Wetterfuchsbutton Script für userChrome.js

  • Hallo loshombre.


    Habe den aktuellesten Wetterfuxbutton, in ein Profil, wo ich das Theme
    Charamel von Kamerad Bird, verwende installiert. Da wird der aber leider der Menüdropmarker
    wieder angezeigt. Wechsle ich ins Standard Theme ist der Menüdropmarker wieder weg.


    Habe es dann mal mit diesem Code probiert, aber der Menüdropmarker geht nicht weg.

    Code
    1. @namespace url(http://www.mozilla.org/keymaster/gatekeeper/there.is.only.xul);
    2. @-moz-document url(chrome://browser/content/browser.xul) {
    3. #weatherWidget-toolbarbutton > dropmarker {
    4. display: none !important;
    5. }
    6. }


    Ist das nun ein Problem von Deinem Wetterfuxbutton oder vom Charamel Theme?
    Wenn Charamel der Schuldige ist, werde ich Bird mal darauf ansprechen.


    Viele Grüße
    Endor

    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:69.0) Gecko/20100101 Firefox/69.0.3
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:70.0) Gecko/20100101
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:71.0) Gecko/Firefox/71.0a1

    OS: Windows 7 H. P. 64 Bit
    Kein Support per PN. Fragen bitte im Forum stellen!

  • Wie ich schon im Eingangspost schrieb

    Zitat von loshombre

    EDIT 1: Menüdropmarker wird jetzt über das Script automatisch ausgeblendet. Kein zusätzlicher Code mehr notwendig.

    brauchst du den Code nicht mehr zusätzlich.
    Werde das aber mal mit Silvermel und Charamel testen und bescheid geben.

  • Hallo loshombre
    Kann ich bestätigen. Wetterfuchsbutton läuft in Firefox 7 1A.
    Keinerlei Probleme. Auch meine anderen Klamotten laufen wie gewünscht.
    Viele Grüße
    Endor

    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:69.0) Gecko/20100101 Firefox/69.0.3
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:70.0) Gecko/20100101
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:71.0) Gecko/Firefox/71.0a1

    OS: Windows 7 H. P. 64 Bit
    Kein Support per PN. Fragen bitte im Forum stellen!

  • Zitat von loshombre

    Servus Hombres,
    wollte nur kurz mitteilen, dass wir beim Fuchs 7 weiterhin wettermäßig am Start sind ;-)


    Hallo loshombre,
    habe mich nach langem Zögern an deinen "Wetterfuchsbutton" herangewagt und endlich auch geschafft, das Wetter von Eckernförde auf den Bildschirm zu zaubern (das ganze klappte in FX 6.0.2 nur, nachdem ich Mr.Tech deaktiviert hatte).


    Nun habe ich mal auf der 1. Seite dein Beispielbild mit meinem verglichen, bei mir fehlt jedoch der untere Teil?
    (WIN XP SP3)


    Wie kriege ich den unteren Teil - weitere Aussichten - angeheftet?


    Gruß,
    D.Büssen

  • Hallo Büssen.


    Möchtest Du das es bei Wetterkontor so aus sieht:



    Und bei MSN Wetter so



    oder so



    Endor

    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:69.0) Gecko/20100101 Firefox/69.0.3
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:70.0) Gecko/20100101
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:71.0) Gecko/Firefox/71.0a1

    OS: Windows 7 H. P. 64 Bit
    Kein Support per PN. Fragen bitte im Forum stellen!

  • Zitat von Endor

    Hallo Büssen.


    Möchtest Du das es bei Wetterkontor so aus sieht:
    Bilder: siehe oben


    Endor


    Hallo Endor,
    da weiss ich ja garnicht mehr, was ich nehmen soll.
    Hatte nur die beiden von loshombre von der 1. Seite im Auge, da die auch noch eine kleine Vorausschau zusätzlich anzeigten.
    Vielleicht reicht ja eine kleine Beschreibung für eine Erweiterung des Codes aus, was meinst du?


    Ich bin ja schon froh, dass ich es überhaupt so hinbekommen habe! :)


    Gruß,
    D. Büssen

    Gruß,
    D. Büssen
    Firefox 69.0.2 (WIN 10 64 bit)

    Einmal editiert, zuletzt von Büssen ()

  • Hallo Büssen.
    Ich habe nur die Fensterhöhe im Code geändert, damit es so wie in meinen
    Bildern aussieht.
    Wetterfuxbutton.uc.xul


    in Zeile 23 auf height = 725
    in Zeile 76 auf height = 850


    Sonst ist alles original loshombre. :wink:


    Endor

    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:69.0) Gecko/20100101 Firefox/69.0.3
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:70.0) Gecko/20100101
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:71.0) Gecko/Firefox/71.0a1

    OS: Windows 7 H. P. 64 Bit
    Kein Support per PN. Fragen bitte im Forum stellen!

  • Servus Hombres,


    Büssen , wie Kamerad Boersi schon schreibt, brauchst du da nix verändern. Einfach in den beiden Wetterfenstern rauf und runter mit den Pfeiltasten scrollen. Benutzt man eine "Scroll-Erweiterung" geht das auch per Maus.


    Ich frage mich aber, wieso du in deinem Script noch meine Wetterdaten hast. Im Script dürfte normalerweise nix mehr drin stehen außer: "HIER KOMMT DIE ESTE URL HIN" :-??


    Ich weiß, dass das Script so zum Einstieg nicht so ganz einfach ist. Es ist aber auch keine Erweiterung, wo man einfach was in den Einstellungen auswählen kann. Dafür, dass es aber "nur" ein Script ist, finde ich es eigentlich ganz gut gelungen, wenn ich mich mal selber etwas loben darf ;-) Auch wenn man da schon noch selber etwas machen muss. Ich denke aber, das ganze eigentlich gut und klar erklärt zu haben, oder ?

  • Zitat von loshombre

    Dafür, dass es aber "nur" ein Script ist, finde ich es eigentlich ganz gut gelungen, wenn ich mich mal selber etwas loben darf ;-)


    Und ob Du Dich dafür selber loben darfst. Ich finde den Wetterfuxbutton prima.


    Da ich zu faul :oops: zum scrollen bin, habe ich mir eben wie oben
    beschrieben die Fensterhöhe angepasst.


    Ich habe hier die Erweiterung yet another Smooth Scrolling in Verwendung, damit geht
    das scrollen mit der Maus aber nicht im Wetterfenster, da geht es nur mit den Pfeil rauf und runter Tasten.


    Endor

    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:69.0) Gecko/20100101 Firefox/69.0.3
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:70.0) Gecko/20100101
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:71.0) Gecko/Firefox/71.0a1

    OS: Windows 7 H. P. 64 Bit
    Kein Support per PN. Fragen bitte im Forum stellen!

  • Ja okay. Mit SmoothWheel geht aber auf jeden Fall.


    Was mir da oben auf dem Bild von Büssen auffällt, ist der obere Bereich im Kontor Wetterfenster, den es so nicht geben dürfte.
    Richtig ist dat so, wie bei Hombre Endor auf dem Bild. In die dazu gehörigen CSS Codes sind absolut einwandfrei.


    Ich pack das alles noch mal zusammen und es gibt auf der ersten Seite einen frischen Download.
    Wir überlegen auch mit Kamerad Mithrandir den Wetterfuchsbutton auf Github zu stellen. Wenn ich aber dann doch die Probleme sehe, die die User damit haben, um das ganze zum Laufen zu kriegen, dann....

  • Hallo loshombre
    Bei mir wurde es auch so wie bei Büssen angezeigt. Habe dann in der Kontor Wetter.css
    Datei , #mainbox noch hinzugefügt. Seit dem ist es wieder so wie es sein soll.


    Endor

    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:69.0) Gecko/20100101 Firefox/69.0.3
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:70.0) Gecko/20100101
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:71.0) Gecko/Firefox/71.0a1

    OS: Windows 7 H. P. 64 Bit
    Kein Support per PN. Fragen bitte im Forum stellen!

  • Zitat von loshombre

    Servus Hombres,


    Büssen , wie Kamerad Boersi schon schreibt, brauchst du da nix verändern. Einfach in den beiden Wetterfenstern rauf und runter mit den Pfeiltasten scrollen. Benutzt man eine "Scroll-Erweiterung" geht das auch per Maus.
    ............
    Ich weiß, dass das Script so zum Einstieg nicht so ganz einfach ist. Es ist aber auch keine Erweiterung, wo man einfach was in den Einstellungen auswählen kann. Dafür, dass es aber "nur" ein Script ist, finde ich es eigentlich ganz gut gelungen, wenn ich mich mal selber etwas loben darf ;-) Auch wenn man da schon noch selber etwas machen muss. Ich denke aber, das ganze eigentlich gut und klar erklärt zu haben, oder ?


    Guten Morgen,
    der Hinweis "Bild auf" - "Bild ab" von Boersenfeger hat mich nicht gleich richtig erreicht.


    Auch bei mir sind nicht deine Wetterdaten drin, sondern die aus Braunschweig,
    siehe hier:


    Wie gesagt, hatte so ungefähr 2 Tage meine Schwierigkeiten, alles zum "Laufen" zu bewegen, die Erweiterung userChromeJS 1.4 wollte auch nicht so richtig arbeiten. Bis ich den Meister "Tech" mal deaktiviert habe, danach ging alles ganz schnell.
    Habe ansonsten noch nie mit Scripten etc. was am Hut gehabt. Mit deiner Erklärung kam ich schon zurecht, musste allerdings noch andere zusätzliche Infos sammeln.


    Möchte aber eigentlich auf den Meister Tech auch nicht ganz verzichten. Gibt es eine Möglichkeit, beides zu verwenden?


    Gruß,
    D. Büssen

  • Du musst in der Zeile 23 die Daten für Eckernförde drin stehen haben, die anderen löschen (MSN)
    In Zeile 76 muss die Postleitzahl von Eckernförde stehen, die anderen löschen (Wetterkontor)
    @ Endor: Was meinst du mit der Kontor Wetter.css? Bzw. wo hast du #mainbox eingefügt?

  • Hallo Boersenfeger


    Hier die ganze Kontor Wetter.css
    beachte Zeile3, zweites von links.



    Endor

    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:69.0) Gecko/20100101 Firefox/69.0.3
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:70.0) Gecko/20100101
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:71.0) Gecko/Firefox/71.0a1

    OS: Windows 7 H. P. 64 Bit
    Kein Support per PN. Fragen bitte im Forum stellen!

  • Zitat von ENdor

    Hallo loshombre
    Bei mir wurde es auch so wie bei Büssen angezeigt. Habe dann in der Kontor Wetter.css
    Datei , #mainbox noch hinzugefügt. Seit dem ist es wieder so wie es sein soll.


    Zitat von loshombre

    Ich pack das alles noch mal zusammen und es gibt auf der ersten Seite einen frischen Download.


    Zitat von Büssen

    der Hinweis "Bild auf" - "Bild ab" von Boersenfeger hat mich nicht gleich richtig erreicht.

    Der sollte dich eigentlich schon auf der ersten Seite im Eingangspost erreicht haben :-( Aber gut, jetzt hast du es.

    Zitat von Büssen

    Habe ansonsten noch nie mit Scripten etc. was am Hut gehabt. Mit deiner Erklärung kam ich schon zurecht, musste allerdings noch andere zusätzliche Infos sammeln.

    Ich kann das verstehen. Nur ist dat halt so, dass ich hier in diesem Thread den Wetterfuchsbutton erkläre und nicht die Erweiterung userChrome.js. Es gibt aber hier im Forum eigentlich genug Lesematerial diesbezüglich. Noch besser und alles sehr kompakt, da verweis ich gerne auf meine Signatur (Github) und die erste Seite der Scripte-Zusammenstellung im Forum.

    Zitat von Büssen

    Möchte aber eigentlich auf den Meister Tech auch nicht ganz verzichten. Gibt es eine Möglichkeit, beides zu verwenden?

    Keine Ahnung, müsste man sich mal angucken. Wobei man bei unsern allen Scripten MR Tech wohl zu 100% ersetzen kann, glaub ich.

  • Zitat von Boersenfeger

    Ich habe diese Datei gar nicht, wo liegt die denn?
    @ büssen: Was von Mr. Tech benötigst du?


    Hallo,
    das scheint die normale gelieferte Kontor Wetter.css zu sein, die von "Endor" im Mittelteil noch erweitert wurde.


    Im Moment kann ich noch nicht genaues sagen, was mir von Mr. Tech fehlt. Habe vorerst nur festgestellt, dass bei Aktivierung des Meisters - alles vom Wetterfuchs verschwindet (CSS , Wetterfuchsbutton, der kleine Affenkopf für Skripte).
    Im Moment habe ich den Meister in die Kühlbox geschoben! :)
    Gruß,
    D. Büssen