Adblock mit einfachem Mausklick deaktivieren?

  • Zitat von S.i.T.

    könnte man die beiden Code-Sachen nicht bei erweiterngen.de bunkern?


    Das ist sicherlich eine gute Idee. Allerdings weiss ich nicht, wie die "Regeln" dort sind: Sollen dort nur weitere Hinweise zu übersetzten Erweiterungen -dann hätten wir wieder eine Erweiterung für den Wunschzettel- gegeben werden oder ist das auch für anderssprachige extensions geplant?



    Mit diesem Code beim "onclick":

    Code
    if (event.button == 2) {
    window.openDialog('chrome://adblock/content/settings.xul', 'Null', 'centerscreen, chrome, dialog, titlebar, resizable')
    }
    else if (event.button ==1) {
    window.custombutton.settings();
    }


    kann man per Rechtsklick wie gehabt die Adblock-Optionen öffnen. Mittelklick öffnet die Konfiguration des Buttons bzw. von Customizable Toolbar Buttons.

  • Ich habe dieses Thema nochmal aufgegriffen - kennt jemand so einen ähnlichen Code, damit man für REMOVE IT PERMENANTLY/RIP eine ähnliche (wie bei der Adblock) Checkbox in der Prefbar einrichten kann?!


    ansonsten --> ist diese Anleitung von goddy12 & speedy-fox voll schick ;)


    Firefofox 67.0 - 64bit

  • Ich glaube nicht, da es ja keine globale Einstellung zum aktivieren/deaktivieren von RIP gibt. Man kann ja nur einzelne RIPs deaktivieren und diese Einträge stehen nicht in der Prefs.js - zumindest findet man nichts, wenn man über about:config nach "rip" sucht.

  • Ich kriege das nicht hin. Habe Customizable Toolbar Buttons install. und bei oncommand den Text von speedy-fox eingertagen, 2 Bilder (allerdings als png, hab keine ico-datei gefunden) im Extensions-Ordner gespeichert, hab sie extra noch verkleinert, da beim Ausschalten von Adblock die Menüleiste den ganzen Bildschirm verdeckte, doch es bleibt immer ein großer viereckiger Schalter.
    Wie bekommt ihr es hin, das nur ein kleines rundes Icon zu sehen ist?
    Kann man da unter dem Reiter "Style" noch was eintragen damit der Knopf rund wird?


    Gruß 1SS

  • Zitat von 1 Sack Schrauben

    Ich kriege das nicht hin. Habe Customizable Toolbar Buttons install. und bei oncommand den Text von speedy-fox eingertagen, 2 Bilder (allerdings als png, hab keine ico-datei gefunden) im Extensions-Ordner gespeichert, hab sie extra noch verkleinert, da beim Ausschalten von Adblock die Menüleiste den ganzen Bildschirm verdeckte, doch es bleibt immer ein großer viereckiger Schalter.
    Wie bekommt ihr es hin, das nur ein kleines rundes Icon zu sehen ist?
    Kann man da unter dem Reiter "Style" noch was eintragen damit der Knopf rund wird?


    Gruß 1SS


    bei 'this.image' muss der genaue Pfad (Ordner) und der genaue Name deiner Bilder stehen.


    speedy-fox

  • Ja danke DeckMan, das war es! Hatte es schon hinbekommen, hab mir ne Beschreibung der Erweiterung rausgesucht und probiert. Dachte hier meldet sich keiner mehr.
    Gruß 1SS

  • Zitat von Mithrandir


    Mit diesem Code beim "onclick":

    Code
    if (event.button == 2) {
    window.openDialog('chrome://adblock/content/settings.xul', 'Null', 'centerscreen, chrome, dialog, titlebar, resizable')
    }
    else if (event.button ==1) {
    window.custombutton.settings();
    }


    kann man per Rechtsklick wie gehabt die Adblock-Optionen öffnen. Mittelklick öffnet die Konfiguration des Buttons bzw. von Customizable Toolbar Buttons.


    jo, funktioniert prima. ;) Habe modifiziert. :) thx

    Tóg go bog é



  • So, einen alten Tipp wegen der PREFBAR / ADBLOCK ausgegraben, aber scheint unter neuem Adblock Plus und neuer Prefbar mit FF 2.0 nicht zu klappen.

    Firefofox 67.0 - 64bit