Wie kriege ich die Menüleiste wieder in die Titelleiste vom FX71

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Im FX70 war noch alles Ok.

    Ich meine den rot umrandeten Bereich.

    Danke


    Meine userChrome.css enhält folgende Daten:


    Ich hoffe es kann mir geholfen werden;(

  • Erst einmal alles löschen. Normal ist die Menüleiste oben. Die Titelleiste kommt von Windows und hat so nix mit Firefox zu tun. Dann schaue dir mal die aktuellen Threads zum Thema Tableiste unten an.

  • Danke für deine Antwort.


    Nur bis FX70 war es eben für mich richtig.

    Ich denke dass es an meiner *.css liegt.

    Die ganze userChrome.css möchte ich ungern löschen, weil da noch andere Anpassungen liegen die mir wichtig sind.

  • Der Code war doch mal für die Positionen der Leisten zuständig, zumindest der Teil bis Zeile 12. Zeile 14 bis 15 sollte doch wohl die Menubar verstecken (autohide) . Mehr macht diese userChrome.css nicht, bzw. hat sie je gemacht in dieser Form.

  • OK,

    danke für die Nachrichten.

    Ich werde meine userChrome.css dann mal weiter anpassen bzw. neu gestalten.

    Schönen Adventsonntag noch.

  • danke 2002Andreas

    Hier ist die jetzige userChrome.css


  • Meinst du das so?



    Dann musst du erstmal in about:config den Eintrag den Wert:


    layout.css.xul-box-display-values.survive-blockification.enabled


    auf false setzen.

    Dann über das Anpassenfenster unten links die Titelleiste deaktivieren.


    Dann bitte mit diesem Code mal testen:


  • bejot Ich möchte dir nahelegen, Code aus der userChrome.css in CSS-Dateien auszulagern. Irgendwann wird deine userChrome.css so lang und unübersichtlich werden, dass du nicht mehr durchblickst und Helfer müssen sich durch deine ganze userChrome.css kämpfen, obwohl dann z. B. nur 5 Zeilen das eigentliche Problem betreffen.


    Lege dazu im Ordner chrome einen Unterordner CSS an und starte dann deinen Texteditor. Kopiere dann den Code für einen bestimmten Zweck in den Texteditor und speichere die Datei als CSS-Datei im Unterordner CSS ab. Mache das mehrmals, sodass du in jeder CSS-Datei nur CSS-Code für einen bestimmten Zweck hast. Vergib dann auch dementsprechend einen aussagekräftigen Dateinamen.


    In die userChrome.css schreibst du dann nur @import-Befehle für jede deiner CSS-Dateien:


    CSS
    @import "CSS/erste_css-datei.css";
    @import "CSS/zweite_css-datei.css";

    Eine Anleitung findest du hier:


    Anpassungen von Firefox-Oberfläche mittels userChrome.css und Webseiten mittels userContent.css


    Scrolle dort herunter bis zu: 3. Verbesserungsvorschlag: CSS-Code in andere CSS-Dateien auslagern

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice und WordPress

  • so ist es Ok.

    Freut mich.:)

    Hallo 2002Andreas,


    ich stehe wohl vor einem ähnlichen/dem gleichen Problem wie bejot.


    Ich habe Deine ersten Schritte (layout.css.xul-box-display-values.survive-blockification.enabled auf false und die Titelleiste in den Anpassungen deaktiviert) vollzogen, aber beim Differenzabgleich der zwei CSS stoße ich bei über 200 Zeilen etwas an meine Grenzen.


    Gibt es für das Heraufsetzen der Menüleiste in die Titelleiste einige isolierte CSS-Zeilen?

    Wenn ja, könntest Du die freundlicherweise nochmal schreiben?


    Dank Dir vielmals :)

  • Hallo und Willkommen hier im Forum.

    der zwei CSS

    Letztlich brauchst du nur den Code aus Beitrag Nr. 10 zu nehmen, wenn du die Tableiste auch nach unten haben möchtest.

    Normalerweise verstellen sich die anderen Leisten dadurch nicht.:/



    der Menüleiste in die Titelleiste

    Wenn die Titelleiste deaktiviert ist, dann ist die Menüleiste automatisch die oberste Leiste.(sollte)

    In dem Code aus Beitrag Nr. 10 sind das die Zeilen 47 - 55:


    CSS
    #toolbar-menubar {
    -moz-box-ordinal-group: 1 !important;
    }
    #nav-bar {
    -moz-box-ordinal-group: 2 !important;
    }
    #PersonalToolbar {
    -moz-box-ordinal-group: 3 !important;
    }

    Durch austauschen der Zahlen kannst du die Reihenfolge ändern.


    Ich hoffe das hilft dir etwas weiter.