Cookie Einstellung beibehalten

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Eine Frage an die hier zahlreich aktiven Experten.


    Folgende Ausgangssituation:
    Datenschutz & Sicherheit > Cookies und Websitedaten > "Cookies und Website-Daten annehmen" aktiviert > Cookies und Website-Daten von Drittanbietern akzeptieren > "Nur von besuchten Drittanbietern" aktiviert.


    Wenn man nun umschaltet auf "Cookies und Website-Daten ablehnen" und danach wieder zurückstellt auf "Cookies und Website-Daten annehmen", ist die Option "Cookies und Website-Daten von Drittanbietern akzeptieren > "Immer" aktiviert.


    Die Frage ist nun schlicht, ob es eine Möglichkeit gibt, dass die vorher eingestellte Option, also "Cookies und Website-Daten von Drittanbietern akzeptieren > "Nur von besuchten Drittanbietern" oder "Nie" erhalten bleibt, wenn man zwischenzeitlich Cookies abgelehnt hat?


    Schönen Sonntag wünsche

    "Wir fahren diesen Planeten gerade an die Wand"
    Klimaforscher Hans Joachim Schellnhuber

  • Hallo


    Besten Dank für die Antwort

    Zitat

    Kein Experte


    Mit Verlaub, du bist doch hier eine der größten Kapazitäten.


    Die im Bild dargestellte Konfiguration habe ich weitgehend übernommen. Das oben beschriebene Verhalten ist dann zwar noch immer das gleiche, aber der Ansatz der Cookie-Konfiguration mittels der Ausnahme-Regelung wäre auch akzeptabel. Das Dumme ist nur, dass sie nicht funktioniert.
    Im Fenster "Ausnahmen - Cookies und Websitedaten" habe ich testweise "https://www.camp-firefox.de" eingetragen und danach CHIP aufgerufen. Auch deren Cookies tauchen jedoch unter "Cookies und Websitedaten" > "Daten verwalten" auf.
    Danach setzte ich den Cookie-Status der Seiten "http://chip.de", "http://www.chip.de" und "http://damoh.chip.de" auf blockieren. Auch das zeigte keine Wirkung.
    Die in der Anleitung dargestellte "feine und präzise Einstellung bezüglich der Cookies und Löschung der Daten" ist imho schlicht fehlerhaft.


    Nachtrag:
    Die gewünschte Cookie-Einstellung funktioniert anscheinend mittels einer Positivliste. Also Option "Cookies und Website Daten ablehnen" aktivieren und dann unter "Ausnahmen" die Seiten zulassen, die Cookies setzen dürfen.


    Grüße

    "Wir fahren diesen Planeten gerade an die Wand"
    Klimaforscher Hans Joachim Schellnhuber

  • Ich habe es ausprobiert mit einem frischem Profil. camp-firefox.de unter Erlauben eingetragen und chip.de unter Blockieren eingetragen. Funktioniert alles wie gewünscht und chip.de zeigt mir unten auf deren Seite auch ein Banner, dass ich keine Cookies akzeptiere und unter "Daten verwalten " steht camp-firefox.de drin, nachdem ich die Seite aufrief sowie die anderen Seiten die ich aufgerufen habe (ebay, youtube) . Nachdem ich Firefox geschlossen habe und erneut gestartet habe steht unter "Daten verwalten" wie gewünscht, nur noch camp-firefox.de drin.



    Was mir aber tatsächlich auffiel war folgendes: Es muss zunächst unter "Daten verwalten" alles leer sein, bevor man die Einstellungen tätigt. Sind dort vorher schon Einträge drin, dann scheinen die auch nicht weg zu gehen wenn man die Einstellungen tätigt.

    Hilfe auch im deutschsprachigen Firefox-Chat möglich. Ab 1.3.20 ist dieser Firefox Chat gültig
    Meine Anleitungstexte dürfen gerne "geklaut" und weiter verwendet/kopiert werden
    ;)

  • Hallo


    Erst jetzt bin ich darauf gekommen, dass hier (meinerseits) ein Missverständnis bestand.


    Die Anleitung zielt darauf ab, welche Cookies nach dem Schließen des Firefox' erhalten bleiben. Diesbezüglich ist das Bild entgegen meiner obigen Behauptung korrekt. Ich bitte um Nachsicht. :oops: Es ist meines Erachtens jedoch von begrenzter Bedeutung, welche Cookies nach Beenden des Browsers noch vorhanden sind.


    Dagegen geht es mir darum, beim Surfen nur Cookies definierter Seiten zuzulassen. In dem Fall ist es wie beschrieben ratsam, Cookies abzulehnen und unter "Ausnahmen" eine Positivliste zu erstellen.


    Grüße

    "Wir fahren diesen Planeten gerade an die Wand"
    Klimaforscher Hans Joachim Schellnhuber


  • Dagegen geht es mir darum, beim Surfen nur Cookies definierter Seiten zuzulassen. In dem Fall ist es wie beschrieben ratsam, Cookies abzulehnen und unter "Ausnahmen" eine Positivliste zu erstellen.

    Dann bitte beachten, das unter Umständen die Funktionalität der jeweiligen Seite eingeschränkt sein kann...bei fehlerhafter Darstellung oder nicht funktionieren von eingebetteten Playern, Checkboxen etc. Seite neu laden und Cookies zulassen...


  • Dagegen geht es mir darum, beim Surfen nur Cookies definierter Seiten zuzulassen. In dem Fall ist es wie beschrieben ratsam, Cookies abzulehnen und unter "Ausnahmen" eine Positivliste zu erstellen.


    Auch das ist möglich. Ich habe es gerade getestet und zwar habe ich zunächst alle Websitedaten gelöscht und dann den Punkt vor "Cookies und Website-Daten ablehnen (kann Probleme mit Websites verursachen)" gesetzt und dann unter Ausnahmen https://www.chip.de/ und http://chip.de/ und https://www.camp-firefox.de eingetragen und diese erlaubt. Danach diese Seiten mit Strg+F5 neu geladen. Keine Seite legt mehr Cookies ab außer diese zwei.

    Hilfe auch im deutschsprachigen Firefox-Chat möglich. Ab 1.3.20 ist dieser Firefox Chat gültig
    Meine Anleitungstexte dürfen gerne "geklaut" und weiter verwendet/kopiert werden
    ;)

  • @ Boersenfeger

    Zitat

    Dann bitte beachten, das unter Umständen die Funktionalität der jeweiligen Seite eingeschränkt sein kann


    Genau das soll zumindest bei einigen Seiten erreicht werden. Gelegentlich verirre ich mich zu CHIP und dort starten bei zugelassenen Cookies die Videos mit ihrer penetranten Werbung automatisch. Eine Zumutung!


    Zitronella
    Dein Vorgehen ist weitgehend mit meiner Empfehlung identisch. :wink:


    Salve

    "Wir fahren diesen Planeten gerade an die Wand"
    Klimaforscher Hans Joachim Schellnhuber

  • Hallo,


    wieso sind Cookies von https://www.camp-firefox.de nirgends in Fx sichtbar sind, wenn man die Ausnahme erteilt hat, dass https://www.camp-firefox.de dauerhaft erlaubt sein soll?


    Gibt es keine Ausnahme für dauerhaftes Setzen von Cookies für https://www.camp-firefox.de, taucht das Sitzungscookie auf.


    Überprüft habe ich es hier
    chrome://browser/content/preferences/cookies.xul
    oder in den Einstellungen / Sicherheit

    Firefox Quantum als Testversion und Firefox 56
    Ich nutze 2 Versionen von Firefox, die ich in meiner Signatur mitgeteilt habe.
    Mit welcher Version oder Browser ich Beiträge schreibe, spielt für den Inhalt meiner Beiträge keine Rolle.
    Wenn ich eine Frage habe, teile ich im Text zusätzlich mit, um welche Version es geht.

  • chrome://browser/content/preferences/cookies.xul geht doch gar nicht mehr. Welche Firefox Version hast du denn?


    In den Einstellungen / Sicherheit ist bei mir camp-firefox.de drin als Cookie wenn ich unter Ausnahmen https://www.camp-firefox.de eingetragen habe

    Hilfe auch im deutschsprachigen Firefox-Chat möglich. Ab 1.3.20 ist dieser Firefox Chat gültig
    Meine Anleitungstexte dürfen gerne "geklaut" und weiter verwendet/kopiert werden
    ;)

  • Den Test hatte ich mit Fx56 durchgeführt, ihn aber jetzt noch mal auf dem Testsystem mit Firefox Quantum wiederholt.


    Unter Einstellungen "Cookies und Webseitendaten verwalten" ist kein Cookie nach Neustart des Browsers sichtbar.
    Das alle Sitzungscookies anderer Seiten gelöscht wurden ist verständlich.
    Der dauerhaft erlaubte Cookie von camp-firefox ist aber auch nicht zu sehen.
    Er müsste aufgeführt werden ohne dass die Seite erneut aufgerufen wurde.
    Er wird erst angezeigt, nachdem die Seite erneut geladen wurde.

    Firefox Quantum als Testversion und Firefox 56
    Ich nutze 2 Versionen von Firefox, die ich in meiner Signatur mitgeteilt habe.
    Mit welcher Version oder Browser ich Beiträge schreibe, spielt für den Inhalt meiner Beiträge keine Rolle.
    Wenn ich eine Frage habe, teile ich im Text zusätzlich mit, um welche Version es geht.

  • Guck dir nochmal die in Post#2 verlinkte Anleitung an, dann findest du sicherlich deinen Fehler.

    Hilfe auch im deutschsprachigen Firefox-Chat möglich. Ab 1.3.20 ist dieser Firefox Chat gültig
    Meine Anleitungstexte dürfen gerne "geklaut" und weiter verwendet/kopiert werden
    ;)

  • Hi,


    die Anleitung kenne ich gut. Die ist hilfreich für Fortgeschrittene im Cookie-Handling.
    Meist ist sie aber offline.


    Ja, stimmt. Du hast Recht. :oops:
    Ich hatte das Löschen der Cookies redundant eingestellt, also auch in der benutzerdefinierten Chronik, was dann auch den erlaubten Cookie gelöscht hat.

  • //Es gab wirklich mal eine Zeit, da war die Seite öfters offline. Allerdings ist das seit mitte Juni nicht mehr der Fall. Ich rufe die Seite täglich sehr oft auf und es gab seit Mitte Juni keine Probleme mehr. Mir ist es unerklärlich, warum es bei dir anscheinend so oft nicht klappt.
    Vielleicht könnten sich andere dazu auch äußern, am besten in diesem Thread https://www.camp-firefox.de/forum/viewtopic.php?f=3&t=119428 damit das hier nicht allzu sehr offtopic wird. Und am besten auch dazu schreiben bei welchem Anbieter (telekom, O2 usw.) ihr seid.

    Hilfe auch im deutschsprachigen Firefox-Chat möglich. Ab 1.3.20 ist dieser Firefox Chat gültig
    Meine Anleitungstexte dürfen gerne "geklaut" und weiter verwendet/kopiert werden
    ;)