Java u.ä. - muss ich doch den i2. e nutzen?

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Ich bin kein Freund von Microsoft, muss jedoch sagen, dass diese Firma die Computernutzung erleichtert; alles läuft (mehr oder weniger).
    Meine Problem mit Firefox/Firebird:


    1. Java läuft nicht, d.h. ich kann es in der Systemeinstellung Java/Brwoser
    nicht für Mozilla aktivieren. Es erscheint die Fehlermeldung, dass Mozilla entweder nicht korrekt istalliert ist oder ich keine Rechte habe, um Systemänderungen vorzunehmen. Beides ist in keinster Weise nachvollziebar.


    2. z.B. auf der Seite http://www.heute.t-online.de/ZDFheute kann man sich einzelne Themen der Nachrichtensendung anschauen. Das läuft weder unter Firefox/Firebird noch unter dem ie; was mach ich falsch?


    3. Auf der Seite http://www.datevstadt.de/datev…rame.jsp?gid=341&rid=4815 kann man grundsätzlich die genannten Vorträge als Film sehen. Unter dem ie läuft das bei mir problemlos, ABER Firefox/firebird nehmen noch nicht einmal den link auf den jeweiligen Vortrag an, d.h. es wird nicht weitergeschätet.


    BITTE, helft mit, ich bin froh mit Mozilla/Firefox eine ansonsten gute Alternative zu MS gefunden zu haben


    Gruss rama123

  • Funktioniert beides einwandfrei und Java ebenfalls. Man muss anfangs die richtigen Plugins installieren, dann klappt es auch. ;)


    Zu Deinem Problem mit Java versuchst Du am besten mal den Patch zu installieren. Siehe hier.

    Gruss Panther

  • Ich kann Panther nur zustimmen.
    Wahrscheinlich hast du die entsprechenden Plugins einfach noch nicht installiert, also keine Panik. Im Gegensatz zum IE ist halt noch nicht alles fest eingebaut - wohl, um den Nutzer mehr Kontrolle zu geben, vielleicht auch aus Lizenzrechtlichen Gründen.


    Benutze einfach mal die Suche hier im Forum nach den Begriffen Java, Flash und Realplayer.
    Quicktime brauchst du vielleicht auch.
    Da findest du mit Sicherheit Antworten auf alle erdenklichen Fragen zum Thema.


    ..and some might argue that the earth is flat
    ..and some might argue that smoking is not harmful
    ..and some might argue that even Windows XP has become stable

  • Ich habe die neueste Java-Version j2re 1_4_2_03 von CD auf die Platte übertragen. Wie kann ich eine Verbindung (plugin) zu firefox 0.8 herstellen ?

    Gruß, Achim

  • da ich kein crack in der beziehung bin, hoffe ich, keinen schrott zu schreiben:


    wenn du die java-engine regulär installiert hast, sollte fx automatisch darauf zugriff haben. zumindest war´s bei mir so. ich weiss zwar nicht, welche infos er vom betriebssystem dafür abfragt, aber es scheint normalerweise ohne probleme zu funktionieren.
    installiere deinen fx doch nochmal NACH der installation von java...

    Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.1; de; rv:1.8.0.3) Gecko/20060426 Firefox/1.5.0.3 +Tabmixplus + adblock plus + Cookieculler
    ~Charamel
    ~ Pegasus V4.31 ~ :þ ... die schärfsten Kritiker der Elche / waren früher selber welche (oder sind es noch)....

  • Gab früher dauernt probleme wegen der Java-Erkennung.


    Schau mal im Programm-Verzeichnis von java/j2re1.4.x in den "bin" Ordner. Dort müssten folgende Dateien zu finden sein:


    NPJava11.dll
    NPJava12.dll
    NPJava13.dll
    NPJava32.dll


    NPJPI140.dll
    NPOJI610.dll


    (bei den letzten beiden bin ich mir nicht sicher, aber ich glaub die sind auch irgendwie wichtig, würden aber auch nicht schaden, wenn sie nix bewirken).


    Kopier (nicht verschieben!) diese Datein in dem Plugins-Ordner von Firefox. Das müsste/kann helfen.

  • Aus den alten Release-Notes:


    If Java doesn't work, make sure the following is true:
    On Windows:
    Copy the NPOJI610.dll (or NPOJI600.dll) from C:\JDK*\jre\bin to "\plugins" directory of your installation.


    On Unix:
    Make a symlink to /usr/java/j*/jre/plugins/i386/ns610/libjavaplugin_oji.so in your mozilla1.0 plugins/ directory. Do not copy the file, but instead make a symlink to it.


    Reicht also, wenn du bloss die NPOJI610.dll in den Firefox-Plugins-Ordner kopierst.

  • öhm..bug, ich hab keine der genannten dll´s ausser einer npnul32.dll in meinem plugin-ordner und hab trotzdem java...


    rama, gib denn mal bescheid, was geholfen hat.
    so nebenbei: ich hab die prefButton-erweiterung installiert. da kannst du dann kontrollkästchen in deiner menueleiste erzeugen, mit denen du dann auf einen klick java u. jascript deaktivieren kannst - finde ich mächtig bequem, ganz ohne menu-hüpferei :)

    Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.1; de; rv:1.8.0.3) Gecko/20060426 Firefox/1.5.0.3 +Tabmixplus + adblock plus + Cookieculler
    ~Charamel
    ~ Pegasus V4.31 ~ :þ ... die schärfsten Kritiker der Elche / waren früher selber welche (oder sind es noch)....

  • P.S.: kanns sein, dass die installationsroutine selbstständig danach sucht, wohingegen man es von hand machen muss, wenn man fx zu fuss aufbaut?!?


    *grübel*

    Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.1; de; rv:1.8.0.3) Gecko/20060426 Firefox/1.5.0.3 +Tabmixplus + adblock plus + Cookieculler
    ~Charamel
    ~ Pegasus V4.31 ~ :þ ... die schärfsten Kritiker der Elche / waren früher selber welche (oder sind es noch)....

  • npnul32.dll ist das "Mozilla Default Plug-in". Wofür das genau gut ist weiss ich nicht. Regelt wohl das mit den Plugins. Die datei hat also jeder.


    Irgendwo MUSS dein Java (Java selber. Nicht das Plugin... orgendwo "c:\programme\java\bin\sonstwie" eigendlich installiert sein. Und da müsste dann eigendlich auch die NPOJI610.dll zu finden sein. Die dann ins Plugins-Ordner von Firefox kopieren.


    Im normalfalle braucht man das nicht, weil Firefox selber merken sollte was so alles an plugins rumfliegt. Der bedient sich auch an den Plugins von Netscape4, oder der Mozilla-Suite, wenn die installiert sind. Nur wenn Java trotz das es installiert ist NICHT funktioniert, dann soll man die datei kopieren. Einfach mal mit der Windows-Suche das File suchen. Schlimmer als "ich konnte nix finden" wirds schon nicht werden. ; )


    P.S.: Glaub ich nicht. Wenn firefox die Registery nach bereits installieren Plugins durchsuchen will, muss er selber dafür nicht installiert sein. Eine Zip-Version sollte als auch reichen. Die Install-Version ist nur gut, wenn andere Produkte Firefox finden sollen (was bei Plugins z.B. der fall ist. Wobei man die aber auch meistens mit "anderes Verzeichnis" von Hand zum Firefox-Plugin-Ordner führen kann).

  • grmbl...manchmal wäre ein chatraum sinnvoller


    :)

    Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.1; de; rv:1.8.0.3) Gecko/20060426 Firefox/1.5.0.3 +Tabmixplus + adblock plus + Cookieculler
    ~Charamel
    ~ Pegasus V4.31 ~ :þ ... die schärfsten Kritiker der Elche / waren früher selber welche (oder sind es noch)....

  • Panther hätte sich seine Antwort sparen können. Dass ich irgendwas nicht installiert habe, soviel konnte ich gerade noch selber erkennen. Was bitte schön sind denn die richtigen Plug-In's? Wo finde ich die? Und: wird dadurch auch das Problem, welches ich unter 1. schilderte, behoben?


    Da ich keine Lust habe stundenlang Foren zu durchsuchen, um ein Programm lauffähig zu machen, habe ich hier extra nachgefragt, in der Hoffnung Hilfe zu bekommen. Aber Steine statt Brot bedeuten für mich im Endeffekt wohl doch wieder Gates-Software. Oder bekomme ich jetzt HILFE ?

  • Falls Dir die Antworten meiner Vorgänger nicht weiterhelfen, probiere folgendes:


    Zu Java:
    Die Dateien npjava11.dll, npjava12.dll, npjava13.dll, npjava14.dll, npjava32.dll, npjpi142_03.dll, npoji610.dll kopieren nach firebird\plugins


    Den von Panther oben erwähnten Java-Patch ausführen oder mache folgendes (ist mit dem Patch identisch):
    Textdatei erstellen, Folgenden Text einfügen:


    REGEDIT4
    [HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\mozilla.org\Mozilla]
    "CurrentVersion"="1.0"


    Datei speichern als *.reg-Datei z.B. Dateiname java.reg,
    Datei ausführen
    Möchten Sie die Information...hinzufügen bejahen und ok


    Dann Systemsteuerung --> Java-Plugin --> unter Browser Mozilla 1.0 oder höher anklicken (mehrmals versuchen, klappt nicht beim ersten Mal),


    Java müsste jetzt funktionieren. Teste application/x-java-vm auf dieser Seite --> <a href="http://www.uni-koeln.de/rrzk/multimedia/plugintest/" target="_blank">http://www.uni-koeln.de/rrzk/multimedia/plugintest/</a>


    Teste dort auch die weiteren Plugins Windows Media Player, Realplayer usw.


    Zu Deiner DATEV-Seite: Deaktiviere die Popup-Blocker für diese Seite, dann wird eine Weiterleitung auch klappen.

  • freim: Super, genau so eine Antwort hatte ich erhofft. Die Testseite ist Spitze.
    jetzt hab ich nur noch ein kleines (wohl eher großes) Problem. Während früher bei der Java-Einstellung und Anwahl Brwoser Mozilla eine Fehlermeldung gezeigt wurde, ist jetzt der Mozilla-Browser in der Karteikarte gar nicht mehr aufgeführt, sondern nur noch ie und ns. was soll ich tun?


    Nach Entfernung des Werbeblockers werde ich bei Datev zwar weitergeleitet, , der sich öffnende Fernsehe bleibt, nachdem kurz Windows Media angezeigt wurd, schwarz und der Rest des Fensters weiß, d.h. es erscheint nothing, woran liegt's


    In einem anderen Forum betr. REAL-Player gab es ein Problem bei einer Ausio-Datei auf amazon.de. Ich habe hier nach installation der plug-ins mal raufgeklickt. Es öffnet sich bei mir eine Abfrage zum öffnen. dort ist bei mit real-player als standard vorgegeben; wenn ich jetzt bestätigte erscheint der media-plyer und sagt, dass es das format nicht erkennen kann
    :?:
    Bitte habt Geduld mit mir, der ich vom PC überhaupt keine Ahnung habe DANKE

  • Ich glaub' ich gebe endgültig auf!
    Eben habe ich mich bedankt und gem. der Testseite Nachinstalltionen vorgeneommen. Bis auf Java, dass trotz des patches nicht läuft - lief eigentlich alles. Dann ein Neustart und ich hab die downgeloadeten Originaldatein (die ich bereits installiert hatte) gelöscht und dann: Real player läuft überhaupt nicht mehr, auch nicht mit dem oben beschriebenen fehler etc.


    Kann es irgendetwas mit der Installationsreihenfolge zu tun haben? Bitte nur ernstgemeinte Ratschläge Wenn ich alles über die Systemsteuerung deinstalliere, in welcher Reihenfolge müsste ich dann, wenn dieses wirklich die Ursache ist, wieder installieren?


    LAngsam aber sicher glaube ich zu wissen, weshalb die meisten Gates-Produkte einsetzen. Sie wollen mit dem Computer und den Programmen arbeiten und nicht die hälfte der Zeit mit installationen und fehlersuchen verbringen. Also last chance

  • Das Kopieren der oben angegebenen "java-dlls" in die "firefox-plugins" hat den gewünschten Erfolg gebracht.


    Alles klar -bis zum nächsten Mal !


    8)8)8)

    Gruß, Achim

  • An Rama 123: Zu Deiner Datev-Seite --> Klick doch einfach 'mal auf den Wiedergabe-Button des Mediaplayers. Das ist das schwarze Dreieck links unten. Es erscheint kurz "Zwischenspeichern" und dann geht es doch los mit Deinem gewünschten Vortrag und eine Menge Text erscheint auch noch. Deine Schwierigkeiten sind wohl mehr Bedienungsfehler und liegen nicht an Firebird.

  • An Rama 123: Zu Realplayer --> Welchen Realplayer verwendest Du? Einen älteren Realplayer wie z.B. Realplayer 8.0 oder den neuen RealOnePlayer? Die Schwierigkeiten von "Senior"-Member Scoty mit seinen ganzen Hörbeispielen sind nicht Probleme des Firebirds. Die auf der von Ihm erwähnten Seite RTL/GZSZ vorhandenen Musikvideos laufen nur mit dem Windows Media Player 8 bzw. 9 oder mit dem neuen RealOnePlayer. Das ist von den "Machern" dieser Seite so gewollt. Dafür kann Firebird nix. Zu dieser Amazon-Seite mit den Hörbeispielen --> Mache folgendes: Installiere Dir den RealOnePlayer (Gratisversion). Hinweis zum Download: Die ganzen bunten Buttons auf der Seite von Real.com sind die Kaufversion. Die Gratisversion ist rechts oben etwas blass zu sehen.
    Wenn Du das nicht möchtest: Installiere Dir den Realplayer 8.0. Den "alten" Realplayer gibt es noch hier --> <a href="http://forms.real.com/real/player/blackjack.html?src=020923_intl_r1choice_de_de,sysreqs" target="_blank">http://forms.real.com/real/pla…tl_r1choice_de_de,sysreqs</a>
    Den ganzen Krempel wie Realplayer will sich verbinden, Realplayer will updaten, Realplayer-Startcenter usw. kannst Du ja später in den Optionen abstellen.
    Starte den Realplayer Installer. Wenn das Bild erscheint: "Setup Of Realplayer, Welcome to the Realplayer setup programm usw" nicht auf "Next" Klicken. Das Setup-Programm hat die Dateien bereits kopiert nach (bei XP) Dokumente und Einstellungen\"DeinName"\Lokale Einstellungen\Temp\~rnsetup. Jetzt zwei Dateien kopieren. Die nppl3260.dll kopiere nach firebird\plugins, die nppl3260.xpt kopiere nach firebird\components. Oder vorsichtshalber beide Dateien in beide Verzeichnisse kopieren. Anschließend Realplayer Setup ausführen. Ergebnis: ZDF Heute-Videos, Tagesschau-Videos oder Live-Radio oder auch diese Amazon-Hörbeispiele --> es ist etwas zu sehen und zu hören.

  • An Rama 123. Zu Java --> "die Testseite ist Spitze" ist nicht aussagekräftig. Geht Java jetzt oder nicht? Siehst Du unten rechts neben der Uhr die Kaffeetasse oder nicht? Es kann ja eigentlich nicht sein, dass Mitglied Runner43 nach meinen Ausführungen jetzt ein laufendes Java hat und es in Deinem Fall keine Erfolgsmeldung gibt.