FF verursacht "Flackern"

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Hallo
    ich habe das "Flackern" auch seit der Installation von FF 8.0. Nicht auf allen Seiten aber auf der Seiten von http://de.answers.yahoo.com/ und einigen anderen tritt das flackern auf. Alle paar Minuten wird was FF Fenster kurz Schwarz. Hat da einer einen Tipp?


    Auf meinem XP Pro. Rechner läuft Kaspersky Internet Security 2011.


    MfG.
    McFladen



    Zur Information für Dich:
    Bitte vor dem Posten lesen sagt unter Punkt 5:

    Zitat

    Eröffne Deinen eigenen Thread im Forum. Auch wenn das in einem anderen Thread geschilderte Problem auf den ersten Blick identisch mit Deinem Problem ist: es gibt immer die eine oder andere Abweichung (anderes Betriebssystem, andere Erweiterungen, andere Sicherheitssoftware usw.). Ausserdem werden Threads, in denen mehrere User das +- gleiche Problem schildern schnell unübersichtlich und es könnte sogar sein, dass Deine Frage schlicht und einfach übersehen wird.


    Deswegen habe ich Deine Frage abgetrennt und in einen neuen Thread verschoben.


    Edit von 2002Andreas

    Neu oder jung ist geil, alt oder von gestern ist schrecklich. Und keiner weis so richtig warum.
    Früher hat man versucht der Partner zu verstehen, heute wird er einfach ausgetauscht.
    Früher war man froh wenn man fair war, heute muss man im Vorteil sein.

    Einmal editiert, zuletzt von McFladen ()

  • Zitat von McFladen

    Auf meinem XP Pro. Rechner läuft Kaspersky Internet Security 2011.


    KIS schon mal testweise deaktiviert ? [ Rechtsklick auf das K in der Taskleiste/Beenden ]
    P.S. Auf der von Dir angegebenen Seite habe ich z.B. kein Flackern !

  • Jetzt hab ich FF 11.0 unter Win7 ohne KIS auf einem anderen Rechner und das flackern taucht immer noch auf. Nicht mehr so oft und etwas kürzer. :shock:

    Neu oder jung ist geil, alt oder von gestern ist schrecklich. Und keiner weis so richtig warum.
    Früher hat man versucht der Partner zu verstehen, heute wird er einfach ausgetauscht.
    Früher war man froh wenn man fair war, heute muss man im Vorteil sein.

  • Wenn der Titel des Threads Status4Evar verursacht Flackern nicht zutrifft, dann ändere diesen. Und zwar im ersten Beitrag.


    Kannst du deinen kleinen philosophischen Roman, der sich in deiner Signatur befindet, einer Rechtschreib- und Grammatikkorrektur unterziehen?

  • Und jetzt habe ich FF 12.0 und das flackern ist immer noch da (nicht auf allen Internetseiten). Es ist kein Add-On installiert und das Profil ist neu erstellt. Es sieht so aus als wenn der Fensterinhalt einmal kurz gelöscht (schwarz wird) wird und dann wieder aufgebaut.
    Was mache ich falsch?

    Neu oder jung ist geil, alt oder von gestern ist schrecklich. Und keiner weis so richtig warum.
    Früher hat man versucht der Partner zu verstehen, heute wird er einfach ausgetauscht.
    Früher war man froh wenn man fair war, heute muss man im Vorteil sein.

  • Klingt nach Problemen mit der Hardwarebeschleunigung (also den Grafiktreibern). Deaktiviere mal testweise die Hardwarebeschleunigung im Firefox (Einstellungen->Erweitert->Browsing). Wenn das Problem dann nicht mehr auftaucht, dann Versuch ein Update der Grafiktreiber. Falls das nicht hilft, bleibt nur die dauerhafte Deaktivierung der Hardwarebeschleunigung (bzw. die Hoffnung das zukünftige Grafiktreiber das Problem beheben).

  • Super bugcatcher, genau dass war es!!

    Neu oder jung ist geil, alt oder von gestern ist schrecklich. Und keiner weis so richtig warum.
    Früher hat man versucht der Partner zu verstehen, heute wird er einfach ausgetauscht.
    Früher war man froh wenn man fair war, heute muss man im Vorteil sein.