Beiträge von Bastelfox

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.

    Hi,
    ist bekannt, ob es nochmal zum FF gehören wird, dass man die mehrfachen Tabzeilen einfach ohne Basteln wird nutzen können?
    Seitdem ich FF57 u.s.w. nutze fehlt mir das sehr.
    Jeden Tag ärgert es mich mehrfach. Nur blödes hin und her gescrolle.
    Basteln möchte ich aber nicht mehr.
    VG

    Alles neu macht der Februar:


    Verbessertes und simplifiziertes Benutzerinterface.
    Die Regelnamen wurden geändert um besser darzustellen, was sie bedeuten.
    Tutorials, Beschreibungen, etc. wurden aussagekräftiger gestaltet.
    Android unterstützt nicht alle Reinigungsmethoden. das neue UI zeigt nun welche Features fehlen.
    Neue Übersetzungen hinzugefügt: Französisch (Benny Hill, djizuss) und Katalanisch (Lakatoi).
    Verzögerungswerte können nun in Sekunden anstatt in Minuten angegeben.
    Frames werden nun beim Säubern mitbedacht.
    Ein seltenes Problem mit der Cookie-Blockierungslogik wurde behoben.
    Blockierte Cookies erzeugen nun auch eine "entfernt" Benachrichtigung.
    Es ist nun möglich den Cache zu leeren.
    Regeln können nun auf Downloads and Verlaufshistorie angewandt werden und somit auch beim Verlassen einer Domäne angewandt werden.
    Der Code wurde großteils umgeschrieben für verbesserte Stabilität.
    Die Anzahl der Unit-Tests ist deutlich angestiegen um sicherzustellen, dass die Logik fehlerfrei ist: Es sind nun 334 Tests!


    -------------------------------------
    Ich war davon ausgegangen, dass an dieser Erweiterung gar nicht mehr gearbeitet wird und es sie womöglich bald nicht mehr geben könnte.
    Im Hintergrund wurde aber kräftig verbessert und Vieles geändert.
    Ganz klasse finde ich die Pop-Up-Meldungen, aber vielleicht waren die auch vorher schon möglich und ich hatte die Einstellung übersehen. Das hatte ich zuvor immer manuell geprüft, was ich mir nun sparen kann.
    Der Button, mit dem man nur die Cookies von der aktuellen Seite löscht, ist jetzt eindeutig bezeichnet.


    Um alle Cookies, etc. auf einmal zu löschen, muss man jetzt einen Klick mehr machen. Vielleicht könnte das ja wieder auf einen Klick reduziert werden.

    Zudem Problem / Neuerung konnte man mir am Telefon nichts sagen.
    Auch wollte man es nicht selber als Problem aufnehmen, wie es sonst gehandhabt wird.
    Ich wurde darum gebeten, mich an impressum @ ebay.de zu wenden.
    Das macht wahrscheinlich wenig Sinn, da Ebay an der "Neuerung" sicher nichts ändern wird.


    Was helfen würde, wäre, wenn Fx bei Ebay die Links nur noch anhand ihrer Bezeichnung identifizieren würde und nicht anhand der Links an sich.

    Okay.


    In der oben von mir verlinkten Suche ist es so:
    Ich öffne Auktionen im neuen Tab.
    Die Links werden als besucht markiert.


    Starte ich Fx dann 1-3 Mal neu, sind sie meist immer noch als besucht markiert.
    Starte ich öfter neu, sind sie plötzlich wieder als unbesucht markiert.
    Es ist aber nicht reproduzierbar, wie oft ich neu starten muss.


    Manchmal kommt es auch vor, dass schon bei Neuladen der oben verlinkten Such-Seite die besuchten Links wieder als unbesucht gekennzeichnet werden. Wenn ich dann einen Link wiederholt öffne, belieben die Links als besucht markiert.

    Das ist eine Suche, deren Ergebnisse (exakt diese Artikel) du morgen wahrscheinlich nicht mehr wiederfinden wirst.


    Ich meine eine normale Suche, wie beispielsweise diese:
    https://www.ebay.de/sch/i.html…ung+S5&rt=nc&LH_Auction=1


    Die dort gefundenen Artikel/Links wirst du auch in ein paar Tagen noch finden.
    Wenn ich die selbe Suche morgen über den Link aufrufe, werden einige der schon angesehenen Artikeln wieder als unbesucht gekennzeichnet sein.


    Es kommt nicht immer vor, dass Links nicht als besucht markiert belieben, aber sehr häufig.

    Hallo,


    die verlinkten Beiträge in dem "Thread" hatte ich auch schon gefunden :)
    Ich würde mich an Ebay wenden, doch meiner langjährigen Erfahrung nach, macht das zu 99,9% wenig Sinn, da man die erste Abblock-Mauer sowieso nicht durchbrechen kann.
    Ich denke, dass man bei Ebay in so einem Fall niemals mit einem kompetenten Mitarbeiter aus dem Bereich sprechen kann.


    Ich hatte gehofft, dass hier vielleicht jemand eine Lösung kennt.

    Hallo,


    ich habe die Frage, ob man folgendes Problem mit einer Erweiterung oder Einstellung beheben kann:


    Bis vor einigen Monaten war es so, dass besuchte Links auf Ebay dauerhaft als besucht markiert wurden.
    D.h.: Ich führe die gleiche Suche nach bestimmten Artikeln mehrfach durch.
    Die schon besuchten Artikel-Links bleiben farblich als besucht markiert - standardmäßig in violett.


    Nun ist es so, dass seit einigen Monaten besuchte Links bei Neustart des Browsers, nicht wie früher als besucht markiert bleiben, sondern wieder als unbesucht markiert werden.


    Das Problem würde ich gerne beheben.
    Es tritt zwar nicht immer auf, aber oft.
    Die Chronik lösche ich nicht.


    Es gibt zu dem Thema noch einen alten Thread, doch haben mir die Infos von dort nicht geholfen.


    :-??

    Alles klar.
    Gut zu wissen, dass es nicht am Löschen des Storage liegt.
    Ich gehe nämlich davon aus, dass durch Löschen des Storage beispielsweise bestimmte Session Manager betroffen sind.
    Da sind dann keine Sessions mehr da.


    Bzgl. S3:
    Habe als Behelf about DL aufgerufen und das angepinnt.

    Moin,



    ich habe zwei Probleme mit dem S3 DLM:


    1. "nun das Häckchen bei "Dieses Lesezeichen in der Sidebar laden" setzen und auf Speichern klicken"
    Das wird bei mir überhaupt nicht angeboten.


    2. Wenn ich die abgeschlossenen Downloads direkt über das S3 Symbol in der Symbolleiste aufrufe, werden keine Downloads mehr angezeigt, sobald ich Firefox neu starte. Ich hatte aber eingestellt, dass die Downloads nicht gelöscht werden sollen.
    Cookies und Storage werden allerdings beim Schließen gelöscht. Liegt es daran und falls ja, kennt jemand eine Lösung, wie ich das Löschen der DL-Chronik im S3 DLM um gehen kann?
    Unter about:DL sind die Downloads weiterhin sichtbar.


    Hört sich kompliziert an.


    :-??

    Hallo,


    VMN scheint ja noch weiterentwickelt zu werden.
    Daher wollte ich bzgl. einiger vor wenigen Monaten angefragter Änderungswünsche mal nachfragen.



    Da dieser Button nicht nur für das Löschen von Cookies zuständig ist, und es derzeit keine performante Möglichkeit gibt, zu prüfen, ob localStorage in der aktuellen Webseite vorhanden ist, ist das derzeit leider keine Option.



    Im Moment noch nicht. Es existiert jedoch schon eine Anfrage dies zu machen:
    https://github.com/Lusito/forget-me-not/issues/9


    Hat sich zu beiden Punkten inzwischen eine Möglichkeit gefunden?




    Kurze Erklärung...


    Sehr hilfreicher Beitrag!



    Ich recherchiere derzeit noch inwiefern man das setzen von HSTS Supercookies blockieren könnte ohne dabei die Sicherheit groß einzuschränken.


    Hattest du diesbzgl. eine Lösung gefunden, so dass man in einer neuen Version von VMN damit rechnen und die SiteSecurityServiceState.txt wieder entsperren kann?


    Bedeutet das manchmal erscheinende rote V rechts über dem VMN-Symbol, dass neue HTTP Cookies oder DOM- Web- Local-Storage / in die Indexed DB oder Flash Cookies gespeichert wurden?



    Woran könnte es eigentlich liegen, dass man auf einer Seite eingeloggt bleibt, obwohl man HTTP Cookies, DOM- Web- Local-Storage, Flash Cookies gelöscht und Supercookies blockiert hat?