Netzwerkanalyse automatisch geöffnet in jedem neuen Fenster/Tab

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Gibt es eine Möglichkeit, dass die Netzwerkanalyse in jedem neuen Fenster/Tab automatisch geöffnet ist? Ich habe danach gesucht, aber leider nichts dazu gefunden :traurig:

    Hilfe auch im deutschsprachigen Matrix-Chat möglich oder im IRC-Chat
    Meine Anleitungstexte dürfen gerne "geklaut" und weiter verwendet/kopiert werden
    ;)

  • "Netzwerkanalyse" läuft doch in einem eigenen Bereich/Fenster (wenn so eingestellt) der Entwicklerwerkzeuge!? Ausserdem muss ja die entsprechende Seite neu dafür geladen werden - und die hat wiederum ein eigenes Fenster/Bereich, das ist ja seit geraumer Zeit strikt getrennt. (also jeder Tab hat seine eigene Entwicklerumgebung)

  • ich hatte gehofft, dass man dies evtl. durch einen about:config Eintrag umstellen könnte, so dass es automatisch in jedem neuen Fenster/Tab geöffnet ist.

    Hilfe auch im deutschsprachigen Matrix-Chat möglich oder im IRC-Chat
    Meine Anleitungstexte dürfen gerne "geklaut" und weiter verwendet/kopiert werden
    ;)

    Einmal editiert, zuletzt von Zitronella ()

  • Eine Einstellung in about:config gibt es dafür nicht. Man muss dazu auch ehrlicherweise sagen, dass es um Entwicklerwerkzeuge geht und nicht einmal Entwickler so arbeiten. Außerdem haben geöffnete Entwicklerwerkzeuge einen negativen Einfluss auf die Ladezeit, was noch ein Argument dafür ist, wieso von Mozilla sowas eher nicht zu erwarten ist.


    Per WebExtension ist das auch nicht möglich. Wenn es überhaupt möglich ist, dann kann es nur über ein Script gehen. Aber da kann ich nicht helfen.


  • und nicht einmal Entwickler so arbeiten

    sondern wie? Gibt es effektivere Methoden? Welche sind das, kannst du dazu noch etwas sagen und ggf. einen Tipp geben?


    geöffnete Entwicklerwerkzeuge einen negativen Einfluss auf die Ladezeit

    Das stimmt, habe ich auch schon gemerkt, mir ist dadurch auch schon einige Male Firefox "eingefroren"


    Wenn es überhaupt möglich ist, dann kann es nur über ein Script gehen. Aber da kann ich nicht helfen

    ok, dann hoffe ich mal, dass das hier ein findiger Scriptschreiber liest und evtl. eine Lösung hat :)

    Hilfe auch im deutschsprachigen Matrix-Chat möglich oder im IRC-Chat
    Meine Anleitungstexte dürfen gerne "geklaut" und weiter verwendet/kopiert werden
    ;)

  • Teste das folgende Skript. Es funktioniert voerst nur bei im Vordergrund geöffneten Tabs.


  • wow, sehr cool :klasse: Das klappt wunderbar
    Dass es so schnell eine Lösung gibt, hätte ich nicht gedacht. :o


    Schön wäre noch ein Button, der die Funktion an und ab schaltet. Aber das muss nicht unbedingt sein, wenns zu kompliziert wird. Ich bin mit dieser Lösung auch schon sehr zufrieden. Vielen Dank aborix.

    Hilfe auch im deutschsprachigen Matrix-Chat möglich oder im IRC-Chat
    Meine Anleitungstexte dürfen gerne "geklaut" und weiter verwendet/kopiert werden
    ;)

  • sondern wie? Gibt es effektivere Methoden? Welche sind das, kannst du dazu noch etwas sagen und ggf. einen Tipp geben?


    Üblicherweise nutzen Entwickler die Entwicklerwerkzeuge dann, wenn sie diese brauchen, und haben sie nicht permanent geöffnet. ;) Natürlich hat man die Werkzeuge schon auch mal über einen längeren Zeitraum offen, aber das dann in dem Tab, in dem die Seite geöffnet ist, an der man arbeitet, nicht in sämtlichen Tabs. Ist ja nicht so, dass wenn man an einer Webseite arbeitet, keine anderen Tabs öffnet. Ich entwickle mindestens 40 Stunden pro Woche Webseiten und habe in schätzungsweise 95 Prozent dieser Zeit die Entwicklerwerkzeuge in nur einem einzigen Tab oder sogar gar keinem offen, und ganz selten mal in zwei Tabs, wenn ich mal was vergleichen will, aber niemals in mehr. Und 99 Prozent meiner Arbeit mit den Werkzeugen spielen sich im Inspektor sowie der Konsole ab, den übrigen Prozent teilen sich Webspeicher, Barrierefreiheit und Netzwerkanalyse.


    Ich verstehe ehrlich gesagt auch überhaupt nicht den Anwendungsfall, wieso man die Werkzeuge in sämtlichen Tabs brauchen sollte. Ich glaube, dass dein Bedarf daran sehr Entwickler-untypisch ist. Was nicht heißt, dass es keinen Anwendungsfall geben würde. Du wirst schon deine Gründe dafür haben. Aber darum kann ich dir hier auch keinen Tipp geben, weil ich den Sinn bisher nicht verstehe. Aber mit einem Script konnte dir ja eh auch schon gedient werden. ;)

  • oh ja, das kann man auch nicht verstehen wenn man den Anwendungsfall nicht weiß ;) und in meinem Arbeitsprofil würde ich dieses Skript auch nicht verwenden.
    Also kurze Erklärung: Wie du vielleicht weißt, bin ich immer mal wieder auf der Suche nach schädlichen Erweiterungen im Netz unterwegs um diese dann zu melden und sperren zu lassen.


    Dafür verwende ich natürlich ein gesondertes Firefox-Profil und in gesicherter Umgebung, da ich in diesem Profil auf so ziemlich alles klicke was nicht bei drei auf den Bäumen ist, also ich verhalte mich dort absichtlich so, wie man es nicht machen sollte, aber viele machen. Das heißt ich klicke auch Werbung an (habe da natürlich keine Werbeblocker installiert) und treibe mich auf Seiten rum, die viele Weiterleitungen und auch PopUps bzw. neue Seiten oder Tabs öffnen. Ich habe zwar auch in diesem Profil in den Einstellungen "Pop-up-Fenster blockieren" aktiviert, trotzdem öffnen sich bei manchen Klicks neue Fenster (oft in kleinerer Ausführung als mein standardmäßige maximierte Fenster) und genau für diese Fenster oder Tabs möchte ich von Anfang an die Netzwerkanalyse sehen, da ich dann von Anfang an genauer die aufgerufenen Seiten im Quelltext analysieren kann.


    Das war übrigens auch der Grund dieser Anfrage Netzwerkanalyse bei Um/Weiterleitung in einem Tab

    Hilfe auch im deutschsprachigen Matrix-Chat möglich oder im IRC-Chat
    Meine Anleitungstexte dürfen gerne "geklaut" und weiter verwendet/kopiert werden
    ;)

  • Teste dieses Skript. Die Grafiken können natürlich andere sein.


  • aborix Es ist mal wieder soweit, leider funktioniert dieses Script seit Firefox 87 nicht mehr :(

    kannst du da irgendwas machen? Das wäre wirklich großartig *bibber+hoff* :/ 8|

    Und wenn ich unverschämter Weise noch einen Wunsch äußern dürfte: Wäre es auch machbar, dass wenn ich einen Link klicke mit Mittelklick oder Strg+Klick, und dieser sich dann in einem neuen Tab öffnet, dass dann auch, (wenn aktiviert) sich das Netzwerkanalystetool gleich mit öffnet, damit ich dort dann auch die Verbindungen sehen kann?

    Hilfe auch im deutschsprachigen Matrix-Chat möglich oder im IRC-Chat
    Meine Anleitungstexte dürfen gerne "geklaut" und weiter verwendet/kopiert werden
    ;)

  • Teste mal:

  • Super, vielen vielen Dank, es klappt wieder wie vorher :thumbup: ^^

    Es funktioniert nur bei im Vordergrund geöffneten Tabs (das war vorher aber ja auch so, wie du selbst geschrieben hast). Meinst du, du könntest das auch noch ändern damit es sich auch bei im Hintergrund geöffneten Tabs funktioniert?

    Wenn das zu viel Arbeit macht, bin ich allerdings auch schon hiermit sehr zufrieden.

    Hilfe auch im deutschsprachigen Matrix-Chat möglich oder im IRC-Chat
    Meine Anleitungstexte dürfen gerne "geklaut" und weiter verwendet/kopiert werden
    ;)

  • Teste wieder:

  • Danke. ja, das klappt zwar, dass wohl die Netzwerkanalyse im Hintergrund Tab offen ist, allerdings findet dort kein loggen statt, dies findet nur statt wenn man den Tab in den Vordergrund holt. Dann ist es allerdings meist zu spät, da (wenn man nicht schnell genug ist) die Seite dann schon oft vollständig geladen ist.

    Hilfe auch im deutschsprachigen Matrix-Chat möglich oder im IRC-Chat
    Meine Anleitungstexte dürfen gerne "geklaut" und weiter verwendet/kopiert werden
    ;)

  • Ich werde schauen, ob sich das Aufzeichnen auch dann machen lässt, wenn der Tab im Hintergrund ist.


    Nach dem Öffnen eines Fensters muss kurz gewartet werden, bis die Netzwerkanalyse geöffnet werden kann; es sind 1000 ms, das steht im Skript aus #15 in Zeile 66, im Skript aus #17 in Zeile 95. Ebenso beim Öffnen eines Tabs, hier sind es 100 ms, das steht in Z. 60 bzw. Z. 89. Vielleicht kommst du auch mit weniger aus.

  • Es ist mir bis jetzt nicht gelungen, beim Öffnen eines Tabs im Hintergrund auch gleich die Netzwerkanalyse zu öffnen. Mit folgendem Skript wird der neue Tab kurz in den Vordergrund geholt, die Netzwerkanalyse geöffnet, und dann wieder der alte Tab in den Vordergrund geholt.