Firefox Lockwise

  • Ich weis es ist noch im Aufbau..
    aber trotzdem möchte ich ein mal nachfragen
    Was kann ich tuen das Lockwise mir nur 1 FB Acc gibt.
    m.facebook .com
    facebook.com
    de-de.facebook.com
    Habe versucht ein oder anderen zu löschen aber nach neu Start Nightly alle 3 wieder vorhanden.
    Gelöschte Acc in Lockwise erscheinen dann auch wieder.

    Firefox Nightly 71
    Ich bin kein Profi lerne aber immer dazu

  • Ob dahingehend was geplant ist, weiß ich nicht, aber was funktioniert, ist die Bearbeiten-Ansicht aufzurufen und über die Entwicklerwerkzeuge das "disabled"-Attribut vom Feld zu entfernen. Dann kann man die URL ändern und nach dem Betätigen des Speichern-Buttons ist die URL tatsächlich geändert. Das ist keine dauerhafte Lösung, aber taugt zumindest als Workaround. Ich gehe jetzt auch nicht davon aus, dass das eine Funktion ist, die man hundert Mal anwenden muss. Insofern reicht dir das ja vielleicht.


    Zum Problem im Ausgangsbeitrag: Ist Sync aktiviert? Denn irgendwoher müssen die Logins ja kommen.

  • Ob dahingehend was geplant ist, weiß ich nicht, aber was funktioniert, ist die Bearbeiten-Ansicht aufzurufen und über die Entwicklerwerkzeuge das "disabled"-Attribut vom Feld zu entfernen. Dann kann man die URL ändern und nach dem Betätigen des Speichern-Buttons ist die URL tatsächlich geändert. Das ist keine dauerhafte Lösung, aber taugt zumindest als Workaround. Ich gehe jetzt auch nicht davon aus, dass das eine Funktion ist, die man hundert Mal anwenden muss. Insofern reicht dir das ja vielleicht.

    Danke. Langt schon mal für den Anfang. Hoffe man lässt es letztlich Standardmäßig zu auch die Url zu editieren.

  • Zum Thema Sync hätte ich auch noch eine Frage im Zshg. mit Lockwise:


    ich nutzte sehr ergiebig Firefox Sync, jedoch mit einem lokalen, Docker basierenden, Firefox SyncServer. Entsprechenden Einstellungen in der Config sind also gemacht und diese Konstellation funktioniert prächtig mit zwei Windows PCs und zwei Android Geräten.

    Es werden neben den Lesezeichen auch die Passwörter synchronisiert.


    Wenn ich nun Lockwise in Firefox auf den Windows PC installiere, als AddOn, werden mir die (bereits vorhandenen) Passwörter nach wie vor synchronisiert, also ohne dass ich es wie bisher auch überhaupt mitbekommen?


    Gibt es LockWise auch als AddOn für die Android Version von Firefox? Wenn ja, würde der Sync dann auch wieder wie bisher funktionieren? Also greifen auch dort die Config-Einstellungen, die für meinen lokalen SyncServer gelten?


    Um das Ganze nun zu komplettieren: Was passiert, wenn ich LockWise als native Android App installiere? Kann ich den gleichen Sync-Mechanismus, den ich auch schon mit Firefox Android verwende, weiterhin nutzen? Sieht die App eine analoge Einstellungen vor oder greift diese auf die Settings des Firefox Android zu?


    Viele Fragen, ich weiß, aber bevor ich hier was installiere, was mir evtl. meine Kennwörter und meine Konfiguration zerschießt, lieber vorab um Erfahrungsberichte gefragt...


    Danke,

    Michael

    FF 66.0, x64 (Win10 Pro, x64), lokaler FFSync im Docker Container auf Synology NAS DS916+

  • Dass es Lockwise für Android gibt hättest du hier im Forum bei den Nachrichten (2.!) lesen könne.

    Die Passwörter sind in den Dateien key4.db und logins.json gespeichert. Meiner Meinung nach werden diese bei Sync gegenseitig abgeglichen. Die jetzige Passwort Verwaltung und neu Lockwise würde ich als Userinterface betrachten. Somit sollte Sync sogar funktionieren wenn ich z.B. auf dem Desktop noch den bisherigen Passwort Manager verwende und auf dem Smartphone Lockwise.

    Ich werde dir jetzt aber nicht die Arbeit mit einer Probeinstallation abnehmen.

    Du sicherst doch bestimmt deine Profile und kannst dann bei einem Fehler die alten Dateien zurück holen.