WLAN Geschwindigkeit unterschiedlich

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Hallo @all..


    ich nutze ja jetzt einen neuen Glasfaser Anschluss, und habe natürlich mal diverse Speedtest mit meinen verschiedenen Geräten gemacht.


    Mein Laptop mit LAN Anschluss erreicht dabei rund:


    639.000 kbit/s


    Per WLAN mit dem gleichen Laptop:


    635.000 kbit/s


    Mein Android Tablet und Smartphone erreichen allerdings nur rund:


    55.000 kbit/s


    (was mir allerdings völlig ausreicht)


    Meine Frage also, ist das normal und richtig so, oder liegt es evtl. an der schon älteren (5 Jahre) Hardware der beiden Geräten?


    Für jegliche Antwort bzw. Hilfe vielen Dank vorweg.

  • Hallo,


    eine wichtige Rolle spielt sicherlich der verbaute WLAN-Chip der jeweiligen Geräte und welchen WLAN-Standard dieser unterstützt, sprich welcher Buchstabe hinter dem 802.11 steht. Ansonsten sind meiner Erfahrung nach die Chips am Smartphone grundsätzlich nicht so leistungsfähig wie die am Computer, was vielleicht, vielleicht auch nicht mit der stärkeren Optimierung auf Akkulaufzeit beim Smartphone zusammenhängt.

  • Evtl. kannst du in der Router Steuerung sehen wie die einzelnen Geräte verbunden sind.


    Da gibt es diverse Unterschiede, zum einen den Standard an sich, dann den generellen Frequenzbereich, dann eine Art Bandbreite, 20 oder 40 Mhz, dann die Nutzung der Antennen, z.B 1x1 oder 2x2, und dann kann sich die Empfangsqualität selbst ja auch noch massiv unterscheiden, selbst wenn die Geräte am selben Ort sind.


    Bei einer Fritzbox findest du das unter WLAN / Funknetz, dort steht auch die momentane verbindungsgeschwindigkeit. (Down / Up)

  • Welche Android Version ist jeweils installiert? Stellt der Router kein 5GHZ WLAN zur Verfügung?

  • Auf dem Smartphone Version 6.xx

    Auf dem Tablet Version 7.xx


    genaueres müsste ich nachsehen. Updates gibt es keine dafür im Moment zumindest.

    Für beide Versionen gibt es keine Updates mehr. Du könntest prüfen und überlegen, ob du die Geräte auf eine aktuelle Android Version bringen möchtest. Vorher unbedingt die Firmware aktualisieren. LineageOS bietet für alte Geräte immer noch aktuelle Android Versionen zum kostenfreien Download an. Ob das etwas bringt, weiß ich nicht.

    Was sind denn das für Geräte? Bei mir hier laufen 2 Samsung S5 mit Android 9 (LOS 16).


    2,4 und 5GHZ, beides ist auch aktiviert.

    Auf dem Screenshot ist das Gerät nur mit 2,4 GHZ verbunden.

    Einmal editiert, zuletzt von WiSo () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von WiSo mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Was sind denn das für Geräte?

    Beide schon älter.

    1 Tablet mit der Version 7.xx und ein Smartphone mit der Version 6.xx


    ist das Gerät nur mit 2,4 GHZ verbunden.

    Bei meinem Tablet kann ich das einstellen, ist aber fast egal, an der Geschwindigkeit ändert sich nicht wirklich etwas.


    Im Router ist wie gesagt beides aktiviert, könnte man auf 5 GHZ begrenzen.


    ob du die Geräte auf eine aktuelle Android Version bringen möchtest.

    Danke für den Hinweis, aber das lohnt sich für mich nicht.

    Das Tablet wird nur im Sommer auf der Liege im Garten mal benutzt;)


    Und das Smartphone nur um mal bei WhatsApp etwas zu schreiben. Pro Monat werden damit maximal 5-6MB Datenvolumen verbraucht.


    Ich denke auch, für mich ist das Thema damit erledigt, die vorhandenen Geschwindigkeiten reichen mir dafür völlig aus. Es ging mir nur darum, ob das (normal) ist.


    An alle recht herzlichen Dank für eure Antworten:thumbup::)