Firefox 67.0 Update - Misere

  • Nach dem Update werden keine WebSeiten geladen. Es handelt sich exakt um das von fensterfisch beschriebene Problem:
    https://www.heise.de/forum/hei…at/posting-34549233/show/
    System: Firefox Quantum 67.0 (64 Bit) for Ubuntu 18.04.2 LTS
    Verwendete Erweiterungen: CanvasBlocker, Decentraleyes, HTTPS Everywhere, Nuke Anything, Textmarker, TrackMeNot, uBlock Origin. Video DownloadHelper
    Testweises Deaktivieren von CanvasBlocker, Decentraleyes, HTTPS Everywhere, TrackMeNot, uBlock Origin fruchtete nicht. WebSeiten werden im abgesicherten Modus einwandfrei geladen.
    Folgende Fragen drängen sich auf:
    1. Könnte das Problem mit der kommenden Version 67.0.5 quasi "en passant" behoben werden ?
    2. Gäbe es einen einfacheren, als den von Fensterfisch beschriebenen, Workaround ?
    3. Gibt es eine Erweiterung, die die Einstellungen sichert und wiederherstellt ?


    Besten Dank für Tips
    Anno


  • WebSeiten werden im abgesicherten Modus einwandfrei geladen.


    Das sagt doch alles. Eine deiner Erweiterungen muss der Verursacher sein. Finde sie heraus.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice und WordPress

  • milupo: nein, in RoadRunners Link steht noch mehr als nur die Ursache durch Erweiterungen. Stichwort: Hardwarebeschleunigung.

    Hilfe auch im deutschsprachigen Firefox-Chat möglich.
    Meine Anleitungstexte dürfen gerne "geklaut" und weiter verwendet/kopiert werden
    ;)


  • milupo: nein, in RoadRunners Link steht noch mehr als nur die Ursache durch Erweiterungen. Stichwort: Hardwarebeschleunigung.


    Ach Gott, ja. Das wäre dann aber sowieso das nächste gewesen.

    Übersetzer für Obersorbisch und Niedersorbisch auf pontoon.mozilla.org u.a. für Firefox, Firefox für Android, Firefox für iOS, Firefox Klar/Focus für iOS und Android, Thunderbird, Pootle, Django, LibreOffice und WordPress

  • N’Abend, ich hatte das gleiche Problem, mir half letztlich die hier beschriebene Lösung (Löschen des dem aktuellen Profil zugeordneten Ordners in ~/.cache/mozilla/firefox).


    Das half, ich kann leider nicht sagen, welche der dort vorhandenen Dateien (und welcher etwaige Inhalt) nun ursächlich für das nämliche Problem gewesen war.

    Gruß Coce


    Keine Garantie für Richtigkeit meiner Tipps! Fragen/Antworten nicht per PN/IM/E-Mail!