Typologie der Forenbenutzer, Dokumentation des Grauens

  • Hast Du Probleme? Ich kann Dir bestimmt helfen, wenn Du möchtest. Naja, das Ganze wird wohl z.T missverstanden und ist z.T. Spasss. Manches entspricht der Wahrheit, man muss sich nur selbst finden. Das gilt auch für mich.

  • Hallo Herr Fox2Fox (komischer Name),
    ich schrieb ja in meinem nächsten Leben und nicht jetzt. Da ist mein jetziges Einkommen wesentlich lukrativer. Ausserdem ist der von Dir verlinkte Thraed ja uralt, dass Du damit auch potentielle Dorfpolizisten mit Sicherheit nicht gewinnen kannst. Ich sag´s ja, du wirst Dich in meiner Liste bestimmt wiederfinden. :mrgreen:


    Beste Grüsse von der Stimme der Vernunft

  • Zitat von wurstfinger

    Hallo Herr Fox2Fox (komischer Name)

    Das ist eine Sache des Intellektes. Und damit kann nicht jeder aufwarten. Ich habe bildlich vor Augen, wie der Name Wurstfinger entstand. Du hast dich ins Grübeln vertieft, weil dir partout nix einfiel. Gedankenverloren spiegelte sich das Abbild deiner Hand partiell in der Pupille (sehe ich verschwommen eine Bockwurst, oder sind es meine Griffel) und schon war der Name kreiert.
    Und Wurstfinger dagegen ist ja auch international und vollkommen verständlich und selbsterklärend. Da hat der Leser gleich Konkretes vor Augen.


    Zitat

    Ausserdem ist der von Dir verlinkte Thraed ja uralt...

    Tut mir leid. Ich dachte nämlich, das passt zu dir.


    Zitat

    ...dass Du damit auch potentielle Dorfpolizisten mit Sicherheit nicht gewinnen kannst.

    Dich kann ich nicht glücklich machen.


    Zitat

    Ich sag´s ja, du wirst Dich in meiner Liste bestimmt wiederfinden. :mrgreen:

    Darüber freue ich mich ja auch besonders.


    Zitat

    Beste Grüsse von der Stimme der Vernunft

    Oh, hier stinkt es. Schnell zum nächsten Thread.

  • Der Popcornitäre
    [Blockierte Grafik: http://www.freesmileys.org/smileys/smiley-basic/popcorn.gif][Blockierte Grafik: http://4.bp.blogspot.com/-4Rk1…i4EkI_dY/s1600/MG_272.gif]


    Der Poconritäre mag keine Bananen. Diese sind ihm oft viel zu matschig. Er präferiert eher das kernige "Gemüse" welches unter großem Knallen und viel Hitze erst richtig zur Entfaltung kommt. Er verspeist es wahlweise süss oder salzig.
    Meist beobachtet er eine Forendiskussion "heimlich" für eine lange Zeit. Teils genüsslich, teils verwundert aber oft mit einem Schmunzeln auf den Lippen. Nicht einmal die große Suchmaschine kennt diese Spezies, da er sehr viel Wert auf Anonymität legt und sich nur selten zu erkennen gibt.
    Dennoch ist sie in Foren häufiger anzutreffen, als man ahnt. Es ist anzunehmen, dass sie sogar den größten Teil einer Spezies ausmacht. In ganz seltenen Fällen (so wie hier) kann man ihn nur daran erkennen, weil er lediglich seine Geschmacksprioritäten in Form von kleinen Bildern postet. Meist sagt er aber nichts und genießt im Stillen.
    [Blockierte Grafik: http://rs660.pbsrc.com/albums/…ignal/mj_popcorn.gif~c200]

    Hilfe auch im deutschsprachigen Matrix-Chat möglich oder im IRC-Chat
    Meine Anleitungstexte dürfen gerne "geklaut" und weiter verwendet/kopiert werden
    ;)

  • Ich hab mal was ergänzt zur allgemeinen Selbstfindung. :wink:


    Sören Hentzschel
    Wer giftet wen an? Ich nicht, ich fühle mich auch nicht "angegiftet", noch hab ich ich wen "angegiftet" Bis dato war doch alles im Rahmen und die Spezialisten kennen wohl alle, nimmt man halt nicht so ernst, und alles wird gut.


    Beste Grüsse, schönes Wochenende.

  • Ernst nehmen oder nicht ist nicht der Punkt, das können angesprochene Nutzer so handhaben, aber als Administrator des Forums bin ich auch in der Verpflichtung darauf zu achten, dass das Niveau nicht so tief fällt, dass sich andere fragen müssen, in was für einem Forum sie hier gelandet sind. Und ich bin nicht der Meinung, dass sich dieser Thread in die richtige Richtung entwickelt hat, als ich diesen Beitrag geschrieben habe, ganz im Gegenteil.

  • Unabhängig davon, dass es es für mich nicht ersichtlich ist, dass Du Admin bist, wäre es nett, wenn Du mal sagen würdest, wer hier wen "angiftet". Ich kann da nichts gravierendes erkennen, bis dato empfand ich das ganz diesem Forumstil angemessen, deswegen verstehe ich Deine Einwürfe nicht so ganz.


    Beste Grüsse

  • Die Moderatoren sowie Administratoren des Forums erkennst du an der Schriftfarbe des Benutzernamens sowie auf der Teamseite: http://www.camp-firefox.de/forum/memberlist.php?mode=leaders


    Ich werde die Formulierungen gewiss nicht an dieser Stelle wiederholen, weil mein Ziel war, das Niveau wieder auf ein angemessenes Niveau zu bekommen, nicht eine Diskussion zu starten, die niemandem nützt. Bei Interesse kann ich gerne per PN ins Detail gehen. An dieser Stelle nur so viel: Die Beiträge vor meinem haben dein eigenes Thema kein Stück weitergebracht, ganz im Gegenteil, mit dem Inhalt deines Themas hatte das alles nichts mehr zu tun. Und ich widerspreche dir ganz deutlich, wenn du meinst, alles, was hier geschrieben wurde, wäre dem Forenstil angemessen, das stimmt einfach nicht, vor allem glaube ich nicht, dass jemand mit aktiver Beteiligung an gerade mal zwei Themen, diesem hier bereits eingeschlossen, beurteilen kann, was dem Forenstil angemessen ist und was nicht.

  • Zitat von Sören Hentzschel

    Und ich bin nicht der Meinung, dass sich dieser Thread in die richtige Richtung entwickelt hat, als ich diesen Beitrag geschrieben habe, ganz im Gegenteil.


    Für mich stellt das aber eine Einzelmeinung dar. Diese sollte in diesem Kontext gleichwertig sein. Und weniger sich auf regulierendem Niveau heraufstufen. Und weiterhin wünsche ich mir, dass gerade in einem inhaltlich so strukturierten Thread Meinungen, Ansichten und kleine Inkorrektheiten akzeptiert werden sollten.


    Was mir hier begegnet ist, finde ich vollkommen in Ordnung. Und all das hatte mit Angiften nichts zu tun.


    Niemand hat vor, böse zu sein.

  • Guten Tag Herr Hentzschel,


    haben Sie einmal bedacht, dass es Leute gibt, die unter Farbblindheit leiden? Dazu gehöre ich. Irgendwie sehe ich Sie in meiner Auflistung öfters mal gelistet. Ich denke, einfach mal den Ball flach halten, wäre auch besser für Ihr Image im Allgemeinen. Sie als Intellektueller verstehen bestimmt, was ich meine.


    Beste Grüsse, schönes Wochenende

  • Ich soll also den Ball flach halten, weil ich meinen Benutzertitel nicht im Rang höher stelle, sondern lieber in gleicher Weise wie alle anderen Nutzer nutze? Solche Gedankengänge muss man auch erst einmal haben, das ergibt ja nun nicht gerade viel Sinn. Autsch. Dass du an Farbenblindheit leidest, das tut mir zwar Leid für dich, ich kann die Relevanz aber auch nicht erkennen. Ob du neben meinen Beiträgen "Site Admin" liest oder nicht, ändert nicht das Geringste am Inhalt meiner Beiträge, da kann stehen, was will. Wenn du unbedingt wissen musst, wer Admin ist, gibt es wie gesagt immer noch die Teamseite. Und wenn du mich nicht als Admin erkennst, ist das auch egal, weil es genug andere Admins und Moderatoren gibt. Ist ja schließlich nicht so, dass ich das einzige Teammitglied wäre. Oder in welchem besonderen Szenario spielt das für dich eine Rolle, ob ich Admin oder nicht bin? Denn auch als Admin bleibe ich in erster Linie ein Nutzer wie jeder, dessen Meinungen nicht mehr oder weniger wert sind als andere Meinungen. Der einzige Unterschied ist, dass mir nicht egal sein kann, was hier geschrieben wird, weil ich eine Verantwortung für das Forum habe.


    Ich frage mich außerdem, woher du überhaupt wissen willst, dass ich "ein Intellektueller" bin, vielleicht trifft ja auch das komplette Gegenteil zu. Wer weiß das schon, außer vielleicht die, die mich persönlich kennen. Das sind in diesem Forum aber auch nur manche, für alle anderen bin ich ein Namensschild. Und umgekehrt. ;)


    Nachdem du mich die ganze Zeit geduzt hast, brauchst du übrigens nicht plötzlich mit dem Siezen beginnen. Hättest du das von Anfang an gemacht, wäre es glaubwürdig gewesen, aber so ist das eher eigenartig und ich lege ganz ehrlich auch keinen Wert darauf, schon gar nicht in einem Forum, da ist das "du" normal.

  • Werter Herr Hentzschel,


    es muss nicht sein, dass Sie auf eine ganz normale Antwort, oder eine Einlassung von mir mit einem Roman antworten. Die Leser, die mein Thema aufrufen, dann antworten, wissen schon warum. Also: Vielleicht finden Sie sich ja mal unter meiner Rubrik "Besserwisser"


    Beste Grüsse

  • Es hat gewiss nichts mit einer "normalen Antwort" zu tun, jemanden grundlos anzugehen, er solle den Ball flach halten. Und das wohlgemerkt nur auf der Grundlage, dass ich geschrieben habe, dass ich mich bezüglich des Benutzerrangs lieber auf eine Stufe mit den anderen stelle als eine Stufe darüber, das ist wenn überhaupt also positiv und garantiert nicht negativ. Also vollkommen sinnlos, was du hier gerade abziehst. Mal ganz abgesehen davon, dass ich mir kaum etwas weniger Wichtiges vorstellen könnte als das. Aber ich wurde gefragt und habe die Frage freundlicherweise beantwortet. Und wenn dir meine Antwort zu lang ist, dann ist das ganz alleine dein Problem, nicht meines. Da ich wie gesagt in erster Linie Nutzer wie jeder andere auch bin, steht es mir selbstverständlich auch wie jeder andere zu, meine Beiträge so kurz oder lang zu schreiben, wie mir danach ist. Und wenn man mal deinen Startbeitrag betrachtet, dann ist mein Beitrag sogar noch richtig kurz.


    Ich habe dich gefragt, welche Rolle das mit dem Benutzertitel für dich spielt. Wenn du mich schon deswegen anmachst, musst du dein Problem ja auch begründen können, ansonsten ist es nur Trollerei. Leider konntest du diese Frage nicht beantworten. Auch die Frage im zweiten Absatz konntest du nicht beantworten, den Inhalt des dritten Absatzes hast du ebenso ignoriert.


    Daher gibt es noch eine weitere Frage. Ob du diese beantwortest, das ist wirklich auch allein deine Sache. Liegt dir an deinem eigenen Thread noch was oder nicht? Denn wenn du nur auf Streit aus bist, habe ich kein Problem damit, den Thread zu schließen, Potential bietet der Thread genug um das zu begründen. Auch deinen letzten Satz könnte ich durchaus als Beleidigung ansehen, wenn ich das wollte. Dass ich dich frage, ob du noch eine Chance möchtest, deinen Thread in die richtige Richtung zu lenken, ist ein freundliches Angebot von mir.

  • Na, schon wieder so ein Roman,


    werter Herr Henztschel, wenn Sie meinen, meinen Thread zu schliessen, obwohl wir in Deutschland mit der Meinungsfreiheit gesegnet sind, dann machen Sie das! Ich habe zu keinem Zeitpunkt jemanden beleidigt oder Forenregeln verletzt. Ansonsten habe ich keine Lust mehr mich in jeglicher Form mit Ihnen auseinander zu setzen, dazu sind wir wohl intellektuell zu verschieden.


    Freundliche Grüsse

  • Der Zusammenhang zur Meinungsfreiheit dürfte genauso dein persönliches Geheimnis sind wie die Antwort auf die Frage, was dein Problem in deinen vorherigen Beiträgen ist, absolut nicht nachvollziehbar. Du wurdest gefragt und hast es auch im zweiten Anlauf nicht geschafft zu beantworten, das sagt ja schon alles. Und erneut muss ich mich wundern, wo dein Problem mit der Länge meines Beitrages ist, wo dein Startbeitrag doch deutlich länger ist. Zumindest deinen letzten Satz muss ich nicht als Angriff sehen, nachdem du ja selbst meintest, dass ich "ein Intellektueller" sei. Deine Worte, nicht meine.


    Wie auch immer, ich habs dir unter Zeugen (jeder kann es lesen!) angeboten, dass dein Thread offen bleibt. Aber offensichtlich bist du nicht interessiert. Die meisten Beiträge in diesem Thread drehen sich nicht um das Thema, du bist die letzten Beiträge nur am Streiten (von dir aus dem Nichts losgetreten!) und du weigerst dich, dein Problem sachlich darzustellen, so dass es endlich mal für andere Menschen nachvollziehbar wird. Interesse am eigenen Thema sieht anders aus.