Adware-Spezialisten

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Diesemal werde ich bei der Rechtevergabe aber mehr Einschränkungen machen. Ich selber bin zwar immer als Administrator unterwegs, aber normaluser muss man echt beschneiden. Ich könnte mich immernoch dafür geisseln. *grrr*

  • Bei solchen "Problemen" solltest Du einfach mal über die generelle Einrichtung des Rechners nachdenken.......
    Extra Programmpartition zum Beispiel und wenn alles installiert und eingerichtet ist, sofort ein Images von der Windowspartition machen und auf CD brennen. Dann brauchst Du das nächste Mal nur wieder zurückspielen und die paar "fehlenden" Programme nachinstallieren. Sollte in einer Stunde geschafft sein. :wink:

    Hinweis!!!
    Die Durchführung von meinen Tips ist freiwillig und obliegt dem Administrator oder Besitzer des Rechners.
    Für Fehler, Datenverlust oder Beschädigungen übernehme ich keinerlei Verantwortung!!!
    Kein Support per Mail oder PN!!!

  • Naja. Wenn das system nach einem jahr schrottet, ist alle software eh veraltet. Da hilft ein image nur ein veraltetes system auszusetzen. und updates per modem? das wird teuer. ; )


    So. Bin weg. Wünscht mir viel glück und danke für die tipps!

  • Wenn ein System kompromittiert wurde, würde ich es immer neu installieren!


    Trojaner wollen sich liebend gern im Autostart versetzen. Interessantes Tool ---> RegProt



    ---> RegProt in den Autostart und aktivieren

  • Ich hab aber null interesse mich wieder 1,5 Tage hinzusetzen (jetzt war es zwar immernoch ein halber Tag, aber nur 1/3 der eigendlich Zeit).


    So. System scheint sauber zu sein. Oder zumindest "sauber genug".


    Hatte das Vieh als Wurzel allen übels finden und wohl auch entfernen können. System ist auch merklich schneller geworden. Auch surfen geht wieder flott.
    http://www.neuber.com/taskmana…h/prozess/istsvc.exe.html
    http://www.chip.de/forum/thread.html?bwthreadid=762276


    Nochmal Danke für alle Tipps!


    Obwohl ich von dem Krempel keine wirkliche Ahnung habe (weil ich mir ja nie was eingefangen habe), schein ich im Entfernen ganz brauchbar zu sein. *mal stolz auf sich ist*


    Mal schauen, wie lange das hält.

  • Zitat von bugcatcher

    Mal schauen, wie lange das hält.


    Hi,


    an Deiner Stelle hätte ich noch ein aktuelles Image erstellt. Das spart bei einer erneuten Infizierung unheimlich Zeit und Ärger. ;)


    Alles Wichtige sichern, Image zurückspielen, fertig.

    Gruss Panther

  • Mit den Image-Krempel kenn ich mich nicht sonderlich aus, da ich ja selber nie eins brauche (wenn mein system nach einem jahr den bach runtergeht, nutze ich das immer zur runderneuerung). da müsste man mir schon was empfehlen.


    Naja. Ich hab meiner mutter jetzt erstmal nur eingeschränkte Rechte gegeben und sichergestellt, dass der IE nixmehr darf/kann. Hoffen wir es hilft. Ansonsten bekommt meine Mutter beim nächsten mal ein XP ohne IE installiert. Das wollte ich eh schon immer mal ausprobieren (ich selber brauch IE ja...).

  • hallo,
    ich hab seit kurzem mozilla firefox installiert und komme sehr gut damit zurecht. Eine freundin aus einem anderen forum hat jedoch folgendes problem. Sie hat eine bewegte signatur. Seit der installation von firefox bewegt sich ihre signatur jedoch nicht mehr. Habt ihr eine idee, woran das liegen könnte?
    lg mechthild

    Wenn du
    in einem Loch sitzt,
    musst du zuerst
    mit dem Graben
    aufhören.


    Aus Tibet

  • was ist denn hier passiert :shock:


    ach so, naja kann passieren
    popelot,
    für sowas musst du beim nächstenmal einen eigenen beitrag starten.
    ich hoffe, dass ein moderator den beitrag schnell abtrennt und einen eigenen davon macht, denn mich interessiert auch das thema der adware hier.


    gruss :D

    "Krieg ist ein zu ernstes Geschäft, als daß man ihn den Generälen überlassen dürfte." Georges B. Clemenceau (1841-1929), Französischer Journalist und Politiker/Ministerpäsident

  • Gehört nicht ganz zum speziellen Thema, aber als Denkanstoß zum Thema Adware passt es sehr gut.


    Zitat

    Im englischen Buckinghamshire entdeckte der Direktor einer Grundschule auf einem auch von Schülern genutzten PC Ordner mit pornografischen Bildern. Bei der Untersuchung des Computers wurde festgestellte, dass die Dateien zu einer Zeit angelegt worden waren, als Schüler im PC-Raum unterrichtet wurden. Es entstand daraus die Frage, ob diese Ordner von Schüler oder Lehrern angelegt worden waren oder durch ein automatisches Programm. Bei der detaillierte Analyse des PCs durch die Spezialisten von Disklabs zeigte sich, dass nicht Menschen sondern das Adware-Programm " IstBar " diese Dateien aus dem Web herunter geladen und auf dem PC gespeichert hatte.


    ganzer Artikel....

    Hinweis!!!
    Die Durchführung von meinen Tips ist freiwillig und obliegt dem Administrator oder Besitzer des Rechners.
    Für Fehler, Datenverlust oder Beschädigungen übernehme ich keinerlei Verantwortung!!!
    Kein Support per Mail oder PN!!!