Adressleiste - Einstellungen zu Vorschlägen und Suche?

  • Firefox-Version
    114.02
    Betriebssystem
    Win10Pro

    Hallo zusammen,

    ich habe nach einer Betriebssystem-Neuinstallation auch mal ein bisschen meine Firefox-Einstellungen aufgeräumt. Unter anderem habe ich das extra Suchfeld entfernt und möchte die Suche nun über die Adressleiste nutzen. Hier benötige ich Rat:

    Die Anzahl der angezeigten Vorschläge während der Suche konnte ich bereits über

    browser.urlbar.maxRichResults

    entsprechend einstellen. Jedoch funktionierte es bisher nicht, auch die Zeilengröße der angezeigten Vorschläge zu verkleinern. Ich habe hier bereits Infos dazu gefunden:

    Allerdings funktionieren diese Einstellungen

    CSS
    .urlbarView-row {
      padding: 0 !important;
    }
    .urlbarView-row-inner {
      padding: 3px !important;
    }

    in der userChrome.css nicht (userChrome.css ist aktiv und funktioniert). Weiß jemand warum?


    Zweites Problem ist in der Handhabung: In der alten Suchleiste konnte ich nach dem Eintippen des Suchbegriffs mit Tabulator die Suchmaschinen (Icons) durchswitchen, das funktioniert in der Adressleiste nicht (switcht durch die Suchvorschläge). Gibt es dafür eine Möglichkeit?

    Vielen Dank!

  • Kratzer 26. Juni 2023 um 12:42

    Hat den Titel des Themas von „Adressleiste - Einstellungen zu Vorschlägen und Suche“ zu „Adressleiste - Einstellungen zu Vorschlägen und Suche?“ geändert.
  • Hallo,

    userChrome.css

    steht bei dir denn toolkit.legacyUserProfileCustomizations.stylesheets in about:config auf true? Falls nicht, per Doppelklick setzen.

    Zweites Problem ist in der Handhabung: In der alten Suchleiste konnte ich nach dem Eintippen des Suchbegriffs mit Tabulator die Suchmaschinen (Icons) durchswitchen, das funktioniert in der Adressleiste nicht (switcht durch die Suchvorschläge). Gibt es dafür eine Möglichkeit?

    Am Mac funktioniert das über Option + Pfeil hoch/runter. Ich besitze kein Gerät mit dem unter Windows üblichen Tastaturlayout, daher kann ich das nicht testen. Aber probiere mal, ob Strg oder Alt + Pfeil hoch/runter funktioniert.

  • Also meine userChrome.css funktioniert - ich habe über die Datei für meine Lesezeichen-Symbolleiste extra Einstellungen für ein paar Symbole definiert und auch an anderen kleinen Stellen Änderungen.

    Der Vollständigkeit halber hier meine userChrome.css:

    Bei mir hat jedenfalls eine Änderung an den urlbarView-Variablen keine Auswirkung.

    Sören Hentzschel Danke für den Tipp, unter Windows klappt das tatsächlich mittels Alt+Pfeiltasten. Nicht ganz so komfortabel, aber geht.

  • hier meine userChrome.css:

    Teste bitte mal diesen Code:

  • Ich sehe abgesehen von der oberen Zeile keine Änderungen, aber nun klappt die Einstellung, danke.

    Leider habe ich dennoch relativ große Abstände zwischen den Vorschlägen, die ich gern noch verkleinern würde. Ist das irgendwie möglich? Padding habe ich in beiden Variablen bereits auf 0 gesetzt und effektiv hat sich zu meinem vorher bestehenden Setting nichts verändert; lediglich größer werden kann ich die Abstände lassen.

  • Padding habe ich in beiden Variablen bereits auf 0 gesetzt

    Sieht hier dann so aus:

    Entferne ich den Zusatz im Code, dann sieht das so aus:

    Diesen Code habe ich dazu genommen:


    Oder auch:

    Dazu habe ich diesen Code verändert:

    CSS
    .urlbarView-row-inner {
      padding-top: 0 !important;
      margin-bottom: -10px !important; 
    }

    Mit freundlichem Gruß
    Andreas
    Mein Laptop    Meine Add-ons

    Einmal editiert, zuletzt von 2002Andreas (26. Juni 2023 um 15:41) aus folgendem Grund: Ein Beitrag von 2002Andreas mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Ah, nun mit dem negativen margin bin am Ziel, danke für die Geduld 2002Andreas !

    Allerdings funktioniert das Gewünschte erst, wenn ich

    CSS
    .urlbarView-row {
    padding: 0px !important;
    margin: -8px !important;
    }

    nutze.

    Packe ich den negativen Abstand in .urlbarView-row-inner, so hat dies keine Auswirkung.

    Kann das uU. am verwendeten Theme liegen? (Arc Dark Theme)

  • Hm, in meinem Falle scheint margin wirklich nur in .urlbarView-row zu ziehen, auch völlig unabhängig davon, ob ich ein Theme verwende oder nicht.

    Nun, ich nutze es einfach in beiden Variablen, und gut.

    Danke für die Hilfe! :)