Firefox - Tabs automatisch schließen

  • Hallo,


    ist es möglich, dass andere Tabs automatisch geschlossen werden bis auf das aktuellste?


    Beispiel: Ich öffne Facebook, YouTube und als letztes Twitter. Jetzt soll YouTube und Facebook automatisch geschlossen werden und nur das aktuelle offene Tab soll dableiben.


    Sprich: Alle Tabs schließen außer eins, nämlich das aktuelle. :D


    Hoffe ihr wisst was ich meine.


    Grüße und Danke im Voraus!

  • @ Konsti:


    Meinst du mit "automatisch", daß mit dem Öffnen eines neuen Tabs zugleich alle anderen geschlossen werden?
    Daß also immer nur ein Tab offen wäre?

  • Zitat von Fox2Fox

    erkennen, dass nach Öffnen eines bestimmten Tabs alle anderen geschlossen werden sollen.


    Abhängig von bestimmten Tabs wird das Schließen wohl nicht funktionieren, dagegen lassen sich andere Tabs Zeit gesteuert schließen:
    AutoClose Tabs

  • Hallo,


    das ist jetzt ! drei ! Jahre alt.


    Gibt es inzwischen ein Tool, dass ich im Netz nicht finden konnte (trotzt tagelanger Suche),
    mit genau der Funktion?


    Ich möchte einen ganz speziellen Tab automatisch schliessen lassen.
    D.h., wenn er erneut geöffnet wird, soll er gleich wieder geschlossen werden - ohne weiteres Zutun.


    Jetzt an alle die nicht lesen, oder verstehen können, was ich möchte :


    Ich will nicht alle Tabs auf einmal schliessen.
    Ich möchte jeden Tab EINZELN auswählen können, der autom. geschlossen wird - ! warum auch immer !
    Ich will kein Junk Tool laufen lassen und es handelt sich NICHT unbedingt um überflüssige Tabs
    usw. usw. Ich hoffe es ist klar, was ich meine.


    Vielen Dank für die Hilfe

  • Eine solche Funktionalität wäre für ein Add-on ziemlich leicht zu implementieren. Wenn es kein Add-on gibt, welches das leistet, zeigt das nur, wie ungewöhnlich dieser Wunsch ist. Daher musst du nicht betonen, dass der Wunsch schon drei Jahre alt sei (wie auch immer du auf drei Jahre kommst, der Thread ist 5 1/2 Jahre alt), denn das ist keine Frage der Zeit, sondern des Bedarfs.


    Ich find's übrigens sehr unhöflich, dass du direkt in deinem ersten Beitrag in diesem Forum und das ohne jede Notwendigkeit sowas wie "Jetzt an alle die nicht lesen, oder verstehen können" schreibst. Ist ja nicht so, als wäre dieser Bemerkung eine Vorgeschichte vorausgegangen. Aus diesem Grund habe ich auch nicht geschaut, ob ich etwas finde.

  • < Ich find's übrigens sehr unhöflich, dass du direkt in deinem ersten Beitrag in diesem Forum ... >


    Das siehst du vollkommen richtig (auch rechnen sollte man können :-) ). Suche mal nach genau diesem Thema, hier im Forum und weiteren. Dann verstehst du was ich meine und warum ich das schrob. Übrigens habe ich mich nur wegen dieser Frage hier angemeldet.


    Dieser Wunsch ist nicht einzigartig. Deshalb verstehe ich auch nicht, warum das bisher niemand gemacht hat.
    Google mal danach. Ich selber kann es leider nicht, sonst hätte ich es bereits gemacht und als Add on angeboten.


    ClickOff z.B. schließt Seiten automatisch, kann aber leider nicht mit Tabs umgehen. Aber so in etwa sollte es gehen.


    Sorry

  • //


    Dieser Wunsch ist nicht einzigartig. Deshalb verstehe ich auch nicht, warum das bisher niemand gemacht hat.

    Ich verstehe nicht, wozu dieses Feature gut sein soll. Du selbst hast es ja auch nicht beschrieben... Ich könnte mir auch keinen Anwendungsgrund dafür denken... :-??

  • Du magst nicht der einzige Mensch auf der Welt sein, der ein Interesse an dieser Funktion hat. Dennoch ist der Wunsch sehr speziell, das wirst auch du zugeben müssen. Und wenn es kein Add-on gibt, welches das leistet, dann zeigt das, dass der Bedarf dafür nicht groß sein kann, denn technisch umsetzbar wäre das (das kann ich als Erweiterungs-Entwickler mit Sicherheit sagen, dass es möglich wäre). Bei einem entsprechenden Bedarf würde es eine Erweiterung geben.


    Im Übrigen verstehe auch ich den Anwendungsfall nicht. Ich verstehe den Sinn nicht, Tabs automatisch zu schließen, die man selbst ja öffnet. Dann öffne ich den entsprechenden doch erst gar nicht.

  • # Sören Hentzschel < ... Ist ja nicht so, als wäre dieser Bemerkung eine Vorgeschichte vorausgegangen ... >


    Jetzt verstehst du, warum ich das schrob. Es ist nämlich in JEDEM Forum so. Es wird keine Lösung angeboten sondern gefragt, warum man das so möchte und diskutiert, was das bringen soll usw. Dem wollte ich nur vorbeugen, hat aber nicht gefunzt - denn :


    1. # Boersenfeger < Ich verstehe nicht, wozu dieses Feature gut sein soll ... >
    2. # Sören Hentzschel < Im Übrigen verstehe auch ich den Anwendungsfall nicht ... > Upps, das bist du ja selbst
    3. # brick < Hast Du schon ... >
    4. # Sören Hentzschel < ... Tabs automatisch zu schließen, die man selbst ja öffnet ... > Achja, wirklich ?
    Genau deshalb frage ich ja.


    Bitte nicht böse sein, bin ich auch nicht. Ich kann aber hellsehen :-)


    Ich möchte einen Tab (Site) öffnen und der öffnet ungefragt einen weiteren, den ich aber nicht möchte (z.B. Werbung).
    Diesen UNGEWOLLTEN Tab möchte ich anklicken und der wird, z.B. in einer Blacklist, gespreichert. Wie auch immer.
    Öffne ich nun wieder den geliebten Tab, wird der mit der Werbung sofort geschlossen, oder gar nicht erst geöffnet.
    Wenn es so ein Tool, Add-on gäbe, würde ich nicht fragen. Das sollte natürlich auch mit der neusten FF Version funzen, gelle?


    Nichts für ungut und vielen Dank

  • Warum schreibst du immer "schrob"? Das Wort gibt es nicht. :-??


    Deine Bemerkung "Achja, wirklich ? Genau deshalb frage ich ja" passt außerdem überhaupt nicht zu dem, was ich schrieb. Und dann nummerierst du Aussagen von uns, verdrehst dabei aber die Reihenfolge, was ebenfalls nicht nachvollziehbar ist.


    Außerdem wurde dir eine Lösung von brick angeboten. Und ich habe diese Lösung extra für dich getestest, um dir zu bestätigen, dass die Lösung auch funktioniert. Jetzt schreibst du, dass wenn es so ein Tool gäbe, du nicht fragen würdest, womit du aussagst, dass es nichts geben würde - obwohl du von zwei Nutzern gelesen hast, dass es eine Lösung gibt. Aber hauptsache du warst es, der seinen Auftritt in diesem Forum mit den folgenden Worten eingeleitet hat:


    Zitat

    Jetzt an alle die nicht lesen, oder verstehen können


    :roll:

  • Dann hast du es nicht richtig verwendet. Wenn du Hilfe willst, musst du schon sagen, wie genau du es konfiguriert hast. Du hast nicht nur nicht geschrieben, wie du es konfiguriert hast, du hast sogar so getan, als hättest du überhaupt keine Lösung erhalten, und von einem Problem mit der genannten Erweiterung kein einziges Wort erwähnt. Vor allem wenn dir jemand sagt, dass er es getestet hat und bestätigen kann, dass es funktioniert, muss dir doch selbst klar sein, dass es offensichtlich gehen muss und dass das die Stelle ist, an der du nachfragen musst.


    Zu deinem PS: So wenig ich auch ein Freund von einem solchen Jargon bin, "funzen" steht sogar im Duden. Insofern weiß ich nicht, wie genau das als Vergleich zu "schrob" herhalten soll, denn das gibt es wirklich nicht.


  • Ich möchte einen Tab (Site) öffnen und der öffnet ungefragt einen weiteren, den ich aber nicht möchte (z.B. Werbung).


    Das wäre u. U. mittels einer Erweiterung zu unterbinden.
    https://addons.mozilla.org/de/…popupbutton57/?src=search


    Aber vielleicht ist dein Firefox auch nicht mehr ganz sauber:


    :arrow: Benutze AdwCleaner und bevor du etwas löschen lässt, poste den Inhalt des Logfiles in Klammer CODE.

  • Also bei mir steht nix von Mobislan in der Erweiterung, dort ist was von qzb die Rede. Bis du auch sicher, dass du die von Brick genannte Erweiterung (https://addons.mozilla.org/de/firefox/addon/tabautoclose/) installiert hast?


    Wobei diese Erweiterung wohl nach geöffneter Zeit eines Tab im Hintergrund arbeitet und nicht, so wie der TE es wohl gerne möchte, so denke ich mal, mit einer URL-Blacklist. Der TE will, so wie ich das verstehe, das sich einfach Sekundärtabs die sich beim öffnen von Primärtabs mitöffnen, sofort automatisch geschlossen werden. Diese anhand einer frei definierbaren Blacklist. Solche Tab öffnen sich gerne mal bei z.B. WarezSites und Pornsites etc.