Interview mit A. Topal auf sueddeutsche.de

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Hier der Link zum Interview:


    [url=http://www.sueddeutsche.de/,tt4m1/computer/artikel/380/180823/]Klick[/url]



    Das mit der Erfindung des "Tabbed-Browsing" hätte er aber klarstellen können :wink:

    FX 3.6.28/Mac OS X (10.4.11)
    FX 24.0/Mac OS X (10.6.8 )
    FX 24.0/Mac OS X (10.8.3)

  • Zitat von [url=http://www.sueddeutsche.de/,tt4m1/computer/artikel/380/180823/]sueddeutsche.de[/url]

    [A. Topal] studiert Germanistik und Computerlinguistik in Düsseldorf [...]


    Ich dachte, er studiert in Duisburg. :?

    Gruß Coce


    Keine Garantie für Richtigkeit meiner Tipps! Fragen/Antworten nicht per PN/IM/E-Mail!

  • Zitat

    Da habe als Übersetzer eine große Verantwortung.


    Ließt da keiner Korrektur bevor es veröffentlicht wird.?


    Zitat

    sueddeutsche.de: Die Funktion des Tabbed-Browsing hat zuerst der Firefox eingeführt. Eine passenden deutschen Begriff haben sie dafür nicht gefunden?


    Wenn das Wupperbayer ließt...


    Zitat

    und ich ein Tool, mit dem ich Websites programmieren kann.


    AAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAAARRRRRRRRRRKKKKKKKKK!!!!!


    Ausserdem bleib ich dabei. Registerkarten, Tabs... alles Mist. das sind SEITEN! Die alte Opera-Übersetzung war da um Welten besser. (meine Meinung)

  • Tach!


    Zitat

    Ließt da keiner Korrektur bevor es veröffentlicht wird.?


    In dem Artikel sind wohl noch einige Kleinigkeiten offen ...


    Ob da einer Korrektur liest ?


    Irgendwie sieht's mir danach aus , als hätte Tante SD einen doch
    meldenswerten Termin verdaddelt... ;) und den Text eilig nachgeschoben.
    Siehe Datum der Veröffentlichung.
    Mich würde höchstens noch interessieren, wann das Interview wie stattgefunden hat .
    Eeeentweder lag das auf Eis - oder es ist bleistiftsweise so gelaufen :


      *RING-RING-RINGELINGELING-ling-ling!!*
      { Duisburg oder sonstwo} :
      (Gääääähn) .... Topal,Guten Morgen!
      {München oder sonstwo} :
      SÜDDEUTSCHE ZEITUNG !!!... äh ...Guten Morgen.
      Sie sind doch der Übersetzer von einem Programm namens Firefox...


    SCNR


    8)


    P.

  • Zitat von bugcatcher

    Ausserdem bleib ich dabei. Registerkarten, Tabs... alles Mist. das sind SEITEN! Die alte Opera-Übersetzung war da um Welten besser. (meine Meinung)


    :wink:

    "Krieg ist ein zu ernstes Geschäft, als daß man ihn den Generälen überlassen dürfte." Georges B. Clemenceau (1841-1929), Französischer Journalist und Politiker/Ministerpäsident

  • Obwohl mir eher der Interviewer nicht ganz ausgeschlafen zu sein scheint, wie auch nicht der Mensch, der das Ganze dann getippt hat... :lol:

    Gruß, Astrid
    Ubuntu MATE 19.04 - Firefox 70.0