userChrome.js Scripte für Fuchs 16 (Zusammenstellung) alt

  • Abends @dunkle Macht.
    Nuja,nicht gefragt?
    PN gecheckt?
    :wink:
    Backstage hat es eine Unterredung über dieses Problem gegeben.
    RR hat dieses aktuelle Problem gelöst.


    Ich hoffe zuversichtlich,Du/Ihr würdet weitere Scripts mit Beschreibung veröffentlichen.
    Wäre es akzeptabel,die Listung von den Kommentaren zu trennen?
    So ich dat richtig sehe ,hat hier eine Beschränkung des PhPBB selbst gegriffen,was die Anzahl der Zeichen angeht.


    :-??


    Gruß
    P.

  • Zitat

    Nuja,nicht gefragt?
    PN gecheckt?

    Doch doch, natürlich Kamerad. Nur kam ich erst gar nicht dazu, diesen PN-Vorschlag richtig wahr zu nehmen und meine eigenen Gedanken dazu (wie kann ich am besten den Eingangspost teilen, oder so) zu Ende zu bringen, dann war aber der Drops hier schon gelutscht. Aber wie ich schon schrieb, danke trotzdem für die Lösung. Die Nummer ist für mich abgehakt und durch.


    Zitat

    Wäre es akzeptabel,die Listung von den Kommentaren zu trennen?

    Wie stellst du dir das vor? Ein Script ohne Beschreibung ? Dann kann ich ja gleich zu einem chinesischen Forum verlinken.


    Ich meine, wenn sich jemand für die chrome.js Scripte interessiert, der geht auf die erste Thread Seite und sieht sofort die einzelnen Scripte mit Beschreibung, womit er auch sofort was anfangen kann. Ich habe das eigentlich so aufgebaut, wie ich es gerne sehen würde, wenn ich Interesse an Scripten habe und auf der Suche bin.


    Wegen den Scripten war ich monatelang schon in den tiefsten Online-Ecken dieser Welt, wo es zum Teil sehr schwer, manchmal sogar unmöglich für mich ist, da was für uns hier raus zu holen. Aber so eine Auflistung mit Beschreibung der Scriptfunktionen hab ich noch nie irgend wo gesehen. In deutsch schon mal gar nicht.


    Ich meine, ich investiere dafür wirklich eine Menge Arbeit und Zeit. Und das mach ich nicht für mich alleine, sondern für uns alle hier, die sich dafür interessieren und vllt. auch welche, die hier gar nicht angemeldet sind und trotzdem diesen Thread in ihren Lesezeichen inne haben.
    Genau dafür mach ich es. Und nach dem ich diesbezüglich wirklich schon sehr viel (und viel Mist) gesehen habe, wollte ich das hier bei uns einfach besser, klarer, verständlicher machen.
    Natürlich gefällt das hier einigen Herren mit Sicherheit nicht. Ich kann es aber nicht jedem recht machen und wem es nicht passt; da vorne ist die Tür, oder macht es selber und besser.


    Das soll aber jetzt nicht heißen, dass ich keine (konstruktive) Kritik vertrage, oder nicht offen für gute Vorschläge bin. Nur wenn jemand rum kacken will, sag ich es gleich: Hier hast du 50 Cent, viel Spaß mit der Parkuhr!

  • Hallo loshombre.


    Mein Posting sollte nur eine Idee, Vorschlag sein. Dass das dann von der
    Forum Verwaltung einfach ohne Deine Antwort abzuwarten gemacht wurde,
    finde ich nicht korrekt.
    Wenn müssen zuerst alle Beteiligten gefragt werden. Einfach nur Tatsachen
    zu verursachen, das kann nicht die wahre Lösung sein.


    Endor

    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:70.0) Gecko/20100101 Firefox/70.0.1
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:71.0) Gecko/20100101
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:72.0) Gecko/20100101 Firefox/72.0

    OS: Windows 7 H. P. 64 Bit
    Kein Support per PN. Fragen bitte im Forum stellen!

    Einmal editiert, zuletzt von Endor ()

  • Zitat von Endor

    Mein Posting sollte nur eine Idee, Vorschlag sein. Dass das dann von der
    Forum Verwaltung einfach ohne Deine Antwort abzuwarten gemacht wurde,
    finde ich beschi....
    Endor


    Diese "Nummer" ist die einzige Möglichkeit, wenn man nicht den Thread teilen und das 'Inhaltsverzeichnis' in einem eigenen Thread laufen lassen will. Sollte diese Lösung nicht erwünscht sein, kann ich gerne diesen zusätzlichen Beitrag wieder löschen. PN von loshombre an mich genügt.

  • Hallo Road-Runner
    Alles klar. Ich wusste nicht was da alles im Hintergrund so gelaufen ist.
    Ich fand es nur nicht korrekt, dass dies, ohne vorher eine Antwort von Loshombre
    abzuwarten, gemacht wurde.
    Ich denke aber es nun alles geklärt. Danke für Deine Antwort.
    Mfg.
    Endor

    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:70.0) Gecko/20100101 Firefox/70.0.1
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:71.0) Gecko/20100101
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:72.0) Gecko/20100101 Firefox/72.0

    OS: Windows 7 H. P. 64 Bit
    Kein Support per PN. Fragen bitte im Forum stellen!

  • Wie rufe ich das Cookie-Ausnahmen-Fensterchen (per Button) auf?


    Früher ging es hiermit:
    chrome://browser/content/cookieviewer/CookieExceptions.xul
    Das geht aber nicht mehr


    Nun habe ich das hier gefunden:
    chrome://browser/content/preferences/permissions.xul
    Aber damit kann ich es nur aufrufen, trage ich eine Adresse ein, passiert nichts.

  • 203. Unread Tabs // Mit diesem Script werden die ladenden und ungelesenen Tabs farblich im Text markiert. Im Script gibt es einige Config Einstellungen, wie das Tabverhalten (beim Laden und Tabauswahl) und die Optik (Farbe und Schrift) diesbezüglich auszusehen hat. Als Standard werden nach dem Start alle Tabs in blau geladen. Die ungelesenen ändern dann auf rot und kursiv.


    204. Permission2 // Dieses Script bringt jeweils unter "Extras" und im "Hauptkontext" ein neues Menü mit, das sich mit verschiedenen Berechtigungen der Seiten beschäftigt. Behandelt werden: Javascript, CSS, Bilder (Ausnahmen), Frames und Cookies (Ausnahmen). Diese kann man auf ausgewählten Seiten blockieren (separat auch von fremden URLs der Seite, die automatisch erkennt werden), zulassen, nur für die aktuelle Sitzung zulassen und durch Löschen der Filter nach einem Reload alles wieder rückgängig machen. Auch in den Fuchs Einstellungen unter "Inhalt" kann einiges wieder rückgängig gemacht werden.

  • Info


    userChromeJS.xpi Version 1.5 ist Verfügbar:
    http://userchromejs.mozdev.org/index.html


    Download oder direkte Installation: http://downloads.mozdev.org/us…mejs/userChromeJS-1.5.xpi


    Änderungsübersicht:
    Version 1.5
    - Fix: scope fix for charSet.
    - Fix: add updateURL in install.rdf.
    - Fix: add unpack=true in install.rdf so that a seed userChrome.js may be created from the template.


    Mfg.
    Endor

    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:70.0) Gecko/20100101 Firefox/70.0.1
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:71.0) Gecko/20100101
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:72.0) Gecko/20100101 Firefox/72.0

    OS: Windows 7 H. P. 64 Bit
    Kein Support per PN. Fragen bitte im Forum stellen!

  • @Maximale Eleganz
    Das ist mir auch schon aufgefallen.
    Das Betrifft auch noch andere Scripte.
    Mit Version 1.5 müssen alle Scripte in Utif-8 ohne BOM
    sein damit die Umlaute richtig dargestellt werden.


    Liegt wohl daran: - Fix: scope fix for charSet.


    Hier Nr.74 mit entsprechender Korrektur:
    ReadLater.uc.js


    Mfg.
    Endor

    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:70.0) Gecko/20100101 Firefox/70.0.1
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:71.0) Gecko/20100101
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:72.0) Gecko/20100101 Firefox/72.0

    OS: Windows 7 H. P. 64 Bit
    Kein Support per PN. Fragen bitte im Forum stellen!

  • Hier eine Version mit Ü von showNumberForFindBar.uc.js.


    showNumberForFindBar.uc.js


    Mfg.
    Endor

    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:70.0) Gecko/20100101 Firefox/70.0.1
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:71.0) Gecko/20100101
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:72.0) Gecko/20100101 Firefox/72.0

    OS: Windows 7 H. P. 64 Bit
    Kein Support per PN. Fragen bitte im Forum stellen!

  • Hat einer ne Batch-Lösung auf Lager, mit dem ich mein Git repository in UTF-8 ohne BOM umwandeln kann? Oder gibt es einen userChromeJS-Schalter, den man vielleicht in about:config setzen kann? Die Zeile

    Code
    1. userChrome.charSet = "UTF-8";

    in der userChrome.js bringt es leider auch nicht.


    Ich bekomme eine mittlere Krise, wenn ich mir nun schon wieder jedes Skript einzeln anschauen muss. "Notepad++" ist vorhanden und das Umwandeln von extras_config_menu hat immerhin funktioniert.

  • 205. Multi Row Tab // Mit diesem Script bekommt die Tableiste bei vielen Tabs automatisch eine neue Ebene, so dass die Tabs sichtbar in der zweiten unteren Reihe dargestellt werden. Scriptstandard sind 3 neue Tabreihen. U.a. kann in den Script Configs die Reihenzahl, Tab Höhe und Breite eingestellt werden.
    Hinweis: Bei Verwendung dieses Scriptes funktioniert das Script 161. Fish Eye Tabs nicht mehr.

  • Das dunkle Gelumpe samt Anhang haben sich entschlossen, erst einmal nichts bei der GitHub-Ablage zu machen (jedenfalls nichts in einem Ruck). Anscheinend sind auch nur uc.js-Skripte betroffen - bei z.B. WebScreenshot.uc.xul sieht's in beiden userChromeJS-Versionen okay aus.


    Bevor wir nun alle Skripte als "UTF8 ohne BOM" (mit userChromeJS 1.4 sieht's dann wieder doof aus) umwandeln und beim nächsten userChromeJS-Update wieder auf die Schnauze fallen, schlage ich vor, die Umlaute mit einem Notepad++-Plugin wie "HTMLTag_plugin" von http://sourceforge.net/projects/npp-plugins/ zu ersetzen. Der Weg ist dann: den zu behandelnden Part markieren, dann über "Erweiterungen/HTML Tag/Encode JS" umwandeln lassen (Beispiel s. *). Unter Win7 64 macht das Plugin bei mir noch Probleme wenn Notepad++ geschlossen wird (mit Win XP gibt es kein Problem). Der Bug ist wohl schon gemeldet. Die Dateien können/sollten dann ganz normal im ANSI-Format gespeichert werden.



    *= Beispiel: aus "Im IE öffnen" wird somit "Im IE \u00F6ffnen"

  • Ich habe bei mir das Plugin in Notepad installiert.
    (Über den Plugin Manager von Notepad ging es am einfachsten)
    und diese Version vom Plugin arbeitet ohne Probleme.


    Was Eure Entscheidung betrifft, mit der Änderung an den Scripts noch zu
    warten usw. finde ich auch richtig. Da es nur einige der Scripte überhaupt
    betrifft würde ich nur bei Bedarf eine Änderung machen. Wenn überhaupt.


    Danke nochmals für den Hinweis zu diesem HTML Tag Plugin für Notepad++.
    Mfg.
    Endor

    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:70.0) Gecko/20100101 Firefox/70.0.1
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:71.0) Gecko/20100101
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:72.0) Gecko/20100101 Firefox/72.0

    OS: Windows 7 H. P. 64 Bit
    Kein Support per PN. Fragen bitte im Forum stellen!

  • andreas : ich habe dazu mal kurz etwas unter "Hinweise" vermerkt. S. https://github.com/ardiman/userChrome.js#readme