button (Screenshot aus der alten FF 28 Version):
    [attachment=0]FF 28 Button Lesezeichen.jpg[/attachment]


    Ok, den gibt es also nicht mehr und ich muss danach nicht mehr suchen.

    Bilder

    • FF 28 Button Lesezeichen.jpg
  • Hallo,
    bei meiner nicht veränderten FF 29 Version ist hinter diesem Button "Lesezeichen verwalten" hinterlegt und nicht "Lesezeichen-Sidebar anzeigen".
    Daher habe ich ihn und den daneben liegenden entfernt um in dieser Zeile knapp bemessenen Platz zu sparen.
    Das bei dir hinter diesem Button hinterlegte Menü entspricht m. Mn. nicht dem Original.

  • Ist der "Original FF 29.0.1
    Habe nix verändert.


    2002Andreas
    Darum habe ich ja auch das rechte Icon gelb "angemarkert".

    Windows 10 Home
    Firefox 92.0

    Einmal editiert, zuletzt von emi ()