http://foxit-pdf-reader.softonic.de/

  • Hi emi,


    den Foxit Reader nutze ich schon lange.
    Mit Empfehlungen ist das immer so eine Sache.


    Für meine Ansprüche reicht der Foxit Reader.

    Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
    ASUS Notebook - Intel® Core™ i5 (3,60 GHz) - 8 GB RAM - 512 GB SSD - Intel® UHD Graphics - Windows 11 22H2 Home 64-Bit - Firefox 107.0.1 - Thunderbird 102.5.1- uBlock Origin [Lenovo Tablet A10]

  • Meine Ansprüche sind eher "mini"
    Werde ihn also mal ausprobieren.
    Vielen Dank für die Antwort :)


    emi

    Windows 10 Home
    Firefox 98.0.1

  • Zitat von emi

    Hallo,


    könnt ihr den
    http://foxit-pdf-reader.softonic.de/
    statt Adobe Reader empfehlen :?:
    Gruß emi


    emi,


    wie NFH schon geschrieben hat, ist es mit einer Empfehlung grundsätzlich problematisch, denn jeder stellt andere Erwartungen an eine Software.
    Ich kann hier lediglich meine eigenen Erfahrungen erzählen.
    Ich hatte früher den Adobe Reader benutzt. Irgendwann wurde mir das mit dem Reader zu voluminös, zu langsam, zu umständlich, usw.
    Deswegen habe ich im letzten Jahr den gesamten Adobe Reader und dazugehörigen Müll ins Nirvana befördert und den Foxit Reader installiert.
    Das ging auch eine Zeit lang gut, bis der Foxit Reader eine neue Version als Update anbot. Und damit begann der Ärger.
    Ich installierte die neue Version - auch nach Wochen gab es keine Deutsche Benutzeroberfläche. Da der PC bei mir zu Hause auch von anderen Personen benutzt wird, die kein Englisch sprechen, habe ich den Foxit Reader wieder deinstalliert und bin reumütig zum Adobe Reader zurück gekehrt.
    Ein Tipp noch von mir:
    Schau' Dir mal das Forum vom Foxit Reader an, dann kannst Du Dir ein besseres Bild machen.


    Viele Grüße


    uwe51

  • uwe51


    Hi,
    ins Forum werde ich mich gleich mal vertiefen.


    Aber geh mal auf meinen Link, da kann man die Sprache, also auch deutsch, wählen.


    Sicher kann ich doch beide Programme erst auf der Platte lassen, zum ausprobieren :?:

    Windows 10 Home
    Firefox 98.0.1

  • Hi emi,


    einige Reiter sind in Deutsch einige noch in Englisch.
    Wer weiß wann die gesamte Oberfläche bzw. das gesamte Menü in Deutsch sein wird.
    Das nächste Update wird es zeigen.


    Außer Foxit Reader habe ich auch den PDF-XChange Viewer im Einsatz.
    Adobe schlummert auch hier.


    Das Schulenglisch sollte für den Foxit Reader wohl ausreichen. :wink:

    Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
    ASUS Notebook - Intel® Core™ i5 (3,60 GHz) - 8 GB RAM - 512 GB SSD - Intel® UHD Graphics - Windows 11 22H2 Home 64-Bit - Firefox 107.0.1 - Thunderbird 102.5.1- uBlock Origin [Lenovo Tablet A10]

  • Zitat von emi

    uwe51


    Hi,
    ins Forum werde ich mich gleich mal vertiefen.
    Aber geh mal auf meinen Link, da kann man die Sprache, also auch deutsch, wählen. Sicher kann ich doch beide Programme erst auf der Platte lassen, zum ausprobieren :?:


    Hallo emi,
    wenn man dem Link folgt, kommt man auf die Seite vom Foxit Reader. So, wie die Seite heute ausschaut, sah sie damals auch aus, die deutsche Flagge war nämlich vorhanden - deswegen habe ich damals auch die 3er Version geladen.
    Erst Wochen später habe ich dann festgestellt, dass es nicht möglich war eine deutsche Benutzeroberfläche zu installieren, weil das Produkt noch nicht vom Englischen ins Deutsche übersetzt worden war.
    Wie es jetzt momentan ausschaut, keine Ahnung.


    Zu Deiner Frage:
    Du kannst zum Testen beide Programme benutzen.


    Grüße aus Bayern
    Uwe51

  • NightHawk56


    Liest sich gut.
    Ist aber für meine Bedürfnisse schon wieder zu "mächtig" glaube ich.
    Brauche das Programm nur zum anzeigen, lesen.
    Habe sicherheitshalber mal die Seite als Lesezeichen gesetzt, man weiß ja nie :wink:


    Danke emi

    Windows 10 Home
    Firefox 98.0.1

  • uwe51
    Ganz unten steht:
    Hinweis:


    Die Downloaddatei enthält zunächst nur die englische Sprachversion. Die Software lädt die deutsche Sprachdatei automatisch aus dem Internet nach, sobald Sie im Menü "Language" den Punkt "German" auswählen.

    Windows 10 Home
    Firefox 98.0.1

  • Zitat von emi

    uwe51
    Ganz unten steht:
    Hinweis: Die Downloaddatei enthält zunächst nur die englische Sprachversion. Die Software lädt die deutsche Sprachdatei automatisch aus dem Internet nach, sobald Sie im Menü "Language" den Punkt "German" auswählen.


    emi,


    richtig, das stand damals auch so da, nur hat der Download nicht funktioniert. Es wäre schön, wenn es jetzt funktionieren würde,


    uwe51

  • Hi,
    Vielen Dank an alle :)
    Werde mir in Ruhe alles anschauen, durchlesen und dann ausprobieren.


    Gruß emi

    Windows 10 Home
    Firefox 98.0.1

  • Zitat von deschen2

    Gehört das nicht eher in Smalltalk?


    Danke für den Hinweis und den äußerst konstruktiven Beitrag, Herr Lehrer.


    uwe51

  • blöde Frage, aber naja....:
    Ich nutze den Foxit Reader nun auch schon eine Weile...
    Aber irgendwie habe ich es noch nie damit geschafft, Texte zu Markieren und dann z.B. zu kopieren... Wie kann man denn im Foxit Reader texte markieren?



    MFG
    Freak416

    Firefox Firefox 3.6.x den festen und den zum Reisen,
    Win. 7 SP1


    Der IE ist wirklich sehr wichtig! Man benötigt ihn, um sich einen Browser zu besorgen!

  • Hi,


    > Foxit Reader öffnen
    > PDF öffnen
    > oben in der Leiste zwischen Fernglas und Fotoaparat > auf das T
    > mit dem Werzeug Textpasage wählen/markieren
    > rechtsklick Copy To Clipboar bzw. Ctrl+C
    > dann in entsprechende Anwedung z.b. Editor, einfügen
    :?::?::?:

    Ich bin in allem nicht gut aber auch nicht schlecht. (Gruß Norbert)
    ASUS Notebook - Intel® Core™ i5 (3,60 GHz) - 8 GB RAM - 512 GB SSD - Intel® UHD Graphics - Windows 11 22H2 Home 64-Bit - Firefox 107.0.1 - Thunderbird 102.5.1- uBlock Origin [Lenovo Tablet A10]