Temporäre Dateien verschwinden nicht

  • Firefox-Version
    118.0.1
    Betriebssystem
    Windows 10

    Hallo,

    nach dem Update 118 => 118.0.1 (Einstellungen wurden nicht verändert) sind folgende Dateien dauerhaft in meinem Profilordner:

    cookies.sqlite-shm

    cookies.sqlite-wal

    favicons.sqlite-shm

    favicons.sqlite-wal

    places.sqlite-shm

    places.sqlite-wal

    webappsstore.sqlite-shm

    webappsstore.sqlite-wal

    Sollten diese beim beenden von Firefox nicht verschwinden oder soll das jetzt so sein?

  • Die *-shm und *-wal-Dateien sind temporäre Dateien, die beim Öffnen von SQLite-Datenbanken erstellt werden und normalerweise automatisch wieder gelöscht werden sollten, wenn die Verbindung zur Datenbank beendet wird.

    Dass das wirklich erst seit dem Update von Firefox 118.0 auf Firefox 118.0.1 der Fall ist, kann nicht stimmen, das ist völlig ausgeschlossen. Schließlich wurde damit nur eine Sicherheitslücke behoben und die trat an einer ganz anderen Stelle auf. Außerdem sehe ich entsprechende Dateien teilweise auch im Profil eines geschlossenen Firefox ESR 115.

    Also ja, dass die Dateien nach dem Beenden von Firefox noch vorhanden sind, deutet darauf hin, dass seitens Firefox etwas nicht ordnungsgemäß beendet wird. Aber nach einem neuen Problem sieht das für mich nicht aus. Negative Konsequenzen hat das aber auch keine.

  • Ich habe das seit längerem bei der Nightly, sonst nicht, Profil ist es nicht, macht es auch bei einem neuen Profil. v118 müsste ich nachschauen nachher.

    Wenn du weinen möchtest, bist du falsch hier. Hier gibt es nur Lösungen!

    Oh Herr, wirf Hirn, oder Steine - Hauptsache, du triffst endlich. Das Netz wird dominiert von Goof:ienen:ies und Dullek:innen:s vom Dienst. Schlabokka!

  • Wie Sören schon schreibt, sollten die weg sein, wenn Firefox geschlossen wurde. Sie schaden aber auch nicht.

    Wenn du weinen möchtest, bist du falsch hier. Hier gibt es nur Lösungen!

    Oh Herr, wirf Hirn, oder Steine - Hauptsache, du triffst endlich. Das Netz wird dominiert von Goof:ienen:ies und Dullek:innen:s vom Dienst. Schlabokka!

  • Neues Profil erstellt Version 118.0.1

    1x gestartet und gleich beendet ergibt:

    Die Dateien werden nicht entfernt dann.


    Neues Profil für Fx 117.

    Da werden die Daten gelöscht.

    Mit freundlichem Gruß
    Andreas
    Mein Laptop    Meine Add-ons

    Einmal editiert, zuletzt von 2002Andreas (2. Oktober 2023 um 16:44) aus folgendem Grund: Ein Beitrag von 2002Andreas mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Eine Änderung ab Fx 118!?

    Möglicherweise, wenn das wirklich erst seit Firefox 118 auftritt. Es könnte aber auch eine Timing-Geschichte sein, weil ich entsprechende Dateien ja auch in einem Profil von Firefox ESR 115 finde. Möglicherweise ist es auch kein neues Problem, aber eine Änderung in Firefox 118 führt einfach dazu, dass es eher passiert. In jedem Fall würde mich eine beabsichtigte Änderung sehr überraschen, da es nicht der erwarteten Funktionsweise von SQLite entspricht, dass diese Dateien behalten werden. Ich würde das daher als Bug einstufen. Kein schlimmer Bug, da wie gesagt kein Schaden dadurch entsteht, aber meldenswert bestimmt.

  • Danke erstmal,

    der Hintergrund meiner Frage ist:

    Beim setzen eines Lesezeichens mit einem neuen Favicon tausche ich

    vorher die Datei "favicons.sqlite" gegen ein Backup.

    Und bis letzter Woche waren die -shm/-wal Dateien noch nicht vorhanden,

    deshalb meine Vermutung mit dem Update.

    Noch eine Anschlussfrage:

    Hat es irgendwelche Auswirkungen auf die Favicons, wenn ich die Datei "favicons.sqlite" gegen ein Backup tausche und die Dateien

    favicons.sqlite-shm

    favicons.sqlite-wal

    vorher nicht gelöscht wurden?

  • Hat es irgendwelche Auswirkungen auf die Favicons, wenn ich die Datei "favicons.sqlite" gegen ein Backup tausche und die Dateien


    favicons.sqlite-shm

    favicons.sqlite-wal


    vorher nicht gelöscht wurden?

    Das sollte keine nennenswerten Auswirkungen haben.

    Ich bin mir allerdings nicht sicher, ob es eine gute Idee ist, die Datei favicons.sqlite unabhängig von der Datei places.sqlite zu sichern, da beide Datenbanken miteinander kommunizieren dürften.

    Neues Profil von ESR 115.

    Dateien werden gelöscht.


    In meinem alten Profil von ESR 115 bleiben sie erhalten. :/

    Möglicherweise steckt ja im Profil irgendetwas, was die Datenbanken offen hält. Aber das genauer zu untersuchen, ist mir persönlich zu aufwändig. Ich würde es bei Mozilla mal melden, aber ich habe hier bereits eine Liste mit 15 anderen Dingen, die ich seit Wochen melden möchte und wozu ich nicht komme, also vielleicht sollte das hier auch jemand anderes melden.

  • Eben nachgeschaut für v118.0.1, da sind die shm/wal vorhanden. Und im Backup zur v117 nicht. Bug oder Feature. Ich hab ja am Profil nichts verändert.

    Wenn du weinen möchtest, bist du falsch hier. Hier gibt es nur Lösungen!

    Oh Herr, wirf Hirn, oder Steine - Hauptsache, du triffst endlich. Das Netz wird dominiert von Goof:ienen:ies und Dullek:innen:s vom Dienst. Schlabokka!

  • Ich hab keine v117, mehr nur das Backup. Ok? ;)

    Wenn du weinen möchtest, bist du falsch hier. Hier gibt es nur Lösungen!

    Oh Herr, wirf Hirn, oder Steine - Hauptsache, du triffst endlich. Das Netz wird dominiert von Goof:ienen:ies und Dullek:innen:s vom Dienst. Schlabokka!

  • Ich hab da was gefunden ;)

    .DeJaVu
    1. August 2023 um 19:55

    1.8. war Nightly 118, aber ich hab das schon vorher gesehen, laut Backups schon in v116 (Nightly), als 8 Wochen vorher.

    Wenn du weinen möchtest, bist du falsch hier. Hier gibt es nur Lösungen!

    Oh Herr, wirf Hirn, oder Steine - Hauptsache, du triffst endlich. Das Netz wird dominiert von Goof:ienen:ies und Dullek:innen:s vom Dienst. Schlabokka!