Wie Lesezeichen-Button dauerhaft einblenden?

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Morgen Leute!
    Nachdem ich mit einiger Hilfe und einigen Schwierigkeiten Firefox 4 so angepasst habe, dass es passt, habe ich noch eine Sache, die ich nicht hin bekomme.
    Wie blende ich ganz rechts den Lesezeichen-Button (mit Dropdown-Menü) neben dem Home-Button dauerhaft ein?
    Im normalen Betrieb ist er weg bzw. versteckt. Nur wenn ich auf "Ansicht">>"Anpassen" gehe ist er zu sehen, und das leider nur bis zu nächsten Start des Browsers. :(


    Danke
    Schraube

  • Öffne die Toolbox, fasse das Icon beherzt mit der Maus und lass ES erst wieder an der gewünschten Stelle einer Toolbar los.
    Nehme würde ich an deiner Stelle eine Toolbar, welche du auch in der Regel beim Gebrauch des Browsers in dessen Oberfläche lässt! Bspw. Nav-Bar!


    PS. Es gibt auch Extension, welche dir u.a. in einem Nebeneffekt auch diese Mausschuberserei abnehmen
    können - Personal Menu [1].


    [1] http://www.camp-firefox.de/for…d8a7cfdb1cd3526ac#p702384

  • Zitat von 1 Sack Schrauben

    Wie blende ich ganz rechts den Lesezeichen-Button (mit Dropdown-Menü) neben dem Home-Button dauerhaft ein?


    Ich glaube, es ist nicht der bookmarks-button (öffnet die Sidebar), sondern der bookmarks-menu-button (Dropdown-Menü) gemeint; dieser ist nur bei ausgeblendeter Menüleiste sichtbar.
    Ist mit einem CSS-Code da etwas zu machen?

  • Zitat von aborix

    Ich glaube, es ist nicht der bookmarks-button (öffnet die Sidebar), sondern der bookmarks-menu-button (Dropdown-Menü) gemeint; dieser ist nur bei ausgeblendeter Menüleiste sichtbar.


    Den kann ich über "Anpassen ..." ebenfalls anfassen, in der Lesezeichen-Symbolleiste fühlt er sich wohl und bleibt da auch(da war er auch standardmäßig). Egal ob mit/ohne Menüleiste.


    Vielleicht ist das ja auch ok.

  • Ah, auch eine gute Idee!
    Die Lesezeichen-Symbolleiste habe ich zwar mit der Erweiterung Bookmark Autohider ausgeblendet, aber das ist eine Option. :) Danke!


    ...aber standardmäßig war der Button bei mir von Anfang an in der Adress-Leiste.

  • Oh danke für den Hinweis!
    Eine Workaround-Erweiterung "bug582139 1.5"? Hab ich ja noch nie gesehen so etwas :-???
    Aber gut das ich es weiß (und natürlich andere Forenleser jetzt auch!).


    Ich habe mir allerdings vorläufig erstmal das von pcinfarkt vorgeschlagene "Personal Menu" installiert, weil ich dadurch neben den Lesezeichen-Knopf auch noch einen Chronic-Knopf mit den kürzlich geschlossenen Tabs habe.


    Danke Dir :klasse: