Redirect Remover - neueste Entwicklungen (Autor involved)

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Ganz kurz erstmal: RDR 2.5.3.20080220 auch im nagelneuen Profil, egal ob der Fuchs von der Stange, oder ein Build, feuert die Statusbar durcheinander und lässt nicht mal sein eigenes Icon dort setzen.
    RDR 2.5.3.20080126 dagegen auch im vollen Arbeitsprofil absolut ohne Probleme.
    Alles in 2.0.0.12er Füchsen.


    Mit der Konsole im Bezug auf Chrome, könntest du mir eventuell etwas auf die Sprünge helfen.

  • Zitat von loshombre

    Außer Mittelklick für die Einstellungen funktioniert hier auf dem Button gar nichts!


    Kann ich bestätigen, auch in der 3.0b4pre (BuildID: 2008022104) funktioniert nur der Mittelklick. Die Statusleiste bleibt hier allerdings intakt.

  • Zitat von xeen

    - Links mit irgendwasWWW.domain.com sollten nicht bereinigt werden

    Das klappt leider noch nicht, mein Beispiel von gestern gilt immer noch, auch in der zweiten Version von heute.


    Zitat

    Beispiel: http://rcswww.urz.tu-dresden.de wird zur nicht existierenden Adresse http://www.urz.tu-dresden.de geändert.

  • Also wenn der Wurm drin ist, dann aber richtig.
    loshombre: Ja, ich glaube ich bin gerade so hibbelig wie C3PO wenn R2D2 wieder sonstwohin fährt^^


    zum Thema:
    Wenn ich auf einer Seite mit oder ohne Redirects rechts auf das Icon klicke, erscheint ganz normal das Menü. Ich habs gerade auch in einem neuen Firefox 3 Profil getestet, hier geht es aber auch.
    Sei so lieb und mach mal folgendes:
    Setze javascript.options.showInConsole in about:config auf True
    Dann öffne die Fehlerkonsole (Extras/Tools Menü) und merke dir den 1. Eintrag.
    Dann klick rechts auf das Icon.
    Gehe zurück zur Konsole und kopiere mir das was nach dem Eintrag erscheint den du dir gemerkt hast :) (falls überhaupt was dasteht).


    PIGSgrame: Ja, du hast Recht. Vor lauter Eile habe ich vergessen etwas von der Testseite in den richtigen RDR Code zu übernehmen. Jetzt geht es auf jeden Fall (ich habe das getestet und wer das Gegenteil herausfindet wird verklagt :D).


    Die gefixte Version gibt's hier:
    http://www.11.p-a-r-a.com/RDR%202.5.3.20080223.xpi


    Testseite habe ich auch geupdatet :)
    Grüße
    xeen

  • ...aber beim Herumspielen auf deiner Testseite ist mir ein weiteres Problem aufgefallen:


    Wenn ich die Menüpunkte im Kontextmenü richtig verstehe, müsste doch eigentlich mit dem originalen Copy Link Location der ungesäuberte und mit dem von der Erweiterung hinzugefügten Copy Cleaned Link Location der gesäuberte Link in die Zwischenablage kopiert werden, oder?


    Bei mir kopiert in der aktuellsten Version auch Copy Link Location den gesäuberten Link - ist das Absicht? Ich finde es nicht sinnvoll so.

  • Zitat von PIGSgrame

    Bei mir kopiert in der aktuellsten Version auch Copy Link Location den gesäuberten Link - ist das Absicht?


    Kann ich nicht bestätigen. Bei mir wird bei "Copy Link Location" der ungesäuberte Link kopiert.

  • Zitat von loshombre

    Denn so wie es aussieht, hast du immer noch zu eilig gehabt! Rechtsklick tuts nicht!


    das ist afaik bei allem nach 2.5.3 normal (zumindest beim statusleistensymbol), weil xeen seitdem das kontexmenü geändert hat. geht aber wegen irgeneinem bug in fx 2.0 nicht. deswegen ist alles nach dem aktuellen stabilen release (2.5.3) auch nicht für fx 2.0 freigegeben (außer der xeen hat da versehentlich was mit der minversion geändert).

  • Ich könnte schwören ich habe gestern einen Beitrag abgeschickt. Wie dem auch sei, ja diese Funktion die ich da verwende gibt es erst ab Firefox 3. Wenn ich den 2er unterstützen wollte, müsste ich das Firefox 2 Teil dazu einbauen. Da es aber zu aufwendig ist, zwei Firefox Versionen zu unterstützen, werde ich das nicht machen. Die 2.0 minVersion ist nur für eure Bequemlichkeit für einfacheres Testen :)


    Aber keine Sorge. Firefox 3 kommt. Bald. Wirklich, bald. ^^


    Grüße
    xeen

  • Hier ist der 1. Release Candidate von RDR 2.5.4.


    Gefixt wurde ein Bug der aus Umlauten und anderen „besonderen“ Buchstaben irgendwelches Kaudawelsch gemacht hat (könnt ihr anhand der Testseite sehen bevor ihr updatet, indem ihr mit der Maus über den "Yahoo Umlaut Test" geht).


    Da es ein RC ist, heißt es auch, dass die minVersion auf 3.0b1 angehoben wurde, wenn ihr noch Firefox 2 verwendet müsst ihr euch also der Nightly Tester Tools bemühen oder die minVersion selbst ändern (sorry, aber sonst vergess ich das beim Final Release wieder und dann ist das Geschrei groß :) ).


    http://www.11.p-a-r-a.com/Redirect_Remover_2.5.4_RC1.xpi


    Achja, dass zufällig jetzt ein RC erscheint hat nichts, aber auch rein gar nichts damit zu tun, dass Mozilla nen T-Shirt spendiert wenn man seine Erweiterungen vor dem 18. März kompatibel macht :)


    Grüße
    xeen

  • du willst doch hoffentlich nicht vor erscheinen des fx3 eine fx2-inkompatible final bei AMO hochladen? das wäre nämlich irgendwie ... schlecht.



    eine andere sache:
    wenn ich [url=http://forum.golem.de/read.php?23651,1244395,1244395,sv=1#msg-1244395]diese seite[/url] mit mit eingeschaltetem rdr aufrufe, braucht firefox wesentlich länger sie darzustellen als mit ausgeschaltetem rdr. genauer gesagt sind es mit rdr ca. 20 sekunden, ohne rdr ca. 13. 7 sekunden unterschied :(. im alten rdr 2.5.3 war die differenz sogar bei 11 sekunden.
    kann man da vieleicht noch irgendwas optimieren?


    in minefield und im safemode generell ist firefox insgesamt schneller, aber einen deutlichen zeitunterschied rdr / kein rdr gibt es immer noch.



    ps: die minversion beim rc ist immer noch auf 2.0. ;)

  • Doch, genau das werde ich tun.



    Zur Seite: Liegt wahrscheinlich an den vielen Grafiken die verwendet werden, versuche mal die Grafikbereinigung abzuschalten und schau ob sich das Verhalten verbessert.
    Die Verbesserung von 2.5.3 auf 2.5.4 liegt daran, dass RDR vorher prüft ob ein Link überhaupt eine Umleitung enthält. Das zu beschleunigen fällt schwer. Evtl. hilft eine History der bereits bereinigten Grafiken so Spezialfälle wie bei Golem abzudecken, wo eine Grafik 100x und öfter benutzt wird.
    Für 2.5.5 – die andere Version ist schon auf AMO hochgeladen.


    xeen
    PS: ist sie nicht

  • Zitat von xeen

    Doch, genau das werde ich tun.


    ich denke mal dass die weitaus größte mehrheit der user finals verwendet, keine betas.



    Zitat

    Zur Seite: Liegt wahrscheinlich an den vielen Grafiken die verwendet werden, versuche mal die Grafikbereinigung abzuschalten und schau ob sich das Verhalten verbessert.


    ja ich glaube es verbessert sich schon leicht.

  • So, nachdem mich Cuby so lieb gefragt hatte ob ich einen Cache einbauen könnte, konnte ich einfach nicht widerstehen. Der Cache gilt für alle Links die man mit der Maus überfährt bzw. als Bild aufruft – d.h. auch Links hier im Forum werden als "sauber" gecached, sodass diese nicht mal mehr "schnell" überprüft werden müssen.
    Der Cache funktioniert über Seiten hinweg und lässt sich auch von einem Linkklick nicht stören.
    Gespeichert werden jedoch nur die letzten 50 Links – es lässt sich jedoch über about:config anpassen. Einfach den Wert von extensions.rdr.cacheSize ändern. Programmiertechnisch bedingt lässt sich der Cache übrigens nie ganz abschalten – selbst wenn man 0 einträgt, merkt sich RDR immer noch den letzten Link.
    Ich bin mir nicht sicher, wie groß der Cache wirklich sein sollte – wenn man davon ausgeht, dass ein durchschnittlicher Link 200 Zeichen enthält und in der Regel auch keine Umleitung, dann benötigen die reinen Daten knapp 10kb – wohl vernachlässigbar.
    Interessanter zu wissen wäre es, wie lange die Schnellüberprüfung durchschnittlich braucht und wie lange der Cache bei welcher Cachegröße. Evtl. kann ich demnächst eine Version basteln die das protokolliert. Schließlich muss sich das Ganze ja auch lohnen, denn jede Befütterung des Cache frisst ja auch wieder etwas Zeit.


    Die Änderungen in kurz:
    + Cachesystem für alle Links
    - Statusleiste verschluckte Meldungen wie "Lade Daten von…", "Fertig", usw.
    ! Der Debugmodus teilt nur noch sehr wichtige Sachen mit.


    Im Normalfall steht dort jetzt also eine Meldung wenn ein neuer Link bereinigt wurde und davor was der Cache ergeben hat (ist im Cache nichts, kommt auch keine Meldung).


    Download: http://www.11.p-a-r-a.com/rdr2.5.4plus.xpi



    Übrigens, wenn ich mit dem neuen RDR die Golemseite besuche die Cubey rausgesucht hat, zeigt mir die Console folgendes:
    [Blockierte Grafik: http://666kb.com/i/ax5ho0qnxu3a0xb56.png]
    Ja, die Zahl rechts oben steht wie oft genau diese Meldung ausgegeben wurde. 1000+ Treffer im Cache, nicht schlecht würde ich sagen ;)


    Grüße
    xeen