Statusleiste

Schrauberecke: Hier geht es um optische und funktionelle Veränderungen (ohne Themes oder Personas) von Firefox oder von Webseiten per CSS-Codes oder JavaScript.
Benutzeravatar
bigpen
Senior-Mitglied
Beiträge: 4379
Registriert: Do, 06. Mär 2003 13:24
Wohnort: Zürich

Re: Statusleiste

#181

Beitrag von bigpen Themen-Starter » Mi, 07. Feb 2018 21:42

edvoldi
Anfangs, die ersten 3-4 mal startete ich Firefox neu, dann hatte ich dieses Leerfeld wieder für einmal. Anschliessend beendete und startete ich nur das Anpassen neu, mit dem selben Effekt. Irgendwann hatte ich das Leerfeld dann immer.

Danke dir für deinen Tipp!
Zuletzt geändert von bigpen am Mi, 07. Feb 2018 22:42, insgesamt 1-mal geändert.
Ab 2.10.2018 Firefox 62.0.3 (64Bit)
Windows 10/64 Pro 1803, 17134.345
Einige Infos zu meinem Rechner

Benutzeravatar
bigpen
Senior-Mitglied
Beiträge: 4379
Registriert: Do, 06. Mär 2003 13:24
Wohnort: Zürich

Re: Statusleiste

#182

Beitrag von bigpen Themen-Starter » Mi, 07. Feb 2018 22:38

Etwas ist mir noch unklar Steffen.
(Du musst wissen dass ich kaum eine Ahnung habe.)
Du sagst #bottom-toolbar und #new-toolbar sind IDs der beiden Scripte. Wenn ich diese beiden weglasse, habe ich für überall einen langen Leerraum. Müsste das denn so aussehen?

Code: Alles auswählen

 
 toolbarspring {
	max-width: 100% !important;
}
Edit: Probiert, Versuch gescheitert. Es wäre zu schön gewesen ...

Achja, bevor ich es vergesse: Wo und wie lösche ich den Javascript-Cache? Mache ich das einfach mit einem ein Neustart von Firefox?
Ab 2.10.2018 Firefox 62.0.3 (64Bit)
Windows 10/64 Pro 1803, 17134.345
Einige Infos zu meinem Rechner

Benutzeravatar
Boersenfeger
Senior-Mitglied
Beiträge: 52056
Registriert: So, 21. Mär 2004 13:21
Wohnort: Brunswiek anne Oker dranne

Re: Statusleiste

#183

Beitrag von Boersenfeger » Do, 08. Feb 2018 11:47

bigpen hat geschrieben:
Mi, 07. Feb 2018 22:38
Achja, bevor ich es vergesse: Wo und wie lösche ich den Javascript-Cache? Mache ich das einfach mit einem ein Neustart von Firefox?
Nutze das Script Restart-FirefoxButton_Movable.uc.js...
https://github.com/ardiman/userChrome.j ... on_movable
Dies dann via Rechts- oder Mittelklick auslösen.. dann startet der Fuchs neu und der Cache wird gelöscht.
Stand 17.10.2018
Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1 Win64 x64 rv:62.0) 20100101 Firefox/62.0.3
Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1 Win64 x64 rv:63.0) 20181015 Firefox/63.0rc1
Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1 Win64 x64 rv:64.0) 20181017 Firefox/64.0a1

Meine Füchse|Fehlersuche|Anleitung für Fragen im Forum|Sicherheitskonzept für Windowsnutzer

EffPeh
Senior-Mitglied
Beiträge: 1573
Registriert: Mi, 04. Okt 2017 10:22

Re: Statusleiste

#184

Beitrag von EffPeh » Do, 08. Feb 2018 11:57

bigpen hat geschrieben:
Mi, 07. Feb 2018 22:38
Du sagst #bottom-toolbar und #new-toolbar sind IDs der beiden Scripte. Wenn ich diese beiden weglasse, habe ich für überall einen langen Leerraum. Müsste das denn so aussehen?

Code: Alles auswählen

 
 toolbarspring {
	max-width: 100% !important;
}
Edit: Probiert, Versuch gescheitert. Es wäre zu schön gewesen ...
Teste das mal... :)

Code: Alles auswählen

toolbarspring {
    -moz-box-flex: 1;
    min-width: 5px;
    max-width: none !important;
}
Windows 10 | FF 62.0 (64-Bit) / FF 61.0 (64-Bit) / FF 63.0 (64-Bit)

Benutzeravatar
bigpen
Senior-Mitglied
Beiträge: 4379
Registriert: Do, 06. Mär 2003 13:24
Wohnort: Zürich

Re: Statusleiste

#185

Beitrag von bigpen Themen-Starter » Do, 08. Feb 2018 12:50

Geht leider auch nicht.

Danke trotzdem! :)

Halt! Stop! Es funktioniert, aber es wird erst sichtbar wenn ich das Anpassen beende. Dann rutschen die Icons an den rechten Seitenrand.
Klebe ich im Anpassenmodus links und rechts der Addonbilder je einen Leerraum, sind die Icons mittig platziert. Das sieht man auch erst wenn man Anpassen beendet.
Zuletzt geändert von bigpen am Do, 08. Feb 2018 13:27, insgesamt 1-mal geändert.
Ab 2.10.2018 Firefox 62.0.3 (64Bit)
Windows 10/64 Pro 1803, 17134.345
Einige Infos zu meinem Rechner

Benutzeravatar
bigpen
Senior-Mitglied
Beiträge: 4379
Registriert: Do, 06. Mär 2003 13:24
Wohnort: Zürich

Re: Statusleiste

#186

Beitrag von bigpen Themen-Starter » Do, 08. Feb 2018 12:57

Boersenfeger hat geschrieben:
Do, 08. Feb 2018 11:47
Nutze das Script Restart-FirefoxButton_Movable.uc.js...
Das habe ich schon installiert, aber den Text am Button nicht gelesen. :oops:

Danke dir, Boersi!
Ab 2.10.2018 Firefox 62.0.3 (64Bit)
Windows 10/64 Pro 1803, 17134.345
Einige Infos zu meinem Rechner

EffPeh
Senior-Mitglied
Beiträge: 1573
Registriert: Mi, 04. Okt 2017 10:22

Re: Statusleiste

#187

Beitrag von EffPeh » Do, 08. Feb 2018 13:16

bigpen hat geschrieben:
Do, 08. Feb 2018 12:50
Geht leider auch nicht.

Danke trotzdem! :)
Merkwürdig. :-??
Funktioniert bei mir einwandfrei in FF 58 und 59.
Windows 10 | FF 62.0 (64-Bit) / FF 61.0 (64-Bit) / FF 63.0 (64-Bit)

Benutzeravatar
bigpen
Senior-Mitglied
Beiträge: 4379
Registriert: Do, 06. Mär 2003 13:24
Wohnort: Zürich

Re: Statusleiste

#188

Beitrag von bigpen Themen-Starter » Do, 08. Feb 2018 13:30

Es geht! Ich habe den Beitrag #185 geändert.

Grosses Dankeschön an dich!
Ab 2.10.2018 Firefox 62.0.3 (64Bit)
Windows 10/64 Pro 1803, 17134.345
Einige Infos zu meinem Rechner

Benutzeravatar
Boersenfeger
Senior-Mitglied
Beiträge: 52056
Registriert: So, 21. Mär 2004 13:21
Wohnort: Brunswiek anne Oker dranne

Re: Statusleiste

#189

Beitrag von Boersenfeger » Do, 08. Feb 2018 16:36

bigpen hat geschrieben:
Do, 08. Feb 2018 12:57
Danke dir, Boersi!
Gerne! :)
Stand 17.10.2018
Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1 Win64 x64 rv:62.0) 20100101 Firefox/62.0.3
Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1 Win64 x64 rv:63.0) 20181015 Firefox/63.0rc1
Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1 Win64 x64 rv:64.0) 20181017 Firefox/64.0a1

Meine Füchse|Fehlersuche|Anleitung für Fragen im Forum|Sicherheitskonzept für Windowsnutzer

Benutzeravatar
Speravir
Senior-Mitglied
Beiträge: 852
Registriert: Do, 15. Dez 2005 1:33
Wohnort: Potsdam

Re: Statusleiste

#190

Beitrag von Speravir » Do, 08. Feb 2018 19:29

bigpen hat geschrieben:
Mi, 07. Feb 2018 22:38
Du sagst #bottom-toolbar und #new-toolbar sind IDs der beiden Scripte. Wenn ich diese beiden weglasse, habe ich für überall einen langen Leerraum. Müsste das denn so aussehen?

Code: Alles auswählen

 
 toolbarspring {
	max-width: 100% !important;
}
Ja, das Leerzeichen zu Beginn könnte dann noch für die Optik entfernt werden.
bigpen hat geschrieben:
Mi, 07. Feb 2018 22:38
Edit: Probiert, Versuch gescheitert. Es wäre zu schön gewesen ...
bigpen hat geschrieben:
Do, 08. Feb 2018 12:50
Halt! Stop! Es funktioniert, aber es wird erst sichtbar wenn ich das Anpassen beende. Dann rutschen die Icons an den rechten Seitenrand.
Klebe ich im Anpassenmodus links und rechts der Addonbilder je einen Leerraum, sind die Icons mittig platziert. Das sieht man auch erst wenn man Anpassen beendet.
Das ist auch bei „meiner“ Regelvariante so, hab ich nicht dran gedacht, das zu erwähnen, ’Tschulljung. Ob man nun für die maximale Weite 100% festlegt oder gar keine, wie es EffPEh machte, sollte egal sein.
Boersenfeger hat geschrieben:
Do, 08. Feb 2018 11:47
bigpen hat geschrieben:
Mi, 07. Feb 2018 22:38
Achja, bevor ich es vergesse: Wo und wie lösche ich den Javascript-Cache? Mache ich das einfach mit einem ein Neustart von Firefox?
Nutze das Script Restart-FirefoxButton_Movable.uc.js...
Ich bevorzuge RestartFirefox (dessen Symbol ich übrigens in die Statusleiste geschoben habe).

Weil ich oben von der Ladereihenfolge sprach: HT-Frogger hat das unter Linux getestet und es ergab sich, dass dort die Skripte in der Reihenfolge geladen werden, wie sie in das Verzeichnis chrome abgelegt wurden, völlig ohne auf alphabetische Sortierung entsprechend Unicode zu achten: Lade-Reihenfolge der ".uc.js" Scripte, neue Erkenntnis.
Steffen "Speravir"
---
Spiro, ergo sum.
Avatar: Vorlage Fox Head and Tail Tribal by Majykal-Melodi on DeviantArt, bearbeitet (Lizenz: CC by-sa 3.0)

Benutzeravatar
bigpen
Senior-Mitglied
Beiträge: 4379
Registriert: Do, 06. Mär 2003 13:24
Wohnort: Zürich

Re: Statusleiste

#191

Beitrag von bigpen Themen-Starter » Do, 08. Feb 2018 20:22

> Ich bevorzuge RestartFirefox (dessen Symbol ich übrigens in die Statusleiste geschoben habe).
Das ist doch bestimmt der selbe Script, den Boersi und ich auch benütze. Hat jedenfalls das gleiche Symbol.

> die Skripte in der Reihenfolge geladen werden, wie sie in das Verzeichnis chrome abgelegt wurden
.
Dann liege ich, glaub ich, nicht schlecht. Oder besser gesagt, es ist ja egal. :)
js-Reihenfolge.jpg
Ab 2.10.2018 Firefox 62.0.3 (64Bit)
Windows 10/64 Pro 1803, 17134.345
Einige Infos zu meinem Rechner

Benutzeravatar
Speravir
Senior-Mitglied
Beiträge: 852
Registriert: Do, 15. Dez 2005 1:33
Wohnort: Potsdam

Re: Statusleiste

#192

Beitrag von Speravir » Fr, 09. Feb 2018 23:48

bigpen hat geschrieben:
Do, 08. Feb 2018 20:22
> Ich bevorzuge RestartFirefox (dessen Symbol ich übrigens in die Statusleiste geschoben habe).
Das ist doch bestimmt der selbe Script, den Boersi und ich auch benütze. Hat jedenfalls das gleiche Symbol.
Nein, es ist davon abgeleitet, steht aber auch (undeutlich) in der Beschreibung – es ist eine Kombi aus AddRestartButton und dem schon genannten Skript RestartFirefoxButton_Movable. D.h. es wird noch ein Eintrag im Dateimenü hinzugefügt. Wobei, wenn ich mal so nachdenke, nutze ich den eigentlich gar nicht mehr, nachdem ich zusätzlich RestartPanelButton installiert habe (und dessen Symbol geändert). Meistens nehme ich den Button, gelegentlich aber, wenn ich dort gerade bin, auch den Panelmenüeintrag.
> die Skripte in der Reihenfolge geladen werden, wie sie in das Verzeichnis chrome abgelegt wurden
.
Dann liege ich, glaub ich, nicht schlecht. Oder besser gesagt, es ist ja egal. :)
Nee, in Windows kann man sich die unsortierte Reihenfolge leider nicht anzeigen lassen. Im Bild bei dir ist Sortierung nach Namen aktiviert.
Steffen "Speravir"
---
Spiro, ergo sum.
Avatar: Vorlage Fox Head and Tail Tribal by Majykal-Melodi on DeviantArt, bearbeitet (Lizenz: CC by-sa 3.0)

Benutzeravatar
HT-Frogger
Senior-Mitglied
Beiträge: 686
Registriert: Mo, 18. Jan 2016 22:14
Wohnort: Hamburg

Re: Statusleiste

#193

Beitrag von HT-Frogger » Sa, 10. Feb 2018 11:10

Man kann doch unter Windows auch eine Konsole aufmachen (früher DOS-Fenster) und mit dem "dir" Befehl den Inhalt auflisten. Der hatte ich wenn ich mich richtig zurückbesinne auch eine Option für "unsortiert anzeigen". Einfach mal mit "dir -h" oder "dir /h" ??? die Hilfe ansehen. Oder ist diese Konsole bei neuerem Windows etwa gar nicht mehr vorhanden?

Gruß Harry
FF aktuell/beta/nightly, 64Bit, Linux, openSUSE Leap mit KDE

Benutzeravatar
Boersenfeger
Senior-Mitglied
Beiträge: 52056
Registriert: So, 21. Mär 2004 13:21
Wohnort: Brunswiek anne Oker dranne

Re: Statusleiste

#194

Beitrag von Boersenfeger » Sa, 10. Feb 2018 11:40

Um zwingend das Statusleistenscript als Erstes zu laden, wurde es hier umbenannt.
Reihenfolge.PNG
Reihenfolge.PNG (12.18 KiB) 441 mal betrachtet
Stand 17.10.2018
Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1 Win64 x64 rv:62.0) 20100101 Firefox/62.0.3
Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1 Win64 x64 rv:63.0) 20181015 Firefox/63.0rc1
Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1 Win64 x64 rv:64.0) 20181017 Firefox/64.0a1

Meine Füchse|Fehlersuche|Anleitung für Fragen im Forum|Sicherheitskonzept für Windowsnutzer

Benutzeravatar
HT-Frogger
Senior-Mitglied
Beiträge: 686
Registriert: Mo, 18. Jan 2016 22:14
Wohnort: Hamburg

Re: Statusleiste

#195

Beitrag von HT-Frogger » Sa, 10. Feb 2018 12:17

Um das Thema mal deutlich zu machen: In einem neu eingerichtetem Verzeichnis werden die Direktory-Einträge der Reihe nach vergeben, so wie die Dateien hineinkopiert oder erzeugt werden. Also NICHT nach Namen sortiert. Das kann man auch nachträglich nicht verändern. Wenn eine Datei gelöscht wird, ist dieser Platz frei und wird beim nächen Mal vergeben.

Wenn nur Änderungen an einer Datei gemacht werden, wird diese Reihenfolge nicht verändert. Wenn aber (und das machen einige Text-Editoren) auch noch eine Sicherungsdatei angelegt wird, dann bekommt die richtige Datei den nächsten freien Speicherplatz zugewiesen (weil die alte Datei die Sicherung wird) und die Reihenfolge ändert sich dann.

In genau dieser Reihenfolge wie sie im Dateisystem eingetragen sind werden die ".uc.js" Dateien geladen. Sie werden NICHT vorher sortiert.

Dein Dateimanager (meiner auch) ist jedoch so intelligent und sortiert die Dateien alphabetisch damit Du die Übersicht behälst. Ich habe deshalb in einer "Konsole" (früher DOS-Fenster) die Dateien ohne Sortierung anzeigen lassen und dabei gesehen, daß das auch die Ladereihenfolge ist.

Die einzige mit bekannte Möglichkeit ist ein neues Verzeichnis anlegen und die Dateien gleich in der richtigen Reihenfolge hinein zu kopieren.

Ghruß Harry
FF aktuell/beta/nightly, 64Bit, Linux, openSUSE Leap mit KDE

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste