wie PopUps und LayerAds deaktivieren ???

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Wer lesen kann, ist klar im Vorteil. Ohne Filterliste nützt dir Adblock Plus gar nichts. Nimm die unten verlinkten Filterlisten und gut ist. Wenn du mit dem Element Hiding Helper nicht umgehen kannst, hilft auch er dir nichts. Hier je eine Bedienungsanleitung zu Adblock Plus und Element Hiding Helper.

  • Danke für die Links, leider habe ich wichtigere und interessantere Dinge zu tun als das alles zu lesen. Viel zu viel und zu kompliziert nur um die Werbung zu blockieren. Wenn das nicht einfacher geht bestätigt das wieder einmal mehr meinen Verdacht, Firefox ist Schrott.
    Ich frage mich warum sich so viele dafür begeistern, was ist so toll an Firefox ???

    Einmal editiert, zuletzt von Mupi ()

  • Zitat von Mupi

    Also wenn das soooo kompliziert ist da eine Seite zu blocken dann lass ich das wohl besser und ärgere mich weiter mit der Werbung rum !


    Was zum Teufel ist kompliziert daran, in diesem Thread einmal auf Filterliste von MonztA abonnieren zu klicken und einmal auf Filterliste "EasyPrivacy" abonnieren und jeweils zu bestätigen, dass die Listen in Adblock Plus eingefügt werden?


    Das sind insgesamt 4 Klicks und das Problem ist gegessen.


    Zitat

    Wenn das nicht einfacher geht nestätigt das wieder einmal mehr meinen Verdacht, Firefox ist Schrott.


    Auf dieses gebe ich Dir nur eine Antwort: deinstalliere Firefox und nimm weiterhin den IE.


    Tschüss.

  • Zitat von Mupi

    Will ich nich' !


    Ist nicht zu übersehen. Ein Computer-Service-Betrieb macht alles für dich für ein paar Euros.


    Vielleicht ist das passender.

    Einmal editiert, zuletzt von aborix ()

  • Zitat von Road-Runner

    Was zum Teufel ist kompliziert daran, in diesem Thread einmal auf Filterliste von MonztA abonnieren zu klicken und einmal auf Filterliste "EasyPrivacy" abonnieren und jeweils zu bestätigen, dass die Listen in Adblock Plus eingefügt werden?


    Das sind insgesamt 4 Klicks und das Problem ist gegessen.

    Hab' ich ja gemacht aber da pasiert wie gesagt nix.Werbung öffnet sich nach wie vor --> Partypoker ging gerade auf, es muß doch möglich sein das mit ein,zwei klicks der Liste hinzuzufügen, oder geht das nicht ??

  • Wenn ich jetzt Element zum verstecken auswähle kann ich nur einzelne Elemente auf der Seite verstecken, da sind aber keine mehr weil ich die schon früher mal versteckt habe wie kann ich den die ganze verdammte Seite blockieren ???

  • Zitat von Mupi

    Nun hab' ich auch noch bei den Listen auf abonnieren geklickt, ist aber nix passiert !
    Werden die jetzt nun angewendet oder was ? Keine Meldung und nix !


    Passiert denn gar nichts, wenn Du auf diesen Link klickst? Erscheint keine Meldung?

    EasyList-Filterautor
    Ich leiste keinen Support per PN (ausgenommen: ABP-Filterlisten). Nutze bitte das Forum.

  • Zitat von Mupi


    Ich frage mich warum sich so viele dafür begeistern, was ist so toll an Firefox ???


    Dann ließ das bitte mal....


    http://computer.t-online.de/si…d-opera/id_21382094/index


    Zitat daraus:


    Experten des Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) raten Internetnutzern vorerst vom Microsoft-Browser Internet Explorer ab und empfehlen alternative Software wie Mozilla Firefox.

  • Zitat von MonztA

    Passiert denn gar nichts, wenn Du auf diesen Link klickst? Erscheint keine Meldung?

    Also irgendwas von Filterelement hinzufügen kommt schon, wenn ich aber dann auf ok klicke passiert nix mehr, ich meine ich weiß ja jetzt gar nicht ob er das nun gemacht hat oder nicht !
    Und wie gesagt die OnlinePoker Werbeseite öffnet sich ja trotzdem noch, also scheint er's entweder nicht gemacht zu haben oder die Filterliste ist unvollständig. Ich habe die Seite zwar mit AdBlock weiß (also komplett leer) bekommen, erscheinen tut sie aber immernoch. Kann ich die nicht irgendwie in die Filterliste eintragen ? Und zwar so, dass die ganze Adresse geblockt wird ?
    Habe eben gesehen, dass die Filterliste wohl angekommen ist, Partypoker steht sogar drin wird aber nicht geblockt ! Was ist hier faul ?
    @ 2002 Andreas :
    Die Meldung habe ich gelesen aber 1. wurde nicht explizit der Firefox empfohlen und 2. wird der Firefox ja gerade wegen seiner Fähigkeit Werbung zu blockieren gelobt, davon merk' ich aber nicht viel. :(

  • Evtl. ist Adblock Plus aus. Schau mal, ob das Symbol von Adblock Plus rot (wenn es z. B. grau ist, ist es deaktiviert) ist oder in dem Menü ein Haken vor "Adblock Plus aktivieren" ist (wie hier im Bild)


    Aber Du meinst jetzt nicht die Werbung, die nach dem Klick auf "Download" bei freakshare erscheint, oder?

    EasyList-Filterautor
    Ich leiste keinen Support per PN (ausgenommen: ABP-Filterlisten). Nutze bitte das Forum.

  • Adblock Plus ist rot und sieht genauso aus wie in Deinem Bild.
    Die Werbung die ich meinte war nicht mehr bei Freakshare. Es hat sich bei einem Klick einfach ein neuer Tab geöffnet mit dem Namen Partypoker und die Adresse, die oben drin stand war exakt so im Adblock Plus unter Einstellungen drin, sollte er es dann nicht blockieren ?

  • Das Öffnen des Popups bzw. neuen Tabs mit dem Partypoker-Inhalt kann Adblock Plus nicht verhindern. Dies ginge mit der Erweiterung Greamonkey mit einem selbsgeschriebenen Skript. Ich kenne mich damit aber nicht aus. Evtl. kann jemand anderes ein Skript gegen das Popup schreiben.

    EasyList-Filterautor
    Ich leiste keinen Support per PN (ausgenommen: ABP-Filterlisten). Nutze bitte das Forum.

  • Zitat von MonztA

    Das Öffnen des Popups bzw. neuen Tabs mit dem Partypoker-Inhalt kann Adblock Plus nicht verhindern.

    Wie bitte ? Was ? Ist doch wohl ein Scherz ?! Wozu ist das denn gut, wenn nicht um PopUps zu verhindern ? Es muß doch im Firefox möglich sein ein PopUp zu blocken ?! Das kann jeder PopUp Blocker, Firefox hat offenbar ein riesen Problem damit, mit der Werbung fertig zu werden ?! Wo bitte ist denn da der Vorteil in Sachen Werbung blocken ?
    @ aborix : Weiß nicht mehr genau wo das war, werde mal drauf achten wenn's wieder auf geht.
    Bei BlockSite steht :
    "This extension adds the site blocking functionality that was removed from Adblock Plus." Warum wurde das entfernt ? Ich meine gerade das ist es doch was nervt, diese ewigen PopUps. Wofür brauche ich dann denn das AdBlock Plus ? Kann ich doch dann deinstallieren !

  • Zitat von Mupi

    Wie bitte ? Was ? Ist doch wohl ein Scherz ?! Wozu ist das denn gut, wenn nicht um PopUps zu verhindern ? Es muß doch im Firefox möglich sein ein PopUp zu blocken ?! Das kann jeder PopUp Blocker, Firefox hat offenbar ein riesen Problem damit, mit der Werbung fertig zu werden ?! Wo bitte ist denn da der Vorteil in Sachen Werbung blocken ?!


    Das Popup auf freakshare wird durch einen Klick ausgelöst und das ist auch völlig richtig. Firefox kann ja nicht einfach alle Popups standardmäßig blocken, die durch einen Klick geöffnet werden. Die Betreiber von Freakshare nutzen hier eine völlig legitime Funktion für ein Werbepopup aus.


    Bezgl. Vorteil in Sachen Werbung blocken: Äh, vielleicht gibt es noch zig andere Werbeformen, die man blocken kann?


    Zitat von Mupi

    "This extension adds the site blocking functionality that was removed from Adblock Plus." Warum wurde das entfernt ? Ich meine gerade das ist es doch was nervt, diese ewigen PopUps. Wofür brauche ich dann denn das AdBlock Plus ? Kann ich doch dann deinstallieren !


    Hier hast Du es von offizieller Seite: https://adblockplus.org/de/faq_features#siteblock

    EasyList-Filterautor
    Ich leiste keinen Support per PN (ausgenommen: ABP-Filterlisten). Nutze bitte das Forum.

  • zur zusätzlichen Information:
    http://support.mozilla.com/de/kb/Pop-up-Blocker


    Dort steht gleich am Anfang:

    Zitat

    Pop-up-Fenster (in der Regel einfach als Pop-ups bezeichnet) sind Fenster, die automatisch und ohne Ihre Zustimmung angezeigt werden.


    Wenn also durch Eingabe in die Adressleiste, Anklicken eines Lesezeichens, Anklicken eines Links usw. eine Seite in einem neuen Tab oder Fenster geöffnet wird, gilt das (jedenfalls bei Firefox) nicht als Popup, denn es geschieht eben nicht automatisch und ohne Zustimmung, sondern durch die getätigte Aktion. Wenn sich ohne weitere Aktion ein weiteres Fenster öffnet, das ist dann ein Popup.
    Ob eine neue Seite im gleichen Tab oder in einem neuen Tab oder Fenster angezeigt wird, liegt an ihrer Programmierung.
    Man kann auch einstellen, dass, ob Popup oder nicht, immer statt eines neuen Fensters ein neuer Tab geöffnet wird.

  • Ich habe es so verstanden, dass schon sich im Vordergrund öffnende Fenster und Tabs gemeint sind. Aber das sollte für den Popup-Blocker, für Adblock Plus und BlockSite keinen Unterschied machen.