Lesezeichensymbolleiste ein- und ausblenden

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Firefox-Version
    78.0.2 (64-Bit)
    Betriebssystem
    Windows 10

    Hallo,


    es gab eine super Erweiterung.
    Mit der konnte man über eine Tastenkombination die Lesezeichensymbolleiste ein- und ausblenden.
    Leider funktioniert die nicht mehr.


    Kann man das irgendwie über die userChrome.css lösen?


    In einem anderen Tread hatte ich bereits was gelesen und diesen Code versucht:

    Code
    #PersonalToolbar {
    display: none}
    #navigator-toolbox:hover > #PersonalToolbar {
    display: -moz-box }

    Das Einblenden bei hover funktioniert zwar, doch leider ist die Leiste leer wenn sie dann angezeigt wird.


    Kann mir jemand weiter helfen?


    Danke ^^

    • Hilfreichste Antwort

    So wie ich es verstehe, führt display: none zum Entfernen des Elements.

    Bei mir funktioniert

    CSS
    #PersonalToolbar {
    visibility: collapse !important;
    }
    #navigator-toolbox:hover > #PersonalToolbar {
    visibility: visible !important;
    }

    FF 78.x ESR auf Win10 Pro 64bit

    FF 68.x ESR auf Linux Mint Cinnamon 19.2 / VBox mit Win7 Pro

  • Der Rechtsklick auf Symbolleiste oder Menüleiste und dann auf Lesezeichen-Symbolleiste ist dir zu umständlich?


    Du kannst auch über die Tastatur durch die Menüs gehen:


    Alt+A - öffnet Menü Ansicht

    y - öffnet Untermenü Symbolleisten

    l - blendet Lesezeichenleiste ein bzw. wieder aus


    Alt+A y l

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, WordPress und Facebook

    Einmal editiert, zuletzt von milupo () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von milupo mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Bei mir leider nicht (siehe Bild)

    Du hast mit dem Code von Andreas erneut probiert? In deinem Code aus Beitrag #1 fehlt die Angabe !important, die dafür sorgt, dass Standardwerte überschrieben werden. Außerdem fehlt in deinem Code in Zeile 2 und 6 das abschließende Semikolon. Das Problem bei Hover könnte mittlerweile sein, dass -moz-box nicht mehr funktioniert, daher hat Andreas stattdessen block verwendet.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, WordPress und Facebook

  • Ich muss leider bestätigen, dass die Leiste auch mit dem Code von Andreas leer ist.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice, WordPress und Facebook

  • Bei mir leider nicht

    Mein Code funktioniert schon:




    Die Tabs nach unten

    Das gehört gleich dazu, und nicht erst später;)



    Mein Probem jetzt, der ges. Code funktioniert nur in den Entwicklerwerkzeugen, aber nicht wenn ich ihn dann in die userChrome.css einfüge:/


    Evtl. fällt einem anderen user ja etwas dazu ein.


  • Hmm, komische Sache das.

    Ich hab's mal mit visibility probiert, dann ist die Leiste zumindest nicht leer.


    Kann das was mit nem Script zu tun haben?

    • Hilfreichste Antwort

    So wie ich es verstehe, führt display: none zum Entfernen des Elements.

    Bei mir funktioniert

    CSS
    #PersonalToolbar {
    visibility: collapse !important;
    }
    #navigator-toolbox:hover > #PersonalToolbar {
    visibility: visible !important;
    }

    FF 78.x ESR auf Win10 Pro 64bit

    FF 68.x ESR auf Linux Mint Cinnamon 19.2 / VBox mit Win7 Pro

  • SuperCool, funktioniert.

    Da war mein Gedanke mit visibiliy ja gar net so verkehrt ;)

    Nur collapse war mir unbekannt.


    Und das jetzt noch über eine Tastenkombination steuern... ist das machbar?


    Danke :thumbup:


    Sag mal 2002Andreas, ich hab deinen Code für die Tabs mal übernommen.
    Sieht das bei Dir auch etwas merkwürdig aus, sprich verschoben? (siehe Bild)

  • Hi,


    das hatte ich schon gemacht, war nach oben verschoben, aber sah trotzdem grottig aus.
    Abhilfe hat dann das geschafft:


    CSS
    #tabbrowser-tabs {
    width: 100vw !important;
    height:10px !important
    }


    Für die Lesezeichensymbolleiste hab ich noch ein Delay eingefügt. Kommt einfach besser wenn die Leiste nicht jedes mal aufklappt, nur weil man richtung Suchleiste geht.

    CSS
    /* Lesezeichensymbolleiste ausblenden */
    #PersonalToolbar {
    visibility: collapse !important;
    transition: 0s visibility !important;
    }
    #navigator-toolbox:hover > #PersonalToolbar {
    visibility: visible !important;
    transition-delay:1s !important;
    }


    Zeitgleich habe ich einen Fehler gefunden. Ich hab die Tabs-Leiste ja ganz unten (wo sie hingehört)

    Möchte ich einen Tab schließen öffnet sich ebenfalls die Lesezeichensymbolleite.

    Wie kann ich das unterbinden?

    Einmal editiert, zuletzt von nierewa ()

  • Das Problem ist, ein Element zu finden, das "hover" unterstützt und zu dem nicht die Tableiste gehört.

    Sonst wird die Lesezeichensymbolleiste ja nicht wieder eingeblendet.

    Und zur #navigator-toolbox gehört eben auch die Tableiste.


    Auf die Schnelle habe ich da nichts funktionierendes entdeckt, was aber auch nicht heisst, das es da nichts gibt... ;)

    FF 78.x ESR auf Win10 Pro 64bit

    FF 68.x ESR auf Linux Mint Cinnamon 19.2 / VBox mit Win7 Pro

  • Ich hab bis jetzt auch noch nix gefunden.

    Das Problem ist das toggle über css.


    Könnte man das auch mit einem script lösen?


    Ich hab ein Script gefunden das könnte funktionieren: awesomebookmarkbar

    bekomm es aber nicht zum laufen. Oder funktioniert das mit v78 nicht mehr?

    Einmal editiert, zuletzt von nierewa ()