userchrome.css-Codes gesucht!

  • Probier ma des .....



    "ZweiVier"


  • LG, Schnuffel

  • Es gibt zB diesen Code, mit dem man beim Maushover die Suchleiste vergrössert:
    #search-container {min-width: 80px ; max-width: 80px !important;}
    #search-container:hover {min-width: 300px ; max-width: 300px !important;}


    Da ich aber per Tastenkürzel in die Suchleiste springe, kommt die Maus gar nicht zum Einsatz. Ich setze nur den Cursor dort rein. Genau in diesem Augenblick soll sich die Suchleiste aber auch vergrössern und gross bleiben, solange ich mit dem Cursor in der Leiste bin.
    Gibts da nen Code für?

  • Zitat von Miccovin

    - Es gibt zB diesen Code,


    ... oder auch (Syntax: Stylish):

    CSS
    @namespace url(http://www.mozilla.org/keymaster/gatekeeper/there.is.only.xul);
    
    
    .searchbar-textbox[focused="true"] {
        width: 350px !important;
        }


    Wobei die Größe auf eigene Bedürfnisse abgeändert werden kann!

  • Danke, in einem Testprofil konnte ich dessen Funktionalität ohne Probleme nachprüfen.


    Allerdings läuft es nicht in meinem Hauptprofil und ich finde einfach nicht raus, warum. Hab alle Erweiterungen deaktiviert, alle chrome-Dateien und schliesslich den kompletten chrome-Ordner verschoben und auch die prefs.js, user.js und bookmark-Datei. Geht trotzdem nicht. Falls sonst irgendjemand mal damit Probleme hatte und weiss, woran es lag, wäre ich über einen Tipp froh - hab jetzt erstmal die Nase gestrichen voll. Aber wahrscheinlich ist ein neues Profil die beste Lösung. So ein Unfug. :roll:

  • Oh man, sorry, ich finde es einfach nicht mehr, dabei hatte ich es schon mal in meiner userchrome:


    Wie kann in die maximale Breite der aufklappenden Liste bei Ordnern in der Lesezeichen Symbolleiste verbreitern, damit mehr Text in der Breite angezeigt werden kann

  • Auch Menü Bookmarks:

    CSS
    @namespace url(http://www.mozilla.org/keymaster/gatekeeper/there.is.only.xul);
    
    
    menu.bookmark-item,
    menuitem.bookmark-item { 
         min-width: 20px !important;
         max-width: 800px !important;
         }
  • Ich finde jetzt die genauen Beiträge nicht mehr, es geht mir um das Ausblenden der Scrollleiste.
    loshombre hatte folgenden Code gepostet:

    CSS
    /***Scrollbar ausblenden (3er Fuchs)***/
    
    
    html { overflow-y: hidden !important; }
    
    
    /* browser{
    overflow: hidden !important;} */


    Das ganze geht übrigens auch mit

    CSS
    body {overflow-y: hidden !important;}


    Das funktioniert auch sehr gut, nur habe ich festgestellt, dass damit meine Findbar nicht mehr richtig geht.


    Die eingegebenen Begriffe werden zwar gefunden, aber der Fx springt nicht mehr zu den gefundenen Begriffen. Damit wird das ganze relativ sinnlos.


    Hat jemand eine Idee, wie man das in den Griff bekommen könnte?

  • Zitat von Wurstwasser
    CSS
    /***Scrollbar ausblenden (3er Fuchs)***/
    html { overflow-y: hidden !important; }
    
    
    /* browser{
    overflow: hidden !important;} */


    bei mir gehts nur so....

    CSS
    html { overflow-y: hidden !important; }
    browser  { overflow-y: hidden !important;}


    Scrollen ausblenden bei popups.
    vorher:
    [Blockierte Grafik: http://img3.imagebanana.com/img/wq3megwu/Aufzeichnen.JPG]


    nachher:
    [Blockierte Grafik: http://img3.imagebanana.com/img/23f724i/Aufzeichnen2.JPG]


    Code dafür:


    CSS
    scrollbar {visibility:collapse !important; }
    menupopup {max-height: 200px; /* höhe nach belieben */}
    menupopup autorepeatbutton {display: none;}


    "ZweiVier"


    edit: wenn ich des " body {overflow-y: hidden !important;}" bei mir
    einsetz, geht garnichts mehr "Sprich" kann nicht mehr scrollen gg

  • Das hilft mir leider bei meinem Findbar Problem nicht weiter.
    Funktioniert die denn bei dir wie erwünscht?


    Übrigens, alle drei Varianten (allein) scheinen die Scrolleiste im Hauptfenster auszublenden, also

    CSS
    html { overflow-y: hidden !important; }


    CSS
    browser{ overflow: hidden !important;}


    CSS
    body {overflow-y: hidden !important;}


    Zumindest bei mir klappt jeder einzelne Code.
    Wäre schön, wenn jemand noch mal eine Mitteilung darüber machen könnte, mit welcher Variante ich am wenigsten "Nebenwirkungen" riskiere, die ich vielleicht noch gar nicht bemerkt habe.


    Edit zu dem Edit über mir:
    Stimmt, das war damals ein Problem, wenn ich mich recht erinnere. Es geht aber mit einer Scrollerweiterung (hier YASS).

  • Ich hab probleme mit Yass bei mir funktionierts nur mit >>>> SmoothWheel
    ....und für die Findbar hab ich das >>>>> Findbar bei Stylish


    "ZweiVier"


    Edit: hab da mehrere Themes ausprobieren müssen bis es hingehaut hat,
    hatte vorher des "Nasa" da gings nicht - Hab jetzt >>>> Whitehart da gehts .......