Beiträge von dbpdw

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.

    Edition Windows 10 Pro

    Version 20H2

    Installiert am ‎30.‎05.‎2020

    Betriebssystembuild 19042.746

    Leistung Windows Feature Experience Pack 120.2212.551.0

    Ist natürlich alles richtig, was du sagst. :)

    An einen Fehler von Firefox glaube ich nicht, angesichts der Tatsache, dass das Problem nur bei einigen Usern auftritt.

    Genau darin liegt aber meine Hoffnung begründet, dass es mit einem Firefox - Update behoben wird.

    Ist also mehr Wunschdenken. Was aber nicht heißen muss, dass es nicht klappt.

    Achja, leider werde ich, angesichts meiner sehr bescheidenen Englischkenntnisse, wohl nie ein Problem an Mozilla melden können.

    Zuerst einmal ein Dankeschön an alle fürs testen. :thumbup:

    Da das Problem anscheinend nicht behebbar ist, werde ich mal auf die nächste Fx-Version warten.

    Zumindest weiß ich ja nun, über welche Umwege sich die Seite korrekt anzeigen lässt. Danke. 8)

    Ich frag mich nur, was der Tab "Anpassen" auslöst.


    @grisu2099

    Ich ging ganz fest davon aus, dass das an meinem Rechner liegt, aber Zitronella kann das Problem nachvollziehen.


    Zitronella

    Danke fürs testen. Geteiltes Leid ist halbes Leid. :)

    Glücklicherweise lädt Fx die Seite auf dem Handy problemlos.

    Es geht um diese Seite hier: luenepost.de


    Vorab: Ich nutze den Windows Defender und Tuning Tools hat dieser PC noch nie gesehen.


    Cache und Cookies hatte ich gelöscht, Seite lädt trotzdem nicht. Im privaten Tab aufgerufen - nix. Fx im abgesicherten Modus gestartet - nix.

    Ich hab sogar Fx mal in der Windows-Sandbox installiert, aber dort wird die Seite auch nicht geladen.

    Auch in meinen 2 anderen Profilen wird die Seite nicht dargestellt.

    Ich wollte dann mal in die Einstellungen gehen, hab aber versehentlich auf "Anpassen" geklickt, sodass sich ein neuer Tab öffnete. Als ich diesen wieder schloss, wurde die Lünepost-Seite auf einmal geladen.

    Es reicht aber nicht, wie ich erst dachte, einfach einen neuen Tab zu öffnen und den dann wieder zu schließen, sondern es muss explizit der "Anpassen-Tab" sein.


    Achja, im Tor-Browser, wird die Seite vollständig geladen.


    Falls jemand eine Idee hat, wäre ich sehr dankbar. :thumbup:

    Zitat von Klusen


    Er war u.a. auch Peter Falks deutsche Synchronstimme in den ersten beiden Columbo-Folgen.


    ich habe alle Folgen mehrmals gesehen, aber das ist mir leider entgangen. Danke für Input. :D

    Schwarz, Rot, Gold war damals Pflicht. Uwe Friedrichsen war ein sehr guter Schauspieler. Sehr schade, dass er von uns gegangen ist. Ruhe in Frieden.

    Zitat von Centauri39

    Weiß bitte inzwischen jemand, wie man die Video-Werbung bei Chip.de loswerden kann?


    Wissen tue ich's nicht, aber ich hab hier auch ublock origin und hier wird keine Videowerbung angezeigt. Außerdem ist hier noch Disconnect im Einsatz.

    Zitat von Endor

    Verwendest Du die Filterliste Easy Privacy?
    Dieser Filter aus obiger Liste blockiert das von Dir bezeichnete Menü:


    Code
    /xtcore_


    Endor


    Ich verwende auch ublock und habe auch EasyPrivacy abonniert, geblockt wird das Menü hier trotzdem nicht. Nur mal so zur Info.

    Zitat von Boersenfeger

    Klicke im Addons-Manager auf uBlock :arrow: Einstellungen :arrow: Dashboard anzeigen :arrow: dann wahlweise Meine Filter, meine Regeln, Whitelist abklappern..


    Man kann doch auch auf das Icon klicken und dann oben in die schwarze Leiste. :)

    Zitat von Sören Hentzschel


    Du siehst ab Firefox 40 im Add-on Manager, wenn ein Add-on *nicht* signiert ist.


    Ok, schön zu wissen.


    Zitat von Sören Hentzschel

    Nicht damit verwechseln, dass Mozilla bei der Massensignierung aller bereits bestehenden Add-ons ein "signed" an die Versionsnummer gehängt hat. Das war nur ein Teil der Versionsnummer zur Unterscheidung und weil die Version von Mozilla geändert worden ist und nicht vom Entwickler des Add-ons, das steht aber ansonsten nicht in der Versionsnummer dabei.


    Alles klar. Das wusste ich nicht. Danke.