Ein Themes selbst erstellen, oder ein vorhandenes bearbeiten.

Du benötigst Hilfe bezüglich Firefox? Bitte stelle deine Frage im öffentlichen Bereich des Forums und nicht per Konversation an wahllos ausgesuchte Benutzer. Wähle dazu einen passenden Forenbereich, zum Beispiel „Probleme auf Websites“ oder „Erweiterungen und Themes“ und klicke dann rechts oben auf die Schaltfläche „Neues Thema“.
  • Firefox-Version
    Firefox 89.0
    Betriebssystem
    Windows 10 1909 Education 64 Bit

    Hallo.


    Da ich mit meinem Vorhaben per "userChrome.css" das Adress- und das Suchfeld zu verändern

    (Adressfeld & Suchfeld anpassen)

    nicht weiter komme, bin ich auf die verwegene Idee gekommen, mir mal so ein Theme.xpi

    mal genauer anzuschauen.


    Also, so ein xpi-File ist ja im Grunde nur eine "Zip"! Theoretisch!

    Darin sind enthalten:

    Ein Ordner namens "META-INF" sowie das "Bild" und eine Datei mit der Bezeichnung "manifest.json".


    In dieser "manifest.json" sind die Parameter, wie das Themes gehändelt werden soll hinterlegt!!

    Tada!

    Z.B. so =>



    Nun zum Problem.

    Einfach die Werte ändern und wieder ins Zip, bzw. XPI zurückschieben is nicht!!

    Die Themes.xpi ist signiert und deshalb funktioniert es so nicht.


    Wer kann mir hier weiter helfen?

    Wie kann ich eine xpi-Datei nachträglich bearbeiten,

    oder wie kann eine solche xpi-Datei erstellt werden.


    (Mein Englisch ist mehr als grotten schlecht und die Anleitung auf Mozillas Seiten scheinen veraltet zu sein!)


    Gruß

    Mira

  • Wie du schon festgestellt hast, wird beim Verändern eine xpi-Datei dessen Signatur ungültig. Du kannst aber über Mozilla Add-Ons eine xpi-Datei zur Überprüfung einreichen. Diese bekommt dann eine neue Signatur. Du kannst auch entscheiden, ob du die xpi öffentlich anbieten willst oder nur für dich haben willst.


    Anders ist es bei der Developer Version des Firefox, dort kannst du temporär xpi ohne Signatur laden. Allerdings nur für die Dauer einer laufenden Sitzung.


    Du kannst dir aber gerne mal Firefox Color anschauen, dort kannst du einige optische Elemente des Firefox online verändern. Dieses so zusammengestellte Theme bleibt dir erhalten. Du kannst es sogar auch als zip oder xpi lokal speichern.


    https://color.firefox.com


    Sieht momentan bei mir so aus, nach einigen Minuten des Probierens:


  • Hey, Danke!


    Über Firefox Color bin ich auch schon gestolpert!


    Habe das "Bild" aus der originalen Themes-Datei extrahiert

    und die Werte aus der "manifest.json" notiert.


    Die Zuordnung hat etwas gedauert, aber, TADA!!

    Es ist fast so geworden wie ich es wollte.


    Adress- & Suchfeld sind transparent, im passiven Zustand.

    Einzig wenn man in die Felder klickt, gibt es keine Tranzparenz.

    Des halb habe ich den Backgrount meinen Popups angepasst.



    Also, allen nochmals ein herzliches DANKESCHÖN.


    Gruß

    Mira

  • Hallo,


    wie kommt man denn an die .xpi von einem Theme?
    Ich benutze schon lange ein Theme, das ich mir mal von den FF Add-ons/Themes runtergeladen habe. Ich bin gerade dabei herauszufinden, wie man die Tableiste farbig anpassen kann.

    Ich hab's gerade geschafft, sie einfarbig zu ändern. Im Originaltheme besteht die Zeile aber aus einem Farbverlauf und so einen möchte ich auch gerne hinbekommen. Darum würde ich mir gerne mal den gesamten Originalcode des Themes ansehen.

  • Hallo,


    Profilordner öffnen (über about:support gelangst du dort hin), in das Verzeichnis "extensions" navigieren und die entsprechende XPI-Datei entpacken (ggfs. die Dateiendung vorher in zip umbenennen, wenn du es sonst nicht entpacken kannst).


    Über about:debugging > Dieser Firefox > Erweiterungen siehst du am Einfachsten die Erweiterungs-ID, die gleichzeitig auch der Dateiname des Themes ist.