Wie deaktiviert man den µBlock orig.-Kosmetik-Filter nicht auf dem ganzen Youtube, sondern nur einem Kanal?

  • Firefox-Version
    114.0.2
    Betriebssystem
    MX-Linux 19.4 xfce (64bit)

    Um auf der Youtube-Startseite, verschiedene Banner verschwinden zu lassen, sind im µBlock orig. die Kosmetik-Filter aktiviert.

    Diese Einstellung verhindert leider, dass auf dem Live-Tab eines bestimmten Kanals mit Vlogs die neusten Vlogs zu sehen sind (also die oberste Video-Reihe fehlt).

    Der Live-Tab des Kanals entspricht bezügl. URL folgendem Muster:

    Code
    https://www.youtube.com/@youtuber-name/streams

    Ich habe den Kanal einmal MIT aktivem und einmal OHNE aktivem Kosmetik-Filter geladen.

    Dabei fand ich im µBlock-Protokoll mit deaktivierten Kosmetik-Filter folgende Zeile:

    no-cosmetic-filtering: http://www.youtube.com true

    Da dieser Filter aber nicht auf dem kompletten Youtube. sondern nur auf dem Kanal deaktiviert sein soll, müsste ich vermutlich folgenden Filter erstellen (dachte ich zumindest):

    Code
    no-cosmetic-filtering: www.youtube.com/@youtuber-name/streams true

    Diese Zeile habe ich zu Meine Regeln zugefügt.

    Hat aber leider nicht funktioniert.

    Wie geht es bitte richtig?

    EDIT:

    Das Problem zeigt sich übrigens auch auf anderen Tabs auf vielen Kanälen.

    Die oberste Zeile von Videos erscheint nur mit deaktiviertem Kosmetik-Filter.

    2 Mal editiert, zuletzt von madmax25 (23. Juni 2023 um 20:56) aus folgendem Grund: Thread-Titel war unpassend.

  • Hat niemand eine Idee?

    Vielleicht habe ich mich unklar ausgedrückt?!

    Es geht darum, dass der Kosmetik-Filter von µBlock orig. auf das ganze Youtube wirkt.

    Ist er aktiv (Standard-Einstellung) sind unerwünschte Banner auf de Startseite weg, aber auch die oberste Reihe der Videos, die z.B. auf dem Live-Tab (oder z.B. auf dem Übersicht-Tab) eines Kanals angeboten werden.

    Ist der Filter deaktiviert (roter Strick auf dem Button). dann erscheinen die fehlenden Videos, aber leider auch wieder die unerwünschten Banner auf der Startseite.

    Was ich suche, ist eine Möglichkeit, wie man die fehlenden Videos bekommt, aber trotzdem weiterhin die Banner nicht sieht.

    Meinen bisherigen, leider erfolglosen Versuch hatte ich ja bereits erwähnt.

    Falls jemand weiß, wie es geht, wäre eine Lösung sehr willkommen.

  • Nö, aber du hast keine reale Adresse beigefügt, so wird das nie was.

    Wenn du weinen möchtest, bist du falsch hier. Hier gibt es nur Lösungen!

    Oh Herr, wirf Hirn, oder Steine - Hauptsache, du triffst endlich. Das Netz wird dominiert von Goof:ienen:ies und Dullek:innen:s vom Dienst. Schlabokka!

  • Es geht darum, dass der Kosmetik-Filter von µBlock orig. auf das ganze Youtube wirkt.

    Die Filter wirken m.E. auf die Domains und auf Adressen oder Elemente einer Seite dieser Domain. Insofern normal, dass sie auf alle Seiten wirken, die den Filterkriterien entsprechen.

    Ich lese selber gespannt mit, ob man die Filter auch nach EInzelseiten steuern kann, immerhin wäre dies ja eine konkrete Seite der Domain ...

  • @ .DeJaVu

    Ich habe hier mal einen Kanal zufällig ausgewählt (hättest Du auch machen können, da ich bereits sagte, dass das Problem bei vielen Kanälen ist):

    Beispiel

    Um das Problem nachzuvollziehen, geh dort vom Übersicht-Tab auf den Videos-Tab und schalte dann den kosmetischen Filter vom µBlock abwechselnd ein und aus.

    Dabei wirst Du bemerken, dass ohne aktivem Filter (mit roten Strich im Button) aktuellere Videos angeboten werden als mit, weil nur so die oberste Reihe der Videos zu sehen ist.

    EDIT:

    Vielleicht kennt ja jemand auch eine andere Methode als den kosmetischen Filter, um die oberste Reihe zu sehen, sodass man das für jeden gewünschten Kanal anpassen könnte.

    3 Mal editiert, zuletzt von madmax25 (24. Juni 2023 um 16:04)

  • dass ohne aktivem Filter (mit roten Strich im Button) aktuellere Videos angeboten werden als mit, weil nur so die oberste Reihe der Videos zu sehen ist.

    Und so wenn uBlock kompl. deaktiviert ist:

    Ich sehe da keinen Unterschied :/


    Mit freundlichem Gruß
    Andreas
    Mein Laptop    Meine Add-ons

    Einmal editiert, zuletzt von 2002Andreas (24. Juni 2023 um 16:17) aus folgendem Grund: Ein Beitrag von 2002Andreas mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Also ich sehe die obere Video-Reihe mit aktivem uBlock.

    Zeig doch bitte ein Bild von deinen aktivierten Filterlisten, und falls genutzt, copy&paste von "Meine Filter"

    Fehlt denn auch "Video > Alle wiedergeben" ?

    Wenn du weinen möchtest, bist du falsch hier. Hier gibt es nur Lösungen!

    Oh Herr, wirf Hirn, oder Steine - Hauptsache, du triffst endlich. Das Netz wird dominiert von Goof:ienen:ies und Dullek:innen:s vom Dienst. Schlabokka!

  • @ 2002Andreas

    Da kannst Du auch keinen Unterschied sehen, weil Du im Übersicht-Tab bist.

    Du musst in den Videos-Tab.

    Sorry, da hab ich falsch geguckt.

    Du bist ja schon im Videos-Tab

    @ .DeJaVu

    a) siehe Antwort @ 2002Andreas

    b) Ich meinte nicht, dass Du den ganzen µBlock (de)aktivieren solltest, sondern nur den Button für den kosmetischen Filter.

    Noch mal:

    Geht bitte in den Videos-Tab des Beispiels mit aktivem µBlock.

    Lasst µBlock aktiv und schaltet nur den Button für den kosmetischen Filter abwechselnd ein und aus.

    OHNE den roten Strich (also Filter aktiv) ist das erste Video das mit Leuten auf der Wiese.

    MIT dem Strich (also Filter deaktiviert) ist da eines mit einer grauen Wolke.

    3 Mal editiert, zuletzt von madmax25 (24. Juni 2023 um 16:44)

  • OHNE den roten Strich (also Filter aktiv) ist das erste Video das mit Leuten auf der Wiese.

    MIT dem Strich (also Filter deaktiviert) ist da eines mit einer grauen Wolke.

    Siehe Screenshot Nr. 1 und Nr. 3 in Beitrag Nr. 6.

    Letztlich sind auf allen 3 Screenshots immer die gleichen Videos in der gleichen Reihenfolge zu sehen :/

  • Wie gesagt, sorry, ich habe mich auf Deinen Screenshots verguckt. (Die heutige Hitze... ;) )

    Egal:

    Ich habe den Fehler gerade gefunden.

    In meinen Filtern hatte ich folgendes:

    Code
    www.youtube.com##ytd-rich-grid-row.ytd-rich-grid-renderer.style-scope:nth-of-type(1)

    Dessen Deaktivierung (Ausrufezeichen vor die Zeile gesetzt) brachte die Lösung.

    Jetzt verstehe ich nur noch nicht, warum sich das Problem erst seit etwa einer Woche zeigte, obwohl diese falsche Zeile schon viel länger drin war.