Profil lässt sich nicht kopieren

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Firefox-Version
    94.0.1(64Bit)
    Betriebssystem
    W10 Home 21H1

    Hallo,


    ich habe hier einen Sony Laptop, von dem ich vor 1,5 Jahren ein Acronis Image zog und dieses wegen Startunwilligkeit heute zurück gespielt habe. Nach allen Updates auf Windows 21H1 wollte ich mich um den Firefox kümmern. Dazu kopierte ich von der nicht mehr bootenden Installation das Profil in die wiederhergestellte bootfähige. Zunächst erfolglos mit Totalcommander, dann mit Mozbackup ebenso.


    Trotz einem 5,2MByte großem Bookmarkfile (places.sqlite) sehe ich keine Lesezeichen mehr und ich sehe auch keinen Verlauf usw.


    Wenn ich im laufenden FF rechts oben auf den Hamburger klicke, bekomme ich unter Hilfe auch den korrekten Platz fürs Profil angezeigt. Trotzdem ist das Profil unwirksam.


    Es ist auch in %appdata% kein zweites Profil vorhanden.


    Weiß jemand Rat?

  • Hast du auch das korrekte Profil genommen ?

    C:\Users\DEIN USER\AppData\Roaming\Mozilla\Firefox\Profiles\xxxxxxx.default-release

    Ich habe damit schon mehrere Profile in VMs "exportiert".

    , dann mit Mozbackup ebenso.

    ... das geht mittlerweile oft "in die Hose" da das Programm nicht korrekt läuft und selbst der Autor davon abrät dies zu benutzen.


    Alternativ das gesamte Profil (Ordner) xxxxxxx.default-release vom Backup in die neue Installation kopieren und dieses Profil über den Profilmanager auswählen.

    Gruß Micha

    Ich beantworte keine technischen Fragen per PN, ICQ, E-Mail, sondern nur in diesem Forum.

    Mein produktiver Firefox ist die jeweils aktuellste installierte Release-Version.

    Beta und Nightly ebenfalls als portable Versionen zum Testen in VMs.

  • Trotz einem 5,2MByte großem Bookmarkfile

    Das ist eine Standardgröße, auch ohne deine gespeicherten Lesezeichen.


    kein zweites Profil vorhanden.


    Gib bitte mal

    about:profiles

    in die Adressleiste ein, und drück dann auf Enter.

    Werden dir dort 1 oder mehr Profile angezeigt?

    Wenn 2, dann starte mal das Profil zusätzlich, und teste ob da deine Lesezeichen sind.

  • Ich bin ratlos.


    War nur ein Profil. Da ich mit Klonen arbeite, ändert sich der Profilordner nicht. Bis jetzt.


    Selbst das Anlegen eines neuen Profils und sogar bereinigen dieses bringt nichts. Womöglich hat der Anwender den FF nicht so benutzt? Aber die anderen Browser sind ebenso leer. Und die Zeitstempel deuten einwandfrei (parent.lock 14.11.2021) auf die Verwendung von FF hin. Aber die Chronik bleibt leer, obwohl ich selber Webseiten damals damit aufrief.


    Ich mach ein neues Profil, kopier die Daten da hin, und wieder nichts.


    Die updatechronik zeigt einen Sprung von 70 -> 94 an.

  • Irgendwie ist es, als ob ich an völlig falscher Stelle arbeite...

    Doch es passiert genau dort. Auch die neuen Profile entstehen dort.


    Wie groß ca. ist ein leeres Fx-Profil?

  • Wie groß ca. ist ein leeres Fx-Profil?

    ... wenn absolut neu (frisch) ca. 38 MB.

    Gruß Micha

    Ich beantworte keine technischen Fragen per PN, ICQ, E-Mail, sondern nur in diesem Forum.

    Mein produktiver Firefox ist die jeweils aktuellste installierte Release-Version.

    Beta und Nightly ebenfalls als portable Versionen zum Testen in VMs.