Beiträge von littlegoaty

    Hallo,


    ich teste gerade den FF 68 Beta 14 und im Add-on-Manager sind mir heute zum ersten Mal die empfohlenen Erweiterungen aufgefallen. Die personalisierten Empfehlungen habe ich über die Datenschutzeinstellungen bereits deaktiviert - ich würde dort aber gern gar keine Empfehlungen sehen, lässt sich das über die userchrome.css irgendwie ausblenden?


    Viele Grüße


    Littlegoaty

    Hallo,


    es gibt ja 2 Möglichkeiten, Internetseiten zu durchsuchen - 1. per einfachem Tippen wird die Suchleiste unten eingeblendet, jedoch blendet sich diese dann nach kurzer Zeit wieder aus und auch die Buttons für die Auf- und Abwärtssuche fehlen dann. 2. Drückt man hingegen Strg & F wird die Suchleiste unten angezeigt und bleibt auch so lange eingeblendet, bis ich sie manuell schließe.


    Ich meine, es gab da mal etwas für die userchrome.css, damit die Suchleiste auch beim einfachen Tippen dauerhaft inkl. der Buttons für die Auf- und Abwärtssuche angezeigt wird. Habt Ihr da einen Tipp für mich?


    Viele Grüße


    Littlegoaty

    Natürlich hatte ich den FF nach jeder Änderung neu gestartet - aus welchem Grund auch immer reichte das in diesem Fall aber nicht.


    Wie auch immer - es funktioniert jetzt ja wie gewünscht😊

    Mit dem important ging es zunächst auch nicht, nachdem ich dann aber das Notebook neu gestartet habe funktioniert es plötzlich aber doch - merkwürdig, aber jetzt gehts ja.

    Vielen Dank für Eure Hilfe.

    Ich habe den Code direkt in der Datei userchrome.css eingetragen.


    Hm, merkwürdig das der Code bei anderen funktioniert. Ich habe es eben auch extra noch in einem neuen Profil ausprobiert, das keine Erweiterungen und auch keine weiteren Einträge in der userchrome.css hat.


    Betriebssystem ist WIN 10 Pro Build 1903.

    Hallo,


    ich verwende die Erweiterung Tree Style Tab und würde daher in FF 67.0.4 die Tableiste bzw. die Tabs gern komplett ausblenden, weil ich sie ja in der Sidebar habe.


    Der Code funktioniert bei mir nicht:

    Code
    1. #TabsToolbar {
    2. visibility: collapse;
    3. }

    Hat jemand eine Idee, wie ich die Tabs komplett ausblenden kann?

    Das funktioniert schon mal, vielen Dank. Allerdings passen jetzt die Höhe des Favicons und der Beschriftung in den Tabs nicht mehr so ganz, kann man die noch etwas runter ziehen? Und um es komplett zu machen auch das "+" Zeichen für die neuen Tabs müsste etwas nach unten, kennst Du dafür auch noch einen Code?

    Hallo,


    ich teste zur Zeit den FF 57 Beta 12 auf meinem Macbook. Zum vor- und zurück-Navigieren benutze ich das Touchpad. Wenn ich nach links oder rechts wische geht es dementsprchend eine Seite vor oder zurück - das funktioniert soweit auch unter FF 57. Allerdings hatte ich bis FF 56 den folgenden Code in about.config geändert, dieser bewirkt, dass das vor- und zurück-Navigieren ein wenig animiert wird:


    browser.snapshots.limit


    Den Wert habe ich von 0 (Standard) auf 5 geändert.


    In FF 57 funktioniert die Animation mittel Änderung des Wertes dann zwar auch noch, jedoch bleiben die Internetseiten dann komplett leer, es wird gar kein Inhalt mehr angezeigt.


    Habt Ihr eine Idee, an welcher Schraube da bei FF 57 gedreht werden muss?


    Gruß


    Littlegoaty

    Hallo,


    geldhuegel : Das funktioniert ja tatsächlich - ich habe es mit einem neuen Profil gerade ausprobiert. Zum Beispiel der GMX-Login ist dann bei jedem neuen Besuch der Seite wie gewünscht gleich ausgefüllt.


    @all: Habt Ihr eine Idee was ich am besten probieren könnte damit es mit meinem Standardprofil auch wieder funktioniert? Secure-Login habe ich testweise schon runter geschmissen. In den Firefox-Einstellungen ist natürlich aktiviert das Formulardaten gespeichert werden sollen und auch dass Passwort ist natürlich gespeichert.


    Ich würde sehr ungern mit einem neuen Profil anfangen und alles neu einstellen müssen, insofern wäre es sehr schön einen Ansatzpunkt zu haben...


    EDIT: Diesen Artikel der Hilfe habe ich bereits ergebnislos durch:
    https://support.mozilla.org/de…-werden-nicht-gespeichert

    Ja, genau so wie Sören Hentzschel es beschrieben hat meine ich das. Secure login hilft ja auch nicht wirklich weiter, da sind die entsprechenden Felder im besten Fall farblich umrandet aber eben auch nicht ausgefüllt uns man muss nochmals in das Feld für den Benutzernamen klicken um es dann auszuwählen.


    Es würde mich doch wirklich wundern, wenn es da für Firefox tatsächlich nichts geben sollte. Die meisten anderen Browser schaffen das ja sogar ohne jegliche Erweiterung, insofern wäre ich für Ideen sehr dankbar.

    Ich benutze Firefox 42. Auf diversen Seiten habe ich meine Login-Daten gespeichert (Benutzername und Passwort). Jedoch muss ich dann auf den verschiedenen Seiten trotzdem erst in das Login-Feld klicken, damit es ausgefüllt wird mit dem gespeicherten Benutzernamen und Passwort.


    Gibt es da vielleicht eine kleine Erweiterung, damit das Feld schon ausgefüllt ist wenn ich eine Seite besuche für die ich Login-Daten gespeichert habe?


    Ich habe mir schon Secure-Login und AutoFillForms angesehen, ist aber beides nicht so ganz das Richtige. Ich möchte auch nicht das der Login beim Besuch einer Seite automatisch abgeschickt wird, sondern das nur die Felder gleich ausgefüllt sind...


    Grüße


    Littlegoaty