Update-Funktion von 1.0.4 auf 1.0.6?

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Hat jemand schon über die integrierte Update-Funktion updaten können?
    Bei mir wird immer noch nichts gefunden, obwohl jetzt schon mehr als 7 Tage seit dem Release vergangen sind.

  • Geh dir halt die installationsdatei saugen und installiere dann einfach drüber. was anderes macht die updatefunktion auch nicht. erst mit firefox 1.5 (vormals 1.1) wird ein richtiges update geben, dass keine komplettinstallation vorausetzt.

  • funktioniert bei mir einwandfrei, man muss bei den einstellungen angeben, dass ff updaten darf, überhaupt sollte man sich mit ff wirklich auseinander setzen, und alle nur möglichen einstellungen ausprobieren, ich selbst habe sehr viele plugins, und erweiterungen installiert, die einwandfrei funktionieren.

    <b>"nur das beste -
    für meine Gäste"<b>

  • Zitat von icebee(@)r

    funktioniert bei mir einwandfrei, man muss bei den einstellungen angeben, dass ff updaten darf, überhaupt sollte man sich mit ff wirklich auseinander setzen, und alle nur möglichen einstellungen ausprobieren, ich selbst habe sehr viele plugins, und erweiterungen installiert, die einwandfrei funktionieren.


    Sowohl app.update.autoUpdateEnabled als auch app.update.enabled sind bei mir auf true.
    Manueller Klick auf "Jetzt überprüfen" in den Einstellungen führt zu
    Firefox konnte keine verfügbaren Updates finden.


    Die Update-RDF unter https://update.mozilla.org/update/firefox/de-DE.rdf führt auch keinen Updateeintrag für 1.0.6 auf.


    Mir gehts ja nicht um meine Installation oder um hier zu trollen, mir gehts eher mehr um Bekannte und Verwandte die z.T. gar nicht wissen dass neue Firefox-Version erschienen sind - die sind darauf angewiesen, dass beim Firefox wie bei den bisherigen Versionen auch die Update-Lampe angeht und sie dann das ganze runterladen und drüberbügeln.


    Ausserdem wollte ich mich nur vergewissern, dass es nicht an mir/meinen Einstellungen liegt, dass der Firefox nicht updated. ;)

  • Bei mir hat es über die integrierte Update-Funktion auch nicht funktioniert, bei früheren Updates jedoch schon... Also ich weiß auch nicht. Hilft vielleicht tatsächlich nur drüberinstallieren.


    Dumm nur, wenn auch und gerade Firefox-Neulinge damit konfrontiert werden. Für diese dürfte nämlich zunächst unverständlich sein, warum es mit der Update-Funktion nicht geht.

  • Die automatischen Updates werden immer erst ca. eine Woche nach den Releases eingeschalten, damit die Server nicht überlastet werden.

  • Zitat von Master X

    Die automatischen Updates werden immer erst ca. eine Woche nach den Releases eingeschalten, damit die Server nicht überlastet werden.


    Stimmt, sind ja erst 6 Tage, dachte es sind schon 7 oder länger.


    Ich verstehe nur nicht ganz wo das Problem bei der Serverlast liegt.
    Da könnte man doch ein Skript in der Art von

    Code
    if ($serverlastzuhoch || $durchsatzaufanschlag || $tageslimiterreicht)
       {
        // schmeissen wir die Update-RDF ohne einen Eintrag für 1.0.6 raus
       }
    else
       {
         // Mozilla an Client: da gibts ein Update
       }


    zusammentackern und schon kann man das ganze einigermassen schonend durchführen.


    Mir kommt diese eine Woche manchmal eher mehr so als "mal sehen ob der Build in the Wild nicht doch noch Rechner in Rauch aufgehen lässt"-Phase vor.

  • Hi Lupo!


    Deine Adresse führt meinen PC ins Nirwana.
    Genauer gesagt: Klicke ich die Adresse an, erhalte ich eine leere Seite mit dem Namen Unbekannt.
    Bitte mal prüfen.


    Gruß
    Wollie

  • Zitat von Wollie

    Hi Lupo!


    Deine Adresse führt meinen PC ins Nirwana.
    Genauer gesagt: Klicke ich die Adresse an, erhalte ich eine leere Seite mit dem Namen Unbekannt.
    Bitte mal prüfen.


    Gruß
    Wollie


    Ich jetzt auch, lief nur wohl eine Zeit lang.
    Ich frag mich trotzdem warum nach wie vor offiziell kein Update möglich ist.
    Haben wir hier ein zweites Debian Sarge Update Debakel?
    Mich störts ja weniger, aber es sind bestimmt 60% der User, die noch nicht einmal wissen, dass es ein Update gibt. :roll:

  • Also, verstehe ich das richtig, dass die Möglichkeit der Suche nach dem 1.06-Update unter Extras/Einstellungen/Erweitert einfach noch nicht möglich ist? Bei mir funktioniert das nämlich auch noch nicht...oder gibt es irgenwelche bekannten Problem, die das Software-Update verhindern könnten? Extensions und dergleichen habe ich nicht installiert, nur die üblichen Sachen à la Java usw.


    Naja, ich werde die neue Version wohl einfach mit Hilfe der selber heruntergeladenen Update-Datei installieren.

  • Abdulkadir hat schon Dampf gemacht:
    https://bugzilla.mozilla.org/show_bug.cgi?id=302579



    Danke! :)


    Irgendwie kommt es einem immer mal wieder vor wie wen l10n bei Mozilla als lästige Notwendigkeit gesehen und auch dementsprechend priorisiert wird. :/