Häufig 1-Kanal Mono Sound (nur links) bei Youtube Videos

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Auf Youtube scheint es relativ viele Videos zu geben, die nur auf dem linken Kanal Sound haben.

    z.B. das hier:

    Wird bei euch da auch nur der linke Kanal wiedergegeben ?

    Ist das ein Youtube Problem - schaffen die es nicht normales 2 Kanal Mono in Ihre Videos zu bringen ?

    Oder ist es ein Problem des Flash- oder HTML5-Players ?

    Oder womöglich eine Fehlkonfiguration auf meinem System ?


    freundliche Grüße

    Martin


    EDIT: Bei dem verlinkten Video merke ich gerade, daß doch auch rechts, sehr leise, Sound zu hören ist.

    Also vielleicht ist es auch einfach eine miese Aufnahme.

  • Ist hier auf beiden LS zu hören. Wenn nur Mono-Kanal dann liegts an deiner Soundkarte, die das nicht peilt, bei Realtec gibt es sowas wie automatische Kanalverteilung/automatisch Füllen...

  • Wird bei euch da auch nur der linke Kanal wiedergegeben ?

    ja

    Oder womöglich eine Fehlkonfiguration auf meinem System ?

    nein


    Ist hier auf beiden LS zu hören. Wenn nur Mono-Kanal dann liegts an deiner Soundkarte, die das nicht peilt,

    nur mal den angepinnten Kommentar unter dem Video lesen

    Zitat

    ZDFheute Nachrichten vor 5 Stunden
    Wir bedauern, dass es bei diesem Video nur Monoton gibt. Das Signal kam so bei uns an und wir können es nachträglich leider nicht ändern. Wir geben es aber an unsere Technik und Produktion weiter, da es vermutlich nicht unser letzter Livestream sein wird. Danke für eure Hinweise.

    Ich frage mich was du verwurstelt hast, dass du den Ton auf beiden Lautsprechern hörst. Normal ist das jedenfalls nicht.

    Hilfe auch im deutschsprachigen Firefox-Chat möglich. Ab 1.3.20 ist dieser Firefox Chat gültig
    Meine Anleitungstexte dürfen gerne "geklaut" und weiter verwendet/kopiert werden
    ;)

    3 Mal editiert, zuletzt von Zitronella () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von Zitronella mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Ist hier auf beiden LS zu hören.

    Hmm, wie machst du das? Ich höre es auch nur links normal, rechts so gut wie nix.

    Oft ist das Denken schwer, indes, das Schreiben geht auch ohne es (Wilhelm Busch)
    Firefox 74.0 (64-bit) * Win 10 Pro x64 *

  • lasst euch nicht irritieren wenn ihr nur links hört (ich höre zwar nur rechts, aber das liegt bei mir daran, dass ich meine lautsprecherboxen so aufgestellt habe), das liegt definitiv nicht an euch. Siehe oben meinen nachträglichen Hinweis

    Hilfe auch im deutschsprachigen Firefox-Chat möglich. Ab 1.3.20 ist dieser Firefox Chat gültig
    Meine Anleitungstexte dürfen gerne "geklaut" und weiter verwendet/kopiert werden
    ;)

  • Jetzt muss ich mich doch noch einmal melden.

    Also mono ist es wirklich nicht, da stimmt selbst der Kommentar von ZDFheute Nachrichten nicht. Es ist vielmehr so, dass die Sprecher nur im linken Kanal, die Fragen nur im rechten Kanal zu hören sind.

    Ich hatte nur einen Teil des Anfangs mir angesehen/gehört und daher nur den linken Kanal gehört. Aber wenn man zu min 42:20 springt hört man einen Fragenden aus dem rechten Kanal.

    Hilfe auch im deutschsprachigen Firefox-Chat möglich. Ab 1.3.20 ist dieser Firefox Chat gültig
    Meine Anleitungstexte dürfen gerne "geklaut" und weiter verwendet/kopiert werden
    ;)

  • Ist hier auf beiden LS zu hören. Wenn nur Mono-Kanal dann liegts an deiner Soundkarte, die das nicht peilt, bei Realtec gibt es sowas wie automatische Kanalverteilung/automatisch Füllen...

    Ich hab einen Realtec 889 Soundchip, auf Win7. Da kann ich sowas wie "automatische Kanalverteilung/automatisch Füllen" nicht entdecken. Hab in der Soundchip Konfiguration einfaches 2 Kanal Stereo eingestellt.


    Jetzt muss ich mich doch noch einmal melden.

    Also mono ist es wirklich nicht, da stimmt selbst der Kommentar von ZDFheute Nachrichten nicht. Es ist vielmehr so, dass die Sprecher nur im linken Kanal, die Fragen nur im rechten Kanal zu hören sind.

    Ich hatte nur einen Teil des Anfangs mir angesehen/gehört und daher nur den linken Kanal gehört. Aber wenn man zu min 42:20 springt hört man einen Fragenden aus dem rechten Kanal.

    Soweit hatte ich auch noch gar nicht gehört. ;)

    Einmal editiert, zuletzt von ^^artin () aus folgendem Grund: Ein Beitrag von ^^artin mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Ich habe den Kommentar wohl gelesen, Firefox spielt auf diesem Rechner auf beiden Kanälen. Ist eine 5.1, die unter Windows auf Quadro steht, der Treiber hat Null Einstellungen und auch keine Bedieneroberfläche, macht alles Windows. Aber auf dem anderen Rechner wird Realtek genutzt, da ist es nur Mono/links. Windows 10 installierter Treiber.

    Zitat


    Da kann ich sowas wie "automatische Kanalverteilung/automatisch Füllen" nicht entdecken.

    Im englischen nennt sich das "speaker fill", mit bekannt ist es allerdings nur als Option, um Stereo auf 5.1/7.1 zu verteilen

    https://superuser.com/question…eo-source-no-speaker-fill


    Der Windows-Treiber hier hat keine Option dafür, die Option wie im Bild im Link gibt es evtl nur mit dem vollen Realtek-Treiber.

    Die Karte hier ist eine Terratec mit EnvyHT24 Chip, die kann von 2.0 bis 5.1 alles ausgeben. Die macht auch keine Zicken, wenn ich mit Headset hantiere, wo andere bei Realtek schier verzweifeln wegen Echo. Es gibt halt Hardware, die manches "richtiger" macht.


    Man müsste mal das Original sehen/hören

    https://mediathekviewweb.de/#query=phoenix


    #edit

    3- Link, Spahn - die Aufnahme von phonix ist kein Links/Rechts, ist aber auch nicht das Video, was auf YT gezeigt wird, ganz anderer Kamerawinkel. Evtl das von ARD/BR

    https://mediathekviewweb.de/#query=spahn



    PS wegen "mono" - das kommt mir vor wie Links=Bühne und Rechts=Publikum.


    PPS ich habe mal google befragt, also neu ist das nicht

    https://www.reddit.com/r/firef…nel_audio_on_some_videos/

    Auch Linux

    https://bugzilla.mozilla.org/show_bug.cgi?id=1449342

  • ...PS wegen "mono" - das kommt mir vor wie Links=Bühne und Rechts=Publikum.

    Ja, das hatte ich nachträglich auch bemerkt, ebenso wie, daß auf dem rechten Kanal auch leiser Sound vorhanden ist wenn scheinbar nur der linke Kanal zu hören ist.


    Bei den Pressekonferenzen hat man ja häufig das Problem, daß die Fragen nicht gut zu hören sind. Hier hat man offenbar 2 externe Mikrofone an die Kamera gestöpselt, eins nach vorne und eins nach hinten gerichtet, und hatte dann keine Lust mehr nachträglich viel rumzumischen.

  • Ich habe oben noch zur mediathek verlinkt und lade grad das zweite Video. Vielleicht ist es das. Am TV bzw Receiver kann ich auch die Kanäle auswählen, vielleicht ist das eine Direktaufnahme, die er auf YT hochgeladen hat. Das komplett zu schauen bleibt mir heute keine Zeit mehr, ich bin auch grad sehr Corona-angenervt, weil das komplette Programm gewürfelt und ausgesetzt wird. Aufklärung hatte ich jetzt genug, ich würde gerne endlich mal hören, wann defakto man einen Wirkstoff bzw Impfstoff anbieten kann, der gerade getestet wird. Wir haben maximal 3 Monate, danach kollabiert die Wirtschaft weltweit, das wird schlimmer als die Leemann-Pleite. Und wenn man dann noch im Hinterkopf hat, dass zwei Drittel der Bevölkerung Corona tragen muss, bis der Mist gestoppt wird, kann ich mich ganz sicher darauf einrichten, dass es mich erwischen wird ohne Impfung. Ich kann es mir nicht leisten und ich bin zu unwichtig. Und eine Immunisierung dauert 4 Wochen, bis sie wirkt. Corona hat sogar Erdogan verstummen lassen, bombt der immer noch gen Syrien und treibt seine Ziegen pardon Flüchtlinge gen Griechenland?


    Nochmal Video - das ist die Aufnahme von ARD/BR, da ist links/rechts exakt auch so, Kamerawinkel stimmt auch. Die Aufnahme von phoenix ist wie gesagt auf beiden Kanälen zu hören.

  • EDIT: Bei dem verlinkten Video merke ich gerade, daß doch auch rechts, sehr leise, Sound zu hören ist.

    Also vielleicht ist es auch einfach eine miese Aufnahme.

    Genauso isses bei mir auch. Da hat wohl oder übel irgendein Tontechniker geschlampt.

    Sollte nicht passieren bei so einem wichtigen Thema.