Problem mit Google-Zeritfikat SEC_ERROR_UNKNOWN_ISSUER

  • Firefox-Version
    73.0.1
    Betriebssystem
    Win 10 Pro

    Hallo zusammen


    Weil ich nirgends in den Weiten des WWW eine eindeutige Antwort finden konnte, wende ich mich an euch - in der Hoffnung jemand kann mir hier eine spezifische Antwort geben. So wie es mir geht, so denke ich, gehts auch anderen.


    Mein Problem ist ich kann auf einer frisch mit Windows 10 Pro installierten Kiste und Avira (ohne "Browser Security") google nicht aufrufen - Zertifikatsfehler "SEC_ERROR_UNKNOWN_ISSUER" und ich habe keine Möglichkeit gefunden, wie, resp. wo ich hier eine Exception setzen könnte :( Mein Bauchgefühl sagt mir es liegt an Avira aber ich wüsste dort nicht wo/wie es zu konfigurieren.


    Hat das schon jemand so erlebt und beheben können?


    1000end Dank, viel Mana, bestes Karma und Grüsse vom Uhu (weil wegen dieses Problems nachtaktiv)

  • Warum überhaupt noch Avira?

    Das ist unter Win10 flüssiger als Wasser und kostet unnötig - der Windows Defender reicht völlig und stört dein System nicht... :/

  • Mein Bauchgefühl sagt mir es liegt an Avira aber ich wüsste dort nicht wo/wie es zu konfigurieren.

    Hallo und willkommen im Forum :)


    Dein Buchgefühl trügt Dich nicht. Deinstalliere diese unnötige Systembremse vollständig und rückstandsfrei. Wie deinstalliere ich mein Avira Produkt? Benutze anschließend den Avira Registry Cleaner.

    Hat das schon jemand so erlebt und beheben können?

    Ich nutze solchen Mist nicht.

    Guter Tipp:thumbup:

    Wir empfehlen Ihnen, die Software des Drittanbieters zu deinstallieren und die von Microsoft für Windows zur Verfügung gestellte Sicherheitssoftware zu verwenden (den bereits im Betriebssystem für Windows 8 und Windows 10 integrierten Windows Defender).

    Gruß Ingo

  • Danke für die Tipps!


    Habe mir zu Avira ehrlich gesagt nie was überlegt gehabt - sehr schtlecht von mir - weil es halt "schon immer so war" aus pre Defender Zeiten...


    Leider hat das jedoch das Problem nicht gelöst.


    Werde wahrscheinlich mal Firefox neu installieren ausser es kommt noch eine andere Idee.

  • Danke, hat aber leider auch nichts gebracht. Neu installiert hab ich auch...natürlich auch NoScript oder sonstige Add-Ons deaktiviert. Ich gebe vermutlich bald auf :(

  • Uhu_Uhu

    Bitte nimm mir meine Frage nicht übel.
    Hast Du den Avira Krempel wirklich deinstalliert oder nur deaktiviert?

    Deaktivieren bringt nichts, denn es laufen auch dann noch genügen
    Teile davon im Hintergrund weiter. Deinstalliere alles so wie hier #5

    beschrieben und teste.


    Mfg.
    Endor

    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:107.0) Gecko/20100101 Firefox/107.0.1
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:108.0) Gecko/20100101 Firefox/108.0
    Mozilla/5.0 (Windows NT 6.1; Win64; x64; rv:109.0) Gecko/20100101 Firefox/109.0

    OS: Windows 7 64 bit - Irgendwann Windows 10 64 bit wenn Firma will.
    Kein Support per PN. Fragen bitte im Forum stellen!

  • jap, habe ich genau so deinstalliert.


    was mich in der angelegenheit irritiert ist die tatsache, dass das offenbar noch kaum jemanden so geschehen ist obschon der PC und windows "frisch" und sozusagen unverbastelt sind. sowas muss natürlich immer ausgerechnet mir passieren :rolleyes:

  • Neu installiert hab ich auch...natürlich auch NoScript oder sonstige Add-Ons deaktiviert. Ich gebe vermutlich bald auf :(

    Vielleicht macht es Sinn, wenn du noch mal ein neues Profil erstellst und KEINE Addons installierst.

    Du hattest # 3 gelesen und bearbeitet?