Firefox erkennt eigene Internet-Plattform nicht

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Hallo - liebe Forenmitglieder - ich bin schon etwas ratlos - ich hatte zu Revisionszwecken eine Internetplattform - auf Wartung gesetzt und nun nach vollzogener Änderung wieder erreichbar geschaltet - dachte ich - aber ich konnte meine eigene Seite nicht mehr erreichen. Über meinen Provider erfuhr ich, daß sehrwohl die Seite wieder da ist - ich konnte dann über den Internetexplorer mich davon überzeugen - die Seite ist wieder da... nur nicht über Firefox. ... :-???
    Ein zweites: meine Seite wird in der Branche entsprechend viel angeklickt... ich war bei Google fast immer nur an 1. Stelle ... jahrelang ... und nun finde ich meine Internetadresse auf den ersten 10 Google-Seiten nicht - da stimmt doch was nicht... :grr:
    Ein Drittes: wenn die vorstehenden Feststellungen "normal" sind - warum soll ich MOZILLA FIREFOX weiter nutzen - so brauche ich .... und die Welt .... FIREFOX nicht. :traurig:
    Gern höre ich Kommentare - gern Fehlerhinweise - gern Änderungsvorschläge ...
    oekonom

  • 1.) Da wir deine "Internetplattform" (was immer das ist) nicht kennen, können wir nix dazu sagen.


    2.) Google-Suchergebnisse haben mit Firefox nix zu tun. Daher versteh ich den Sinn des Einwurfs nicht?


    3.) Man davon abgesehen, dass ich da null Zusammenhang sehe... ich glaub wenn man die Welt vor die Entscheidung stellt, deine "Internetplattform" oder Firefox... dann hast du mit großer Wahrscheinlichkeit schlechte Karten. Was genau willst du überhaupt damit sagen? "Fixt Firefox oder ich nutz einen anderen Browser"? Mal davon abgesehen das die Ursache vermutlich nicht im Firefox zu finden ist, dass deine "Internetplattform" nicht zu erreichen ist, würde diese "Drohung" bei Mozilla niemanden dazu bewegen, was zu ändern. Davon abgesehen sind wir hier dazu auch die falschen Adressaten. Das hier ist ein Nutzer-helfen-Nutzer-Forum. Mozilla-Mitarbeiter aus dem Entwicklungsbereich lesen hier nicht mit.

  • Hallo oekonom,


    bugcatcher hat das Wesentliche schon zusammengefasst.



    Zitat von oekonom

    ich war bei Google fast immer nur an 1. Stelle ... jahrelang ... und nun finde ich meine Internetadresse auf den ersten 10 Google-Seiten nicht


    Das ist sicherlich kein Effekt der letzten Stunden, sondern wohl schon länger so.



    Hast du mal den Cache geleert und die Cookies gelöscht, so wie hier beschrieben?: http://support.mozilla.org/de/…laischen-und-cache-leeren


    Wenn es dann immer noch nicht funktioniert, poste bitte einen Link zu der Seite.


    gruß,
    docc

  • Hallo Forumfreunde
    - zu 1.) für mich ist ein Internetportal zum Beispiel http://www.auto.de - und wenn ich dann in die Statusleiste http... exakt den Suchbegriff http://www.auto.de eingebe und die Webseite nicht bekomme - ist das für mich nicht zu verstehen.
    2.) Klare und deutlicher Hinweis wäre gewesen ... Cache löschen - hab ich jetzt getan und ich habe meine http://www.auto.de über Firefox gefunden... also Cache war schneller als die direkte Suche - okay ich hab`s verstanden - in Ordnung finde ich das trotzdem nicht...
    3.) Google Platz 1 .... ja das ist so etwas .... man sucht ... auto ... konkret und immer wieder .... ist als keyword so bei meiner site hinterlegt - also bei jeder Suche nach auto ... kommt der Hinweis: http://www.auto.de ... an vierter Stelle nach den drei Werbeeinträgen... jedesmal bei jeder "Auto"suche .... so habe ich es eingerichtet ... ich bin ein cleveres Bürschchen ... auf Google Platz 1 geschafft - seit Jahr und Tag ... ist einleuchtend oder ??? - Das kann und darf über Firefox nicht anders sein ... und trotzdem find ich http://www.auto.de nicht unter den ersten 10 Seiten ... Gefunden habe ich es dann doch noch bei einem spanischen Internetportal auf der 17. Google Seite .... Blamage -
    Also Punkt 1 und 2 sind erledigt mit herzlichen Dank an die vorstehenden Forumbeiträge .... wer kann mir Punkt 3 beantworten ??? Warum funktionieren die früheren (Google)Abhängigkeiten nicht mehr bei Firefox
    Danke in die Runde...
    oekonom

  • Hier Screenshots von Google PWS und meiner bevorzugten Suchmaschine ixquick. Dort bist du mit deiner Seite 2. bzw 4.
    Ist doch auch nicht schlecht, heißt aber, das man nicht überall 1. sein kann... bzw. du vielleicht per Tippfehler suchst.
    [attachment=1]25-05-2012_185056.png[/attachment]
    [attachment=0]25-05-2012_185138.png[/attachment]
    BTW: Zu 1 und 2: Wenn du ein cleveres Bürschchen wärst, hättest du die Lösung allein gefunden... :wink:

  • Selbst mit Cache kann Firefox nichts für deine verhunzte Google-Suche, sei es über eine spezielle Suchmaschinen-XML, deine Googleeinstellungen, die im Cookie oder deinem Google-Center hinterlegt werden. Ansonsten sind hier reichlich Begriffe wild gewürfelt, zB Internetplattform <> Internetportal - das Portal geht wesentlich über die Plattform (ugs: Webseite) hinaus, weil das Portal mehrheitlich als Sammlung von Webseiten angesehen wird.

    Zitat

    so brauche ich .... und die Welt .... FIREFOX nicht.


    Die "Welt" interessiert deine Meinung nicht, die und wir haben deine Fehler nicht, Fehler werden vom Benutzer gemacht. Wenn dir Firefox missfällt - es gibt Alternativen, nutze sie und verschone uns mit deinem Frust, das muss sich kein Helfer, egal wo, antun.


    Falls du weiterhin Hilfe wünscht, ist das hier für dich Pflicht --> http://www.camp-firefox.de/forum/viewtopic.php?f=1&t=66525
    Vorher gibt es nichts sonstiges zu schreiben.


    tschö

  • Zitat von oekonom

    ...so brauche ich .... und die Welt ...

    Ich bin die Welt :shock:


    Ein klein wenig Größenwahn ist ja ganz niedlich, aber das geht zu weit... :lol:


    Zweiter zu sein ist keine Schande


    [Blockierte Grafik: http://www.bilderload.com/thumb/210305/a16LEG4.jpg]


    Bist du nun Inhaber der Seite? Oder welche Rolle spielst du in der Leipziger Geschichte?

  • Hallo oekonom,


    Google überarbeitet ständig seine Ranking-Mechanismen, was auch die Platzierungen in der Suche beeinflusst.


    Die Meldungen dazu fndest Du i.d.R. in den einschlägogen IT-Newstickern, beispielsweise bei Heise: http://www.heise.de/newsticker…gen-SEO-Spam-1558233.html


    Die Frage also, warum Deine Site nicht mehr auf Rang 1 liegt, ist im Firefox-Anwenderforum falsch platziert, denn das ist nicht browserabhämgig.


    MfG
    Drachen




    P.S. Wer sucht nach kompletten URL und das sogar inklusive Protokollangabe (http://)? Wenn ich den URL schon weiß, tippe ich die in die Adresszeile (xxxx.de) und nicht in die Google-Suche ein


    P.P.S. Ich hoffe, Dein ganzer Beitrag war nicht auch nur eine Form von SEO, denn oft genug wurde diese von Dir genannte Site ja nun auch in anderen Beiträgen wiederholt.