Leider ein Firefox Update bekommen brauche dringend Hilfe

  • Hallo Ihr lieben Firefoxmituser,


    ich habe mich hier gerade angemeldet weil Ihr meine letzte Hoffnung seid.



    Ich hatte bis letzte Woche Freitag noch eine alte Version von Firefox laufen ich denke es war der 30er.



    Nachdem ich am Freitag ein WindowsOptimizer Programm von Ashampoo laufen lies da mein PC etwas langsam war sage ich mal hat mein Firefox gestartet und war auf dem neusten Stand.



    Das Problem warum ich diese Updates in der Vergangenheit gemieden habe war das durch diverse Updates auch immer mal wieder das ein oder andere Addon nicht mehr funktionierte.



    Dies ist nun leider der Extremfall durch diese bekloppten Webextensions --- mir geht es vorallem um 4 mir für das Arbeiten sehr wichtige Addons das wären


    SecureLogin ein Adoon zum schnellen Einloggen
    TabMixPlus hier vorallem wegen der Sitzungsmanagerfunktion
    TabCounterZum Anzeigen der aktuell geöffneten Tabanzahl sowie
    NoScript



    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Also habe ich den neuen Firefox deinstalliert und sowohl den 30er als auch Version 15 installiert und bin mit verschiedensten Problemen kofrontiert worden da ich zum Glück alle xpi Dateien meiner Addons besitze war dies zwar weniger das Problem allerdings dann doch


    1. Einige Addons sind mit 30 inkompatibel
    2. wenn ich diese allerdings auf 15 installiere und dann 15 auf 30 update funktionieren sie


    Dann hatte ich endlich alle Addons drauf nun nun geht das Menü Anpassen nicht mehr


    Auch das habe ich dann durch eine Installation einer älteren TabMixPlus Version behoben
    diese TMP Version funktionierte dann alerdings nicht zeigt an Verarbeitung in der xml Datei



    Mittlerweeile geht Anpassen und auch TMP Einstellungen allerdings lassen sich keine Sitzungen wieder herstellen


    Ausserdem habe ich ein komisches Schwarzes Menü wenn ich Chrionik oder Lesezeichen auf habe siehe Bild (wenn mir einer verrät wie ich das anhängen kann)^^



    Desweiteren habe ich die gesicherte Passwortdatei verschoben Ergebnis Nutzernamen erkennt er Passwörter nicht



    Meine Chronik ist weg (trotz gesicherten Profilordner und rückkopieren



    Und bei manchen Seiten kann ich das Sicherheitszertifikat nicht laden




    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------



    So das zur mittlerweile 5 Tage andauernden Ausgangssituation ich drehe hier durch mir fällt nix mehr ein was kann ich tun?



    Hier hoffe ich auf euch egal wie das Ergebniss sollte nur sein das ich die oben genannten Addons oder Alternativen nutzen kann und beim TMP halt meine gespeicherten Sitzungen irgendwie bekomme und am besten auch Passwörter und Chronik^^




    ich hoffe es findet sich eine Lösung mit vorauseilemden Dank



    euer Nightwash



    P.S schreibe jetzt im Edge und hoffe nicht ganz auf diesem ausweichen zu müssen (obwohl Firefox immer mehr in meinen Augen Scheise macht)

  • Hallo,


    herzlich Willkommen im Forum und direkt eine Ermahnung:


    obwohl Firefox immer mehr in meinen Augen Scheise macht)


    Fäkalsprache hat in diesem Forum nichts verloren.


    Solltest du wirklich noch eine Version eingesetzt haben, die mehrere Jahre (!) alt ist, dann ist es kein Wunder, dass du nach einem so großen Versionssprung einen Datenverlust hast. Firefox führt bei Schema-Änderungen Migrationen durch und verhindert so grundsätzlich Datenverluste, aber nicht über einen so langen Zeitraum. Hier wäre ein schrittweises Updates über mehrere Versionen zwingend erforderlich gewesen.


    Was du versuchen kannst: Vorherige Firefox-Version wieder installieren und dann Firefox über die eingebaute Update-Funktion aktualisieren. Damit sollte das Problem gelöst sein.


    Wichtig: Nachdem du die alte Firefox-Version installiert hast, höre an dieser Stelle nicht auf. Dein Beitrag lässt leider vermuten, dass du genau das tun wirst, wenn du siehst, dass die alte Version wieder funktioniert.


    Alte Firefox-Versionen haben schwerwiegende Sicherheitslücken und machen dich angreifbar. Ich weiß nicht, ob du dir dessen nicht bewusst bist oder Sicherheit für einen Spaß hältst, aber Sicherheitslücken werden ausgenutzt und den Fakt zu ignorieren, kann dich in richtig große Schwierigkeiten bringen. Bedenke auch: Keine Sicherheits-Software der Welt kann Ersatz für das Schließen von Sicherheitslücken sein.


    Zu den anderen Sachen wird sicher noch jemand anderes was schreiben…

  • Hallo Sören,


    Ich entschuldige mich für das Wort ansich aber nicht für die dahinter steckende Aussage.



    Oh ja ich habe diese alte sehr alte Version genutzt und warum weil ich leider auf diese Addons angewiesen bin und daher geht für mich Usability vor Sicherheit mag jetzt nicht gut ankommen für mich jedoch ist das eben so.


    Und der Datenverlust ist ja nicht das Hauptproblem sondern genau das warum ich seit Jahren keine Updates vollzog die völlige Ignoranz von Firefox alte Addons weiter betreibar zu machen was nutzt es mir das Firefox immer wieder neue Updates rausbringt und mir damit ein Addon nach dem anderen zerschiest?



    Damit nutzt es mir auch nicht auf die neuste Version zu wechseln wenn ich eben dadurch nicht mehr diese Addons nutzen kann dann könnte ich einfach die neuste installieren meine Passwörter manuell nachtragen auf die Chronik verzichten und gut aber das löst ja nicht das Problem.



    Ich hoffe sie verstehen das was nutzt es mir wenn ich ein neues Auto kaufen kann das nun Airbags hat aber ich mit der Elektrik und den anderen Schnickschnack nicht klar komme und weiterhin einen alten 4er Golf fahre kann man auch sagen Sicherheit ja aber..... Sie verstehen?

  • Ich entschuldige mich für das Wort ansich aber nicht für die dahinter steckende Aussage.


    Mit Unsachlichkeit kommt man nicht weit. Und das gilt nicht nur für dieses Forum.


    Ein gut gemeinter Tipp: Du willst Hilfe in diesem Forum erhalten, also überlege dir gut, wie sich so ein Verhalten, welches leicht als Troll-Verhalten verstanden werden könnte, wohl auf die Hilfsbereitschaft derer auswirkt, welche dir helfen könnten, aber denen die Lust dadurch abhanden kommt. Die Leute, die in diesem Forum aktiv sind und ihrer Freizeit anderen Firefox-Nutzern helfen, tun dies sicher nicht, weil sie ähnlich wie du denken. Unter der Voraussetzung sorgt solche Unsachlichkeit eher zu einem Verdrehen der Augen als zu Lust, sich der Thematik anzunehmen. Und das ist kontraproduktiv, gerade wenn man Hilfe zur Nutzung einer alten Firefox-Version möchte, wozu eh schon kaum jemand in diesem Forum bereit ist.


    Oh ja ich habe diese alte sehr alte Version genutzt und warum weil ich leider auf diese Addons angewiesen bin


    Inwiefern du tatsächlich "angewiesen" bist, wäre erst einmal herauszufinden. Daran habe ich nämlich große Zweifel. Meiner Erfahrung nach - und Firefox Quantum ist nun schon seit November 2017 am Markt - gibt es fast nichts, was nicht gelöst werden kann. Man muss lediglich die richtigen Fragen hier im Forum stellen. Du wärst erstaunt, was immer noch alles funktioniert, nur eben auf anderen Wegen.


    Aber Firefox 30 ist ja noch viel älter als Firefox 56 (die letzte Version vor Firefox Quantum). Auch welche Add-ons du angewiesen sein möchtest, die nach Firefox 30 nicht mehr funkionierten, wüsste ich ja echt mal gerne.


    und daher geht für mich Usability vor Sicherheit


    Autsch, so eine Aussage tut weh. Naja, manche lernen eben erst, wenn ihnen ein richtig teurer Schaden entsteht. Ich wünsche dir viel Glück.


    Und der Datenverlust ist ja nicht das Hauptproblem sondern genau das warum ich seit Jahren keine Updates vollzog die völlige Ignoranz von Firefox alte Addons weiter betreibar zu machen


    Mit Ignoranz von Firefox hat das wahrlich nichts zu tun. Im Gegenteil beweist es viel mehr eine Ignoranz deinerseits, sich mit dem Thema auseinanderzusetzen. Wenn man sich mit einem Thema nicht befasst und keine Ahnung hat, warum sich Dinge in welcher Weise geändert haben, ist man nicht in der Position, böse Worte darüber zu verlieren. Denn eine Beurteilung erfordert immer Kenntnis der Tatsachen und einen reflektierten Umgang damit.


    was nutz es mir das Firefox immer wieder neue Updates rausbringt und mir damit ein Addon nach dem anderen zerschiest?


    Genau das war einer der Gründe, wieso die WebExtensions kommen mussten. Um das Problem zu lösen, musste die Architektur umgestellt werden. Ist dann ja wohl doch nicht alles so schlecht mit den WebExtensions. Das, was du beschreibst, war vor WebExtension sehr viel häufiger der Fall als mit WebExtensions.


    Damit nutz es mir auch nicht auf die neuste Version zu wechseln wenn ich eben dadurch nicht mehr diese Addons nutzen kann dann könnte ich einfach die neuste installieren meine Passwörter manuell nachtragen auf die Chronik verzichten und gut aber das löst ja nicht das Problem.


    Alles klar. Von meiner Seite aus ist damit der Versuch, Support zu geben, beendet. Ich gebe ausschließlich Support für die Nutzung aktueller Firefox-Versionen respektive wenn das das Ziel ist.


    Ich hoffe sie verstehen das was nutz es mir wenn ich ein neues Auto kaufen kann das nun Airbags hat aber ich mit der Elektrik und den anderen Schnickschnack nicht klar komme und weiterhin einen alten 4er Golf fahre kann man auch sagen Sicherheit ja aber..... Sie verstehen?


    Nein, ich verstehe nicht. Denn wie so ziemlich jeder Auto-Vergleich ist auch dieser Auto-Vergleich vollkommen am Thema vorbei und ergibt keinen Sinn. Ein Auto ist nicht automatisch unsicher, nur weil es ein neueres Modell gibt. Und hier geht es auch nicht um Schnickschnack.


    Noch ein gut gemeinter Rat: Befasse dich bitte so schnell du kannst mit den Grundlagen des Internets, speziell der Sicherheit. Es ist in deinem eigenen Interesse.

  • Schon eine einfache Suche hätte folgendes ergeben:

    Zitat

    SecureLogin ein Adoon zum schnellen Einloggen
    TabMixPlus hier vorallem wegen der Sitzungsmanagerfunktion
    TabCounterZum Anzeigen der aktuell geöffneten Tabanzahl sowie -->Als Webextension für die aktuellste Firefox-Version verfügbar
    NoScript -->Als Webextension für die aktuellste Firefox-Version verfügbar


    ..und da waren's nur noch zwei...

  • Lieber Sören,


    Ja du hast Recht das dies nicht gut ankommt aber nachdem ich jetzt seit 5 Tagen am verzweifeln bin liegen meine Nerven blank das entschuldigt freilich die Ausdrucksweise in keiner Form aber bitte doch dies auch zu bedenken.


    Ich bin bei weitem nicht in dem Denken festgefahren auf Dauer einer alten Firefox Version nachzutrauern es ist eher eine Sache der Gewohnheit und das gebe ich durchaus auch zu nicht die Ausdauer zu haben mich so tief mit der Materie Firefox auseinander zusetzen da ich es bisher halt auch einfach laufen hatte. Und mich damit bin ich ehrlich abgefunden habe.


    Naja angewiesen bin ich indem soweit das diese Addons mir das nutzen des Firefox erleichtern vorallem das schnelle Einloggen da ich mich am Tag auf vielen Seiten mal schnell einloggen muss und auch am Ende des Tages viel offen habe das ich dann gerne mit dem TMP abgesichert habe bin aber wiegesagt für Alternativen offen.



    Ich habe meinen Firefox seit 2011 unverändert am laufen únd somit nie die Veränderungen auf Firefox Quantum mitgemacht weil es einfach vorher mir immer wieder Probleme bereitet hat das nach einen Update einige Addons aufeinmal nicht mehr kompatibel waren vermied ich dies.


    Du fragst auf welche Adoons ich angewisen wäre dies schrieb ich ja bereits im Eingangspost.




    Wiegesagt ich nutze diesen Firefox mit allen mühsam über Jahre zusammengefummelten Adoons und Einstellungen seit Jahren und nie passierte etwas klar irgendwann ist immer das erste mal aber das ist denke ich mal ein anderes Thema.




    Mag sein das die gemachten Änderungen von Firefox durchaus nötig sind aber warum darf ich als User nicht selber entscheiden ob ich gerne alte in Firefox Augen unsichere Addon gerne weiter betreiben will wenn Mozilla nicht gewollt ist diese in meinen Augen sinnvollen Sachen zu implementieren -- hätte Firefox selber eben diese Funktionen wäre ich auf Addons doch garnicht angewiesen?



    Ich meine was hat Firefox den die letzten Jahre in meinen Augen an Usability dazu gewonnen scheinbar ja nix da ich immer noch die von mir gewollten Funktionen über Addons erweitern muss.



    Mag sein das nun mit Webextensions und ja ich gebe zu ich habe null Plan was das eigentlich ist dies Kompilitätsprobleme weniger auftreten aber erstmal sind alle Addons futsch.



    Und schade das du mir nicht weiter helfen willst wiegesagt ich nutze gerne absofort den neuen Firefox wird mir ja eh nix anderes übrig bleiben da ich meinen alten mit den Addons ja nicht wieder hinbekomme aber würde halt gerne diesen neuen mit ebendiesen von mir liebgewonnen Addons/Funktionen erweitern.



    Naja das mit dem Auto kann man so oder so sehen



    und ich mache noch einen Autovergleich o sehen es ist unsicher das neue Autos Keylessgo haben und trotzdem wirds verbaut gekauft und so weiter
    Warum weils schöner und bequemer ist ich bin sicher nicht der einzige der Bequem ist und das als Erstes forciert


  • Schon eine einfache Suche hätte folgendes ergeben:


    ..und da waren's nur noch zwei...


    Ja Noscript habe ich auch schon gefunden und auch das es eine Erweiterung fürs Tabszählen gibt



    Bleiben die 2 anderen und das ist mein Problem ich meine ich müsste mit Firefox das halt irgendwie hinbekommen mehrer Sitzungen zu sichern nicht nur die letzte....

  • Sitzungsmanager
    https://addons.mozilla.org/en-…/addon/vyrtsev-tab-saver/


    Sowas wie Secure Login kommt ab Firefox 67, hat Sören neulich erst beschrieben.
    https://www.soeren-hentzschel.…en-des-passwort-managers/
    Automatisches Ausfüllen und ab die Post wüsste ich jetzt grad nichts, ausser einem externen Passwortmanager, der mit Erweiterung auf Firefox einwirkt.

  • Ich will hier auch nicht mehr grossartig viele Worte verlieren, da Sören schon alles Wichtige erwähnt hat, wie auch bezüglich der allgemeinen Bereitschaft dir in einem solchen Fall Support geben zu wollen.



    SecureLogin ein Adoon zum schnellen Einloggen
    TabMixPlus hier vorallem wegen der Sitzungsmanagerfunktion
    TabCounterZum Anzeigen der aktuell geöffneten Tabanzahl sowie
    NoScript


    Zu SecureLogin: Gibt es zwar keine Alternative als Webextension, aber zum schnellen Login ist auch keine Erweiterung notwendig. Der interne Passwortmanager von Firefox füllt dir doch deine Zugangsdaten automatisch in die entsprechenden Felder ein, ohne dass du dafür auf eine Schaltfläche klicken müsstest. Und sollte dir der interne Passwortmanager funktionell nicht ausreichen, dann gibt es unzählige Alternativ Passwortmanager, die man sich als Erweiterung installieren, welche so ziemlich jede Art von Anwendungsfall abdecken sollte.


    Bezüglich Sitzungsmanager: Dafür gibt es beispielsweise den Tab Session Manager, welcher ganz gut funktioniert.


    Zu NoScript und TabCounter wurde ja schon erwähnt, dass es dafür eine entsprechende Webextension Variante gibt.

  • Zitat

    Zu SecureLogin: Gibt es zwar keine Alternative als Webextension


    Gab es, die ist nur weg
    https://addons.mozilla.org/fir…ecure-login-webextension/


    Letzter Stand hier: secure_login_webextension-0.1.7-fx.xpi (23.5.2017)


    Nachtrag. Wenn Firefox 65 (aktuell) bzw 60 esr, dann bitte NUR mit einem neuen Profil ggf die Portable ausprobieren von Zitronella hier im Forum. Lesezeichen als html exportieren und im neuen Profil einlesen. Es macht keinen Sinn, alles übertragen zu wollen, das geht praktisch schief, wie Sören ausgeführt hat.




  • Ich bin euch dankbar das Ihr euch meiner annehmt aber verstehe euch nicht wieso Ihr euch jetzt an dieser Sache so hochzerrt es war vllt. nicht klug gewählt aber mehr als entschuldigen kann ich mich doch nun auch nicht mehr.



    Ja der interne macht dieses Einloggendaten eingeben aber ich muss immer das Loginfeld suchen Kleinigkeit logisch aber wenns besser geht warum nicht nutzen


    und wenn man mehrere Account verwaltet auf einer Seite muss man die Daten immer manuell im Feld auswählen.



    Die Erweiterung ist doch alles was ich suche Danke damit habe ich doch eine gute Alternative an der Hand



    Das Problem ist jetzt nur noch wie bekomme ich die alten TabmixSitzungen gespeichert?





    Nachtrag. Wenn Firefox 65 (aktuell) bzw 60 esr, dann bitte NUR mit einem neuen Profil ggf die Portable ausprobieren von Zitronella hier im Forum. Lesezeichen als html exportieren und im neuen Profil einlesen. Es macht keinen Sinn, alles übertragen zu wollen, das geht praktisch schief, wie Sören ausgeführt hat.


    Ja wenn dann mach ich alles neu hatte ich ja oben bereits geschrieben gibt es auch ne Möglichkeit im alten Profil die Passwörter zu sichern?

  • Sitzungsmanager gibt es einige, einen hat dir ja .DeJaVu schon genannt: https://addons.mozilla.org/en-…/addon/vyrtsev-tab-saver/
    Ein weiterer wäre: https://addons.mozilla.org/de/…ddon/tab-session-manager/
    Was Daten, speziell der Passwörter, angeht so lies mal diesen Artikel: https://support.mozilla.org/de…hern-und-wiederherstellen


  • Das Problem ist jetzt nur noch wie bekomme ich die alten TabmixSitzungen gespeichert?

    Firefox/52.9.0esr mit TMP = session.rdf . Ich habe sie mit der Erweiterung Sitzungs-Manager / Sitzungen importieren von... [TabMixPlus] gesichert = Profilordner/sessions. Da nach Firefox 65.0.1 mit der Erweiterung Tab Session Manager
    [Sitzungen importieren] zu der aktuellen Liste der Sitzungen hinzugefügt.


    Gruß, der_nachdenklicher