Das Nudelmonster

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Wie, leere Behauptungen? Wie kannst Du Dich erdreisten sowas zu behaupten? Du würdest damit ja implizit andeuten das die katholische Kirche aufgrund leerer Behauptungen Kriege geführt, gefoltert und gemordet... eh, exorziert habe. Das würde der spanischen Inquisition ja den Sinn nehmen! Unzählige Ketzer wären umsonst verbrannt, ersäuft, gevierteilt und sonstwie Gott überantwortet worden.
    Das hieße das Millionen Menschen Million und aber Millionen € in Geld, Sachwerten, Arbeit, etc versteuert, gespendet (freiwillig und unfreiwillig), bezahlt oder sonstwie übereignet hätten ohne einen Gegenwert dafür zu bekommen...
    Wie kannst Du nur?!
    Und überhaupt, erdreistest Du Dich etwa selbstständig zu denken? Wo kämen wir denn da hin wenn jeder anfinge sich Gedanken zu machen, haben wir hier eine Demokratie? Nein! Wir wollen eine {Wiki} Theokratie. Das FSM wird Staatsreligion und muss von jedem angebetet werden. Anders lautende Bücher sollten umgehende verbrannt werden, anders denkende gekreuzigt oder verbrannt oder zumindest erstmal eingeperrt (zur Umerziehung!) werden.
    Solltest Du hier nochmals andeuten das FSM sei reine Fiktion, oder nur rumgespinne dann melde Dich bitte schonmal beim Großinquisitor zur Kreuzigung an. Wer früh kommt wird noch individuell beraten, später (wenn unsere macht etabliert ist) muss man sich als andersdenkender vermutlich mit Massenverbrennungen begnügen.



    [Blockierte Grafik: http://www.my-smileys.de/smileys2/annieironie.gif]

    "Gib mir die Gelassenheit zu akzeptieren was ich nicht ändern kann, den Mut zu ändern was ich nicht akzeptieren kann und die Weisheit beides zu unterscheiden."
    -unbekannt-

  • Naja aber hab i net recht? Mal anders gefragt was hat die Kirche jemals gemacht was richtig war?:
    -Hexen verbrennung?
    -Buß Briefe?
    -Ketzer zerschnipplung?
    -usw. usw.


    Will ich jetzt nicht alles aufzählen dann säße ich noch hier und wäre Tod und die Liste ist immer noch net fertig.

    Mozilla/5.0 (X11; U; Linux x86_64; de-DE; rv:1.9.1.1) Gecko/20090702 Firefox/3.5

  • Mhh, kann es sein das Du (ohne Dir zu nahe treten zu wollen) gerade den Wald vor Bäumen nicht siehst?


    Das FSM völlig sinnlos? Das FSM hat genausoviel Anspruch auf "Echtheit" wie die katholische Kirche oder die Kreationisten ({Wiki} Kreationismus). Wenn du das bei Wiki nachschaust (siehe Link) und Dir nochmal vor Augen hälst was diese Kreationisten in USA gerade tun [url=http://www.spiegel.de/netzwelt/netzkultur/0,1518,370849,00.html]({Spiegel online} Artikel)[/url] verstehst Du vielleicht worauf das FSM hinzielt.
    Bitte lies das mal kurz an oder überflieg es mal... wenn Du FSM dann noch für eine leere Behauptung ohne Sinn hälst, sprich mich gerne nochmal an :)


    Meine Türe steht euch immer offen, meine kleinen Fleischbällchen


    38
    Pastabst der unreformierten spirellig-römischen Kirche der Nudeln der letzten Tage

    "Gib mir die Gelassenheit zu akzeptieren was ich nicht ändern kann, den Mut zu ändern was ich nicht akzeptieren kann und die Weisheit beides zu unterscheiden."
    -unbekannt-

    Einmal editiert, zuletzt von 38 ()

  • Ich glaub die katholische Kirche oder die Kreationisten haben einen Anspruch auf Echtheit gestellt...... mein ich wenigstens mal so gehört zu haben.... also ich mein... die nehmen sich schon sehr ernst..... die glauben den quatsch den sie verbreiten wirklich!

  • Einen derartigen Anspruch bekommen sie aber (hoffe ich !!) angesichts von Juden, Christen (+10.000 Sekten, z.B. Calvinisten und Mormonen in USA), Musleme, Buddhisten, Konfuzianisten, usw. nicht durch !!


    Außerdem, wer sagt denn bitte das ich nicht an das FSM glaube? Möchtest Du den Grad meines Glaubens nachweisen? Oder möchtest Du behaupten das ich lüge wenn ich sage das ich glaube?


    Die kath. haben Gott nicht gepachtet... seine Form oder die Sicherheit was er/sie/es will schon gar nicht.

    "Gib mir die Gelassenheit zu akzeptieren was ich nicht ändern kann, den Mut zu ändern was ich nicht akzeptieren kann und die Weisheit beides zu unterscheiden."
    -unbekannt-

  • Hey! Mir doch egal an welche Märchen ihr glaubt... ; )


    Ich wollte damit nur klarstellen, dass FSM nicht wirklich den anspruch auf echtheit hegt, wärend es die ganze "echten" gläubigen gegenüber ihrer religion aber tun. ist schon ein stückweit ein unterschied, nicht oder ; )

  • Buggy, mein ungläubiger Parmesan :)


    Jemand sagte mal etwas wie: "Wo man Bücher verbrennt, wird man bald auch Menschen verbrennen".


    Und bevor wieder Menschen auf den Scheiterhaufen kommen, andersgläubige verfolgt und Bücher verbrannt werden weil sich der Klerus in Intoleranz übt und die herrschende Clique das unterstützt:
    - vgl {www.payer.de} Religion in den USA
    - vgl diverse Wahlkampfreden
    - vgl o.g. Spiegelartikel -> Bush´s Ansichten zum Kreationismus
    - usw.
    ... glaube ich lieber an ein FSM, und sei es nur um der Welt die Absurdität und die Lächerlichkeit eines fundamentalen Glaubens darzustellen.


    Edit: Nicht typisch aber Markant: Ein Fernsehprediger ruft zum Attentat auf ein Staatsoberhaupt auf [url=http://www.tagesschau.de/aktuell/meldungen/0,1185,OID4665118,00.html]({http://www.tageschau.de} Meldung)[/url]

    "Gib mir die Gelassenheit zu akzeptieren was ich nicht ändern kann, den Mut zu ändern was ich nicht akzeptieren kann und die Weisheit beides zu unterscheiden."
    -unbekannt-

    Einmal editiert, zuletzt von 38 ()

  • Ich bin gerade einer Riesen Schildkröte begegnet.
    Die hat mir gerade gesagt das sie die Göttin wäre und uns alle Erschaffen habe.
    Sie hat mich zum Prpheten ernannt und ich soll das neue Glaube verbreiten.



    Wo kann man das Anmelden?


    Die Religion heist Tordox :wink:


    und jeder bekommt ein Lichtschwert gratis


    Die Gebote:


    1. Behandele jeden Menschen gleich, ihr stammt alle von mir hab und es gibt keine Hautfarbe, Rasse oder andere Merkmale um die Menschheit zu Teilen.
    2. Schande über den der Drogen nimmt!
    3. Verspeist keine Tiere, sie haben in vielen Bereichen mehr Verstandt als Ihr
    4. Jeder darf über sein Leben entscheiden wie er will. Homosexuelle müst Ihr akzeptieren.
    5. Lügt und betrügt nicht euere Mitmenschen!
    6. Kauft in Bio Läden ein!
    7. Hilft Menschen in Not, egal ob sie in einem anderen Land leben oder nicht!
    8. Keine Handyklingeltönde!
    9. Surft mit dem Firefox!
    10. Seit schonend mit den Resorcen der Erde.
    11. Passt vor dem Teufel "Jarek II" auf
    12. Haltet keine Schildkröten als Haustiere!
    13. der Rest wird auf tordox.org veröffentlich

  • Ich glaub, beim buggy hast du damit schon gewonnen. In mehrerlei Hinsicht.


    ..and some might argue that the earth is flat
    ..and some might argue that smoking is not harmful
    ..and some might argue that even Windows XP has become stable

  • Blahschnack. Erst Lichtschwert, dann Glauben.


    /me setzt seine Narrenkappe auf, öffnet das "book of mozilla" und zitiert ein paar weissheiten.

    Einmal editiert, zuletzt von bugcatcher ()

  • Nur weil die "Kirche" älter ist ist sie ja auch nicht gleich richtiger. So gesehen ist wie genauso falsch(meiner Meinung) wie jede andere Sekte oder was auch immer auch.

    Mozilla/5.0 (X11; U; Linux x86_64; de-DE; rv:1.9.1.1) Gecko/20090702 Firefox/3.5

  • @ Ali: Spalter, Häretiker, Ketzer... wo kämen wir denn hin wenn nun jeder seine eigene Relgion findet?


    @ Buggy: Du kleingläubiger Parmesan. Seine Nudligkeit wird Dich schon noch berühren ;) Gekaufte Gläubige taugen etwa genausoviel wie gekaufte Wachen und Frauen... wo kämen wir denn dahin wenn die Kirche den Gläubigen etwas geben würde?


    @ DasIch: Du hast es fast... :) Das Problem ist das für die oder jene Kirche / Gruppe Leute bereit sind zu kämpfen, töten und zu sterben... und Pastafarismus eignet sich prima um die Absurdität darzustellen :)

    "Gib mir die Gelassenheit zu akzeptieren was ich nicht ändern kann, den Mut zu ändern was ich nicht akzeptieren kann und die Weisheit beides zu unterscheiden."
    -unbekannt-

  • Meine Religion ist kein Scherz!
    Die Riesenschildkröte kam wirklich in mein Zimmer.
    Sie kann Fliegen und hat mit mir gesprochen.
    Sie sagte das sie erst jetzt gekommen ist weil sie nicht mehr länger zu sehen will wie wir Menschen uns selber zerstören.


    Und ich kaufe auch niemanden


    Ich "...und wie soll ich die anderen Überzeugen das du die Göttin bist..."
    Unsere Göttin "... versuche es zuerst in Internet Foren, da sind viele Spinner die uns glauben werden..."
    Ich "... das wird nicht leicht werden diese Leute davon zu überzeugen das eine Riesen-Schildkröte die Welt erschaffen hat...°


    Unsere Göttin ".... versuche es, und wenn jemand versucht dich zu töten weil du den ECHTEN Glauben den Leute unterbringst, dann Kämpfe..."


    Ich: "....wie?"
    Unsere Göttin: "....mit Lichtenschwertern, mit was sonst!?"
    Ich: "sowas habe ich nicht, nur eine Gabel die seit 4 Tagen auf meinem Schreibtisch liegt..."
    Unsere Göttin: "... Zaaaadddaaab.... da hast du schon mal 23.051.949 stück..."


    Ich "...cool, danke... kanst du mir dann nicht gleich ne neue Grafikkarte geben..."


    "..." u. s. w.


    da sihst du das das die Lichtschwerter nur zum Schutz da sind :wink:

  • Zitat von DasIch

    Nur weil die "Kirche" älter ist ist sie ja auch nicht gleich richtiger. So gesehen ist wie genauso falsch(meiner Meinung) wie jede andere Sekte oder was auch immer auch.


    Nun geht's aber hier gar nicht um Religion1 gegen Religion2, sondern um wissenschaftliche Evolutionslehre vs. übertriebene Glaubenslehre bzgl. der Evolution (--> Kreationismus), wobei letztere durch das Nudelmonster als Schwachsinn verdeutlicht werden soll.


    Die Evolutionslehre ist ursprünglich von Darwin, nicht von der katholischen (oder sonst einer) Kirche.

  • Zitat von caveman


    Nun geht's aber hier gar nicht um Religion1 gegen Religion2, sondern um wissenschaftliche Evolutionslehre vs. übertriebene Glaubenslehre bzgl. der Evolution (--> Kreationismus), wobei letztere durch das Nudelmonster als Schwachsinn verdeutlicht werden soll.


    Die Evolutionslehre ist ursprünglich von Darwin, nicht von der katholischen (oder sonst einer) Kirche.


    Danke Caveman, wenigstens einer hat offenbar verstanden was ich die ganze Zeit mehr oder minder ausdrücken wollte... mhh, sobald ich den Pastikanstaat gegründet habe, möchtest Du nicht als Pasäbstlicher Sprecher zu mir kommen?

    "Gib mir die Gelassenheit zu akzeptieren was ich nicht ändern kann, den Mut zu ändern was ich nicht akzeptieren kann und die Weisheit beides zu unterscheiden."
    -unbekannt-