Das Schwarze unterm Fingernagel...

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Zitat von Fox2Fox

    Dann wünsche ich dir allzeit einen sicheren und sauberen Lauf. Der alles andere als schwatte Pfoten bringt :lol:


    Danke Danke, dürfte aber schwer werden, weil das ist ein anderes Problem. Das aber beim nächsten Unwetter, das die Wege versperrt ;)

    Tóg go bog é

  • Zitat von Titus

    Als Schrauber, einfach in ne Seife Krallen, bevor du loslegst


    Mhm... weiß ja nicht in welcher Schlosserbude Du gelernt hast so zu arbeiten, bist Du nie vom Werkzeug abgerutscht mit Deinen schmierigen Seifen-Flossen ? :-??
    Zu meiner Zeit war man sich nicht zu Schade die Pfoten einzusauen. Zur Not gab es auch noch Handschuhe.

    Einmal editiert, zuletzt von pittifox ()

  • Bin, glaube im falschen Forum, Tschuldige....

  • Doch, ja?


    OK Sit, war nich für Weibchen ....


    Hau misch virtuell, oder falls beliebt reell kräftig ufn Kopp, dann passts vielleicht :lol:

  • Zitat von Titus

    ... Hau misch virtuell, oder falls beliebt reell kräftig ufn Kopp, dann passts vielleicht :lol:


    Nee, man soll alte Leute nicht hauen, auch wenn's Punkte gibt, weil die können ja nix dafür. Ist im Alter so, sagt man, weil die wollen was retten, was nicht gerettet werden kann.


    Zitat von Miccovin

    Damit hats keine Probleme mehr. Schön luftig - gut für den Teint.


    Sehen schick aus. :)


    Euch allen einen guten Start in die Woche.

    Tóg go bog é

  • Also kleiner Tip von einer Frau:


    Je länger die Nägel, desto eher wäscht sich der Dreck unter den Nägeln beim Hände waschen immer raus. Oder einfach öfters Hände waschen. :lol:

    Viele Grüße, MrsPeggy!
    Eine Bitte an die fleißigen Helfer: Ich kann leider kein englisch und würde mich über deutsche Hilfe & Hilfeseiten sehr freuen! ;)



  • Hm ... je länger, desto mehr Dreck bleibt hängen, logisch, die Angriffsfläche ist ja größer. Das ist wie mit den Haaren an den Beinen: Je mehr Gestrüpp, desto mehr Zecken. Logisch, können sich ja festhalten, wenn sie den Sprung ins Leben machen.


    Ich frage heute mal die nette Apothekerin, falls sie Dienst schiebt. Ansonsten ist Brummelchens Tip noch erste Wahl.

    Tóg go bog é

  • Das ist so nicht ganz richtig... da Frauen ja meistens lange bzw. längere Nägel haben, sieht man sie selten mit schmutzigen Nägeln. Durch Hände waschen spült sich dadurch auch das Wasser darunter und nimmt den Dreck raus. Spreche da aus Erfahrung. Bin nämlich Mechanikerin und habe täglich dreckige Nägel durch meine Arbeit.

    Viele Grüße, MrsPeggy!
    Eine Bitte an die fleißigen Helfer: Ich kann leider kein englisch und würde mich über deutsche Hilfe & Hilfeseiten sehr freuen! ;)



  • jaja, die wechseln die aus. Ist ja alles angeklebt und mit Irgendwas angemalt, beklebt, was es da alles gibt. Sogar das Weiße wird angeklebt, gelle? Dann erzähle mir doch mal, wo es zwischen Stadtgrenze zu Offenbach und Höchst ein Waschbecken gibt? An der Hauptwache? Pfui. Kaufhäuser abklappern, ich weiß... Ich habe sogar Waschloation dabei, wo man kein Wasser braucht. Hilft nur wenig. Amstidammi nimmt mir das aber nicht ab, daß es das gibt...


    Ich muß nun los. *winkt*

    Tóg go bog é

  • Zitat von S.i.T.

    ...ein Waschbecken gibt?

    Zu meinen dreckigen Zeiten hatte ich immer einen Kanister Wasser im Auto. Und ne Tube Peeling. Für Notfälle. Irgendwo zu einer lauschigen Stelle gefahren und die Hände gewaschen. Mir behagte die Unabhängigkeit von all den schmuddeligen Waschbecken, die irgendwo verteilt sind.


    edit: Diese Variante habe ich manchmal vermisst, als ich wieder im Innendienst war.

  • Zitat von Fox2Fox

    Irgendwo zu einer lauschigen Stelle gefahren und die Hände gewaschen.


    Umweltfrevler.. 8)

  • Zitat von S.i.T.

    Dann erzähle mir doch mal, wo es zwischen Stadtgrenze zu Offenbach und Höchst ein Waschbecken gibt?



    Was machst Du denn in dieser Zeit mit Deinen Händen? :D Aber wenn man will, findet man überall eine Möglichkeit, sich die Hände zu waschen. :P

    Viele Grüße, MrsPeggy!
    Eine Bitte an die fleißigen Helfer: Ich kann leider kein englisch und würde mich über deutsche Hilfe & Hilfeseiten sehr freuen! ;)



  • Zitat von mrspeggy

    findet man überall eine Möglichkeit, sich die Hände zu waschen.


    In Zeiten von EHEC ist das eh anzuraten...

  • Vermute Schwarz Geld.
    Liegt doch auf der Hand.

    angelheart


    Wie viele rätselhafte Städte unter der Erde baut nicht das, was wir das Herz nennen!… (Lars Gustafsson)


    Firefox 43.0.1