Tableiste ausblenden

  • Hallo,


    ich verwende die Erweiterung Tree Style Tab und würde daher in FF 67.0.4 die Tableiste bzw. die Tabs gern komplett ausblenden, weil ich sie ja in der Sidebar habe.


    Der Code funktioniert bei mir nicht:

    Code
    1. #TabsToolbar {
    2. visibility: collapse;
    3. }

    Hat jemand eine Idee, wie ich die Tabs komplett ausblenden kann?

  • littlegoaty Bei mir funktioniert der Code auch.


    Du hast den Code in der Datei userChrome.css oder in einer CSS-Datei, für die der @import-Befehl in der userChrome.css eingetragen ist?

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice und WordPress

  • Ich habe den Code direkt in der Datei userchrome.css eingetragen.


    Hm, merkwürdig das der Code bei anderen funktioniert. Ich habe es eben auch extra noch in einem neuen Profil ausprobiert, das keine Erweiterungen und auch keine weiteren Einträge in der userchrome.css hat.


    Betriebssystem ist WIN 10 Pro Build 1903.

  • Dein Code ist scheinbar falsch, teste bitte mal diesen

    Code
    1. #tabbrowser-tabs { visibility: collapse !important; }

    Wenn du deinen Code benutzt, wirst du merken, dass du den Fx über die Buttons (oben rechts) nicht mehr beenden kannst, weil diese dann einfach nicht mehr da sind.

    Gruß Micha


    Ich benutze wegen virtuelle Maschinen mehrere portable Firefox Versionen:
    60.8.x ESR, Release, Beta und Nightly (Windows 7, 8.x,10 und macOS)
    Der produktive Fx unter Windows 10 ist die derzeitige aktuelle Release Version.

    Einmal editiert, zuletzt von Der Feuerfuchs ()

  • Dein Code ist scheinbar falsch, teste bitte mal diesen

    Ja, scheinbar. Scheinbar falsch bedeutet, dass es unwahrscheinlich, dass es falsch ist. Der Unterschied ist, dass beim Code des TE wirklich die Tableiste ausgeblendet wird, bei deinem werden nur die Tabs ausgeblendet. Die Tabs sind nur Unterelemente der Tableiste. Rein theoretisch - so sattelfest bin ich nicht - besteht bei dir die Tableiste weiter. So ähnlich ist es bei der Lesezeichenleiste. Diese ist unsichtbar, wenn es keine Einträge in ihr gibt - allerdings gibt es dann wirklich keine und sie sind nicht nur ausgeblendet.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice und WordPress

    Einmal editiert, zuletzt von milupo ()

  • Wenn du deinen Code benutzt, wirst du merken, dass du den Fx über die Buttons (oben rechts) nicht mehr beenden kannst, weil diese dann einfach nicht mehr da sind.

    Das stimmt nicht. Erstens sind die Systemschaltflächen sichtbar, wenn du die Titelleiste eingeblendet hast und zweitens, wenn die Titelleiste ausgeblendet ist, rutschen diese Schaltflächen in die Menüleiste. Wenn du durch alle möglichen Codes für Tabs deinen Firefox verbogen hast, ist das eine andere Sache.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice und WordPress

  • irgendwie stehe ich da mit deiner Antwort auf`m Schlauch :(

    Mit diesem Code sind bei mir die Tabs aus der Menüleiste verschwunden.

    Das habe ich doch auch nicht angezweifelt. Du hattest angezweifelt, dass der Code des TE funktioniert, ich habe erklärt, dass er funktioniert und was der Unterschied ist. Übrigens muss es bei dir einen anderen Grund geben, dass das Schließen-Kreuz fehlt, denn die beiden anderen Schaltflächen sind ja da.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice und WordPress

  • milupo ,


    Zitat

    Übrigens muss es bei dir einen anderen Grund geben, dass das Schließen-Kreuz fehlt, denn die beiden anderen Schaltflächen sind ja da.

    das habe ich mit einem frischen Profil getestet, ohne irgendwelche Anpassungen (außer diesem Code) und AddOns. Warum das bei mir so ist, keine Ahnung :/


    Ohne dem Code vom TE



    Mit dem Code vom TE

    Gruß Micha


    Ich benutze wegen virtuelle Maschinen mehrere portable Firefox Versionen:
    60.8.x ESR, Release, Beta und Nightly (Windows 7, 8.x,10 und macOS)
    Der produktive Fx unter Windows 10 ist die derzeitige aktuelle Release Version.

    4 Mal editiert, zuletzt von Der Feuerfuchs () aus folgendem Grund: Nachtrag mit Screenshots

  • Mit dem Code aus Beitrag Nr. 1 sieht das hier so aus:



    Und so ohne den Code:



    Auf beiden Screenshot ist das Schließenkreuz vorhanden.

    Das ist ja auch nicht in der Tableiste, sondern ohne Titelleiste erscheint es in der Menüleiste.


    Und die ist bei @ Der Feuerfuchs ausgeblendet. Und darum ist es bei ihm nicht vorhanden;)

  • Auch dann fehlt nur das Schließen-Kreuz? Wenn ich die Menüleiste auch noch ausblende (also keine Tableiste, keine Titelleiste, keine Menüleiste) und den Code vom TE nutze, dann habe ich keine der drei Schaltflächen mehr. Aber dass nur eine fehlt? Das kann ich mir auch nicht erklären.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice und WordPress

  • Ich habe jetzt erst die Bildschirmfotos in Beitrag #11 gesehen. Ich bezog mich auf das Bildschirmfoto von Beitrag #9. Dort fehlt nur das Schließen-Kreuz. Möglicherweise wurde aber das Bild rechts nur abgeschnitten.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice und WordPress

  • Das Schließenkreuz etc. ist weg.

    Eben, auch etc., :-) d. h. alle drei Schaltflächen. Aber siehe Beitrag #15.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice und WordPress

  • Sorry, ihr Beiden,

    verstehe es auch nicht. Aber was sollst's, bei mir sind die Tabs immer eingeblendet und deshalb mache ich mir weiter kein Kopf drum :)

    Gruß Micha


    Ich benutze wegen virtuelle Maschinen mehrere portable Firefox Versionen:
    60.8.x ESR, Release, Beta und Nightly (Windows 7, 8.x,10 und macOS)
    Der produktive Fx unter Windows 10 ist die derzeitige aktuelle Release Version.

  • Es könnte auch sein, dass mich der Screenshot in Beitrag #11 irritiert hat und Der Feuerfuchs in Beitrag #6 alle drei Schaltflächen meint, obwohl er nur von Beenden schreibt.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice und WordPress

  • Ich habe den Code direkt in der Datei userchrome.css eingetragen.


    Hm, merkwürdig das der Code bei anderen funktioniert. Ich habe es eben auch extra noch in einem neuen Profil ausprobiert, das keine Erweiterungen und auch keine weiteren Einträge in der userchrome.css hat.

    Wie 2002Andreas in Beitrag #5 schreibt, füge !important hinzu. Das machst du am besten immer. Es sorgt dafür, dass Standardwerte auf jeden Fall überschrieben werden.


    Außerdem: Du schreibst von userchrome.css. Die Schreibweise ist hier wichtig, es muss userChrome.css heißen.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice und WordPress