Fenstergröße

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Hallo ihr Lieben Camper,
    seit dem Update auf 62.0 habe ich ein kleines Problem.
    Dank eurer Hilfe funktionieren ja meine Scripte wieder.
    Was mir allerdings nicht gefällt...der Fuchs behält seine Größe nicht mehr.
    Ich muß jedes mal das Fenster wieder neu ziehen (das hatte ich noch nie) :(
    Im Moment weiß ich nicht, was ich tun könnte, damit der Firefox die eingestellte Größe behält.
    Vielleicht kann mir jemand helfen.
    Mit besten Dank im vorraus
    Gruß elza


  • Hallo, hast du zwei Bildschirme im Einsatz?


    Hallo, nein ich habe nur einen Bildschirm.
    Ich werde wohl erstmal damit Leben müßen (vielleicht hilft ja dann schon ein nächstes Update).
    Schieb ich halt den Fuchs zurück auf seine Größe :) , es ist ja nun auch kein dramatischer Fehler.
    Der Fuchs läuft schnell und gut und das ist die Hauptsache.

  • Ich kann das reproduzieren (und ich wunderte mich schon und dachte es läge an mir :D)
    Ich habe Firefox meist in der halben Größe des Bildschirms (links). Manchmal maximiere ich ihn auch. Schließe ich Firefox dann maximiert und rufe ihn wieder auf, und verkleinere ihn dann wieder, dann ist er ein Stück nach rechts vergrößert.
    Das ist definitiv erst so seit Firefox 62.
    Heute habe ich keinen Nerv mehr, aber wenns dazu noch keinen Bugreport gibt und ich das auch mit frischem Profil reproduzieren kann, dann werde ich demnächst einen Bugreport anlegen.


    EDIT: ich kann es mit einem frischen Profil reproduzieren und habs mal aufgenommen.
    https://mozhelp.dynvpn.de/date…/ff-62-fenstergroesse.mp4

    Hilfe auch im deutschsprachigen Firefox-Chat möglich.
    Meine Anleitungstexte dürfen gerne "geklaut" und weiter verwendet/kopiert werden
    ;)

  • prima. mit browser.startup.blankWindow auf false ist das Problem behoben.
    Weißt du ob es dafür schon ein Ticket auf Bugzilla gibt? Für was steht dieser Wert überhaupt?

    Hilfe auch im deutschsprachigen Firefox-Chat möglich.
    Meine Anleitungstexte dürfen gerne "geklaut" und weiter verwendet/kopiert werden
    ;)

  • Zu deiner zweiten Frage: Es geht darum, beim Start von Firefox direkt ein leeres Fenster zu zeigen statt zu warten, bis Firefox vollständig bereit ist. Zwar dauert es so oder so genauso lange, bis du mit Firefox interagieren kannst, es verbessert also nicht die reale Geschwindigkeit. Es verbessert aber die wahrgenommene Geschwindigkeit, wenn du schneller etwas siehst. Andere Browser, u.a. Chrome, machen das auch so. Edge zeigt stattdessen einen Splash-Screen, aber auch aus der gleichen Motivation heraus. Ob es schon ein Ticket bezüglich deines Problems gibt, weiß ich nicht.