Technischer Verlauf beim Download einer Datei?

  • Daran sollte es aber eigentlich nicht liegen.

    Das dürfte aber auch der einzige Grund sein. Die 3.89 ist nicht unbedingt fehlerfrei:

    windows-sysinternals-procmon - Microsoft Q&A


    Warum es unter Windows 11 nicht zur Auswahl gestellt wird, ist entweder gewollt oder ein Fehler.

    Aber, ich hatte es ja schon erwähnt, könntet ihr es auch manuell hinzufügen, siehe Bild.

    Bilder

    Hier sollte etwas stehen, aber ich befürchte, du könntest es nicht ertragen. Daher ist dein Einfallsreichtum gefragt, überrasche mich.

  • und man manuell alles hinzufügen kann

    Ja natürlich, weil man auch ganz explizit sein eigenes Stichwort suchen kann, was nicht in der Liste steht.


    Aber ganz ehrlich? Du hast doch irgendwie Erklärungsnot grad, oder?


    Ich hab dir was in deinen Bildern markiert (unabhängig von der Auswahl)

    Es ist sogar doppelt drin, aber egal.

    Der Filter sagt ganz klar: liste alle Operationen auf, in deren Ergebnis "writefile" steht. Oder "Grütze". Die Filter sind nicht an eine fixe Tabelle gebunden, aber es bietet eine Vorauswahl. Und wenn das von mir gezeigte nun mal nicht drin steht, liegt das an Windows 11 oder ist ein Fehler, ich kann es dir nicht sagen. Und wie im Hintergrund bei dir zu erkennen ist, hast du derzeit Null Resultate für deine Filterregeln. Kann an den Filtern liegen, oder du hast nichts aufgenommen.


    Diese Filter sind reine Textfilter, die auf das Logbuch angewendet werden.

  • Irgendwas ist mit deinem Windows, oder ProcMon falsch eingestellt. Ich konnte Win11 in den letzten Stunden wohl in Vbox endlich installieren, ist aber Krampf und hat kein Netz. Das Bild ist von einer realen Installation auf meinem anderen Rechner. Also ich würde behaupten, dass das gewünschte vorhanden ist. Windows 11 ist zwar noch nicht aktiviert, ansonsten wird es gleich zur Pro wie auch Windows 10. Das bedeutet, dass dein bzw euer Windows entweder nicht Pro (oder höher ist), oder ihr mit einem eingeschränkten Konto arbeitet, oder im schlechten Fall eine andere Software behindert, oder das Benutzerkonto defekt ist. Allenfalls noch GPO, falls Firmenrechner. Bei schlingo würde ich höchstens auf die Punkte (1) und (2) tippen.


    Das Logbuch wird mit den Grundeinstellungen ("Reset") und "Process Name" "is" "msedge.exe" (Firefox gibt es hier noch nicht) und eben "Operation" "contains" "WriteFile" (aus der Liste gewählt) ausgeführt und da tat sich einiges.

  • Irgendwas ist mit deinem Windows, oder ProcMon falsch eingestellt.

    Hallo :)


    letzteres (siehe unten).

    Das Bild ist von einer realen Installation auf meinem anderen Rechner.

    Auch mit der aktuellen Version 3.89?

    Windows entweder nicht Pro (oder höher ist), oder ihr mit einem eingeschränkten Konto arbeitet

    Beides trifft hier nicht zu.

    eine andere Software behindert, oder das Benutzerkonto defekt ist

    Beides schließe ich hier aus.

    Bei schlingo würde ich höchstens auf die Punkte (1) und (2) tippen.

    Ich habe das "Problem" gefunden. Hier ist der erweiterte Filermodus aktiv:



    Diese Option ist standardmäßig aktiv. Wenn ich die Option deaktiviere, erhalte ich die fehlenden Werte. Außerdem sind dann eine Reihe von Ausschlüssen vordefiniert:



    Gruß Ingo

  • Ja natürlich die 3.89, die Option müsste ich eben nachschauen, da liefen eben etliche Updates durch. Nein, diese Option war hier bei neuer "Installation" (ist ja nur ein ZIP), nicht aktiv. Entweder habt ihr das vorher gesetzt oder es wird durch was anderes ausgelöst. Sehr merkwürdig. Ok, für mich gelöst durch dich :thumbup:


    PS jetzt hat es auch runde Ecken mit dem richtigen Treiber. ^^

    Hier sollte etwas stehen, aber ich befürchte, du könntest es nicht ertragen. Daher ist dein Einfallsreichtum gefragt, überrasche mich.