Fehler bei der Skalierung beim Drucken eines PDFs

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Firefox-Version
    86
    Betriebssystem
    Windows 7

    Hallo,

    mir ist aufgefallen das bei der neuen Druckfunktionbei meinem Canon Drucker, beim Drucken eines PDF, die skalierung nicht stimmt.

    Es ist eigentlich eine ganze Seite aber der Firefox verkleinert es auf 70 %, sieht recht komisch aus

  • Ja, diese Erfahrung habe ich auch gemacht.

    Leider funktioniert die neu eingebaute Druck-Funktion in FiFo nicht gut!

    Wenn man in der Rubrik (rechts unten) "Weitere Einstellung" eine Skalierung einstellt, z.B. wie bei Ihnen 70%, so bleibt auch weiterhin diese Skalierung bestehen, bis man wieder "Auf Seitenbreite anpassen" einstellt. Das wirkt sich leider auch aus, wenn man mit dem Systemdialog druckt.


    Überhaupt bin ich mit dieser neuen Druck-Funktion absolut nicht glücklich. Das ist für mich keine Verbesserung sondern eher ziemlich umständlich. Es wäre besser, wenn man in den "Einstellungen" wählen könnte, ob man mit der FiFo-Druckeinstellung oder mit der üblichen Systemeinstellung drucken will.

  • Im Moment kann man noch auf das alte inface wieder wechseln, man muss nur den Schalter im about:config umlegen.

    Aber der Fehler ist total nervig :cursing: :thumbdown:

  • Ist ja so zum einen hab ich kein Acc bei bugzilla, und zum anderen wie soll ich das in englisch beschreiben.

    Ich war mir ja nicht sicher, ob nur ich das Problem habe.

  • Einen Account kann man sich anlegen, das ist also kein Grund, es nicht zu melden.


    Du hattest im vorherigen Beitrag noch voller Überzeugung von einem Fehler gesprochen, darum auch mein Hinweis auf Bugzilla. Wenn du möchtest, dass jemand das prüft, dann musst du einen Beispiel-Link nennen und zeigst idealerweise auch einen Screenshot, auf dem man das Problem sieht, und erklärst anhand dessen, was "sieht recht komisch aus" bedeutet und wie es stattdessen aussehen sollte. Die Angaben im Startbeitrag sind ungenügend.

  • Also ich sehe in #2 im Bild keinen Fehler. "Auf Seitenbreite" bedeutet nicht automatisch bis zum Rand, wenn es breite Elemente auf der Seite gibt.

    Es wäre besser, wenn man in den "Einstellungen" wählen könnte, ob man mit der FiFo-Druckeinstellung oder mit der üblichen Systemeinstellung drucken will.

    Kann man doch, ganz unten gibt es die Option "Mit Systemdialog drucken...".


    PS bitte keinen AKüFi, bei "fifo" musste ich zuerst an "first in first out" denken, nicht an Firefox, die 3 Buchstaben mehr kosten nicht so viel Zeit als dass man vorher sterben täte.


    Reproduzieren kann ich den "Fehler" bei mir nicht, in keinem der 4 Drucker, auch wenn "Seitenbreite" und A4 bei mir etwas anders aussieht. Wenn ihr schon about:config kennt, dann löscht doch dort alles, was zu print.printer_ angezeigt wird.

  • Akdo bei automatisch, hat es die skalierung wie auf den Bild, mit ein wenig herunspielen könnte es bei 130 oder 140 passen.

    Nur das sollte halt nicht sein, weil bei vielen Dokumente passt es ja

  • Kann man doch, ganz unten gibt es die Option "Mit Systemdialog drucken...".


    PS bitte keinen AKüFi, bei "fifo" musste ich zuerst an "first in first out" denken, nicht an Firefox, die 3 Buchstaben mehr kosten nicht so viel Zeit als dass man vorher sterben täte.


    Reproduzieren kann ich den "Fehler" bei mir nicht, in keinem der 4 Drucker, auch wenn "Seitenbreite" und A4 bei mir etwas anders aussieht. Wenn ihr schon about:config kennt, dann löscht doch dort alles, was zu print.printer_ angezeigt wird.

    "Mit Systemdialog drucken..." ist umständlich. Ich will das FF Druckfenster gar nicht sehen.


    Und in der about:config fummele ich nicht herum. Hoffe einfach darauf, dass mal in der Einstellung eine Wahlmöglichkeit vorgesehen wird.

  • Und in der about:config fummele ich nicht herum. Hoffe einfach darauf, dass mal in der Einstellung eine Wahlmöglichkeit vorgesehen wird.


    Dir wird nichts anderes übrig bleiben, als about:config zu nutzen, wenn du das "dauerhaft" umstellen möchtest. An anderer Stelle wird es das definitiv nicht geben. Im Gegenteil, selbst die langfristige Existenz des Schalters in about:config würde ich mindestens mal als "nicht gesichert" betrachten.

  • Du könntest auf den alten Druckerdialog umstellen und dort schauen, wie die Ränder etc. eingestellt sind. Und wenn darüber der Druck bzw. die Druckvorschau das Gleiche anzeigt wie der neue Druckdialog, dürfte die Ursache wohl eher im Druckertreiber zu suchen sein.

  • Trotzdem ich hier gute Ratschläge zum Drucken gegeben habe, muss ich zugeben, dass ich mich weiterhin mit der neuen Druckfunktion beim FF herumärgere. Beispiel:

    Ich will ein zweiseitiges Dokument ausdrucken und skaliere es mit dem FF-Druckmanager so, dass es genau auf zwei Seiten passt, also z.B. 80%. Das wird in der Druckvorschau auch schön so wie gewünscht angezeigt. Drucken tut es aber deutlich kleiner, ich schätze mal 65-70%. Rätselhaft! Na gut, dann gehe ich eben wieder auf "An Seitenbreite anpassen". Das Drecksprogramm druckt trotzdem wieder auf ca. 65-70%, also viel zu klein, obwohl die Seitenvorschau anders aussieht.

    Dann drucke ich mit dem Systemdialog, also dem Original-Druckertreiber. Das Programm druckt trotzdem stur ca. 65%. Erst muss ich also auf 100% zurück einstellen, dann lässt mich das Druckprogramm in der Systemeinstellung wieder in der Originalgröße drucken! Das nenne ich freundliche Diktatur - gut gemeint, ist oft das Gegenteil von gut gemacht. X(